Stellmotor Heckklappenschloss - Verdeckdeckel geht nicht auf


Phänomen

Der Verdeckkastendeckel hebt sich beim öffnen nur ein Stück (5cm) und bleibt dann stehen.
Wenn ich den Kofferraum vorher manuell abschliesse geht die öffnung wie gewünscht.

Grund

Der Verriegelungsmotor (nicht die ZV Zugstange !) im Schloss der Heckklappe wird aufgrund durchgebrannter Leiterbahnen nicht betätigt. Dadurch gibt der Mikroschalter kein Signal an das Steuergerät. Dieses setzt nun vorraus, das der Kofferraum offen ist und unterbricht den Vorgang um eine Kollision zu vermeiden.

Hier noch 2 Bilder vom Zustand offen/zu mit gelber Markierung des Verriegelunsmotors / Stellmotors:


Abhilfe

Brücken der Leiterbahnen mit Draht.
Im Bild ist eine Lösung mit Kontaktierung direkt auf die Platinenfläche gezeigt. Alternativ kann man die Kabel direkt an die Kontaktbeinchen des Schalters anlöten.
Der Stellmotor muss dafür geöffnet werden. Das geht leider nicht zerstörungsfrei Frown

rot = Durchgebrannt
gelb = Brücken
grün = Mikroschalter

Hier folgt ein Schaltplan zum leichteren durchmessen ohne Öffnung

Und hier nochmal die Bezeichnung der beiden Motoren
pink = Zugstangenmotor
blau = Verriegelungsmotor

Teilenummer

8G0 959 639 für 119€ incl MwSt.


Stromlaufplan

SLP Kofferraumstellmotor

Danke an Hamag

27.04.2012 15:57 Tux, Hamag {writeRevision}
Durchschnittliche Bewertung: 4.72 (43 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs