Scheiben beschlagen ohne nassen Fußraum
#11
Moin

Sebastian Maruhn hat eine Werkstatt in deiner Nähe.
Er kennt sich mit alten Audis aus.

Gruß

Michael
In China isst man das Auge mit

[Bild: LordOfTheRings-klein.jpg]
Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Leder Valcona kardamom, Heizregister neu Bin verärgert!, Recaro Sitze
BBS RS 334 in 9x17 ET 21 vo und 9,5x17 ET20 hi      mehr geht nicht
Zitieren
Bedankt durch:
#12
Cool   Na ja, im Sommer würde ich dem guten Rat folgen und die beiden Schläuche im Motorraum überbrücken. Da kommt man leicht dran. Smile  Die Schei...arbeit  kann dann bis zum Spätherbst warten. Hoffentlich sieht mich keiner
Ein Gruß

             von Saar und Mosel
                                                    Horst

                                                  [Bild: audi3vonvornobend7kvs.jpg]


Zitieren
Bedankt durch:
#13
Hallo zusammen,

ich bin Euch echt dankbar über die Rückmeldung.
Das mit dem "Umleiten" des Kühlwassers hatte ich auch schon überlegt; ich glaube auch, dass ich das mit einem guten Freund noch hinbekomme. Die Heizung ist eh nicht so wichtig, weil der Wagen in der kalten Jahreszeit nicht bewegt wird.
Aber wie ist das aber dann eigentlich mit der Klima? Läuft die dann trotzdem noch? Das wäre mir nämlich im Sommer schon sehr wichtig?

Viele Grüße und einen schönen Feiertag!!!

Thomas
Frühling und Sommer: Audi Cabrio 1.8 mit Teilleder, Klimaanlage, Boleros, Delta CC mit Wechsler, E-Verdeck usw.
Ansonsten: Audi S1 Sportback
immer wenn die Sonne scheint: top restauierte Vespa PX 200 in Ferrari-Rot mit diversen Verschönerungen (teilweise vergoldet, verchromt, Weißwandreifen), vor Lackierung KTL-Beschichtung, Hohlraumversiegelung.......
Zitieren
Bedankt durch:
#14
Sagt mal gibt es diese Anleitung noch, von der auf Seite 1 geschrieben wurde? Kann mir die jemand zusenden? Bei mir steht der Wärmetauscher zum Wechsel an ?.
Gruß Daniel
Zitieren
Bedankt durch:
#15
Moin Daniel ,

Ja , gibt es noch unter FAQ "Armaturenbrett ausbauen" .
Gruß aus OWL
Die Stimme der Vernunft ist glücklicher Weise so leise, daß sie selten gehört wird.


Ringe Fuhrpark: Cabrio 2.3 '92Cabrio 2.6 '95, Cabrio 2.8 '98V8 3.6 '89, neu im Fuhrpark: 80 B4 '92
Zitieren
Bedankt durch: Zepcity
#16
Hallo,
ich möchte den Wärmetauscher nun in einer Werkstatt wechseln lassen. Damit ich nicht völlig unvorbereitet in das Gespräch gehe, würde mich interessieren, was der Austausch voraussichtlich kosten wird, denn das ist ja eine Schweinearbeit. Der neue Wärmetauscher wird ja nicht so ins Geld gehen, aber die Arbeitsleistung.

Also: Was meint Ihr, was eine Werkstatt dafür aufrufen wird?

Viele Grüße

Thomas
Frühling und Sommer: Audi Cabrio 1.8 mit Teilleder, Klimaanlage, Boleros, Delta CC mit Wechsler, E-Verdeck usw.
Ansonsten: Audi S1 Sportback
immer wenn die Sonne scheint: top restauierte Vespa PX 200 in Ferrari-Rot mit diversen Verschönerungen (teilweise vergoldet, verchromt, Weißwandreifen), vor Lackierung KTL-Beschichtung, Hohlraumversiegelung.......
Zitieren
Bedankt durch:
#17
Moin,

ich habe erst heute Abend wieder Zugriff auf meine Rechnungen. Ich meine mich aber zu erinnern, dass ich meiner freien Werkstatt des geringsten Misstrauens für diese Arbeit ca. 600€ überwiesen habe.
Ist aber schon ein paar Jahre her...
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:     A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#18
Worauf man außerdem achten sollte bei der Anleitung aus der FAQ:
Falls eine Klima vorhanden ist, muss die Zuleitung auch an der Spritzwand getrennt werden (Durchführung auf der Beifahrerseite) ist ein 5mm Inbus oder der Gummimanschette.
Auch sollte die Klimaanlage vorher entleert sein - ist mega Druck drauf!
(Wenn sie noch heile ist) und eine neu befalling kostet echt Kohle!
Isisrot ist das neue Unischwarz  Lesen
Zitieren
Bedankt durch:
#19
Hallo,

für einen Audi 80 B4 mit dem gleichen Problem hat der Freundliche vor ein paar Jahren schon 800 ,- haben wollen...........


Viele Grüße
Berti
Zitieren
Bedankt durch:
#20
Moin,

meine Erinnerung ist noch im Ordnung: ich habe für den Austausch des Heizungswärmetauschers im August 2016 schlappe 637,64€ bezahlt.
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:     A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Scheiben beschlagen wie blöd.. north-audi 33 16.032 28.10.2010, 12:10
Letzter Beitrag: Tux
  Fußraum kalt, Lüftungsrohre verstopft? alekelpragh 9 5.511 30.12.2009, 18:00
Letzter Beitrag: Owe
  Umschaltung Frontscheibengebläse/Fußraum/Düsen geht nicht? MatthiasP01 3 4.577 13.12.2009, 17:18
Letzter Beitrag: MatthiasP01
  Fußraum-Dämmmatte AudiCabrioTim 3 2.814 27.05.2009, 20:40
Letzter Beitrag: Shamus



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste