Themen Beitrag: Chris-hlMit FM Modulator CD-Wechsler an Gamma CC anschließen
#1
Hallo Cab Gemeinde,

besteht die Möglichkeit, einen originalen CD-Wechsler ( Teilenummer 4DO 035 111 X) z.B. mit einem FM-Modulator an mein Gamma CC anzuschließen? Oder alternativ auch einen anderen CD-Wechsler?
Habe im Internet bereits gesucht, aber keine eindeutige Antwort gefunden (auch die Suche im Board habe ich genutzt Zwinker).
Hat vielleicht jemand von Euch schon einen Wechsler an das Gamma CC anschließen können und kann mir von seinen Erfahrungen berichten.

Vielen Dank

chris-hl
SYLKE!! Klötzchen.... Hoffentlich sieht mich keiner
Und Eyjafjallajökull ist schuld.
[Bild: bii7m5f6lg1ewaeuy.jpg]


2,3E panthero metallic; bis auf RS2 Recaros wieder langsamer Rückbau auf Original-Optik, gelbe Blinker 16 Zoll-Alu.
Mal sehen was in der nächsten Saison dran ist; inzwischen hat mein Cab 3 Paar "Schuhe"
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hi Chris,

FM-Modulator wird dir nicht helfen.
Du brauchst genaugenommen für den Wechsler eine wie auch immer geartete Fernbedienung. Diese wird im Originalfall urch das passende Radio bereitgestellt. Das Radio sagt dem Player, was es tun soll: Play, Stop, Titelwechsel, etc... Ein FM_Modulator kann nur ein Audio-Signal auf ein Funk-Singnal aufmodulieren und aussenden. Das Gerät kann aber nicht Deinen CD-Player steuern.

Soweit mir bekannt ist, gibt es keinen CD-Wechsler mit eigener Steuerung. Es gibt meines Wissens auch keine einzelnen Steuerungen für CD-Wechsler und es gibt darüber hinaus keine FM-Modulatoren, die eine Wechslersteuerung beinhalten. Somit wirst Du wohl keine Lösung mit einem nicht zum Radio passenden CD-Wechsler hinbekommen.

...es sei denn jemand belehrt mich und Dich eines Besseren...

Gruß
Grappa
sonnige Grüße
[Bild: lorenz.gif]

[Bild: weber-smiley.gif]Webern statt Grillen! 
Reissdorf statt Düsseldorf!
Selber schrauben statt über die Werkstatt ärgern!
...und alles unter 2,6 Liter ist Steuerhinterziehung!


[Bild: RDGA2013_sig.JPG]
©-Hinweis: Die Inhalte dieses Beitrags (Text und Bilder) unterstehen der GNU FDL/Copyleft.
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Moin Moin,

es gibt CD-Wechsler, die ihren eigenen FM-Modulator schon eingebaut haben. Zusätzlich haben die noch eine Ferbedienung für den Wechsler. Diese Ferbedienung ist über ein Kabel mit dem Wechsler verbunden.

Hab ich in meinem Cab eingebaut und ist von Sony.
Heißt CDX-454RF

Drück mal hier für die Website

Lord
In China isst man das Auge mit!!!

[Bild: 34-240512093758.jpg]

Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Nappaleder écrue

R.I.P. A8 13.10.2016 mit 467 Tkm
Neu S8 mit fast Allem, schwarz, schwarz, schwarz, Sportsitze mit Alcantara, 360 PS, läuft auf LPG



SCHOTTLANDTOUR 2018:
[Bild: event.png]


Dieses mal: wieder geklaut beim Nobs
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hi Lord,

cool! Danke für den Link, wieder was gelernt...

Gruß
LCoolrenz
sonnige Grüße
[Bild: lorenz.gif]

[Bild: weber-smiley.gif]Webern statt Grillen! 
Reissdorf statt Düsseldorf!
Selber schrauben statt über die Werkstatt ärgern!
...und alles unter 2,6 Liter ist Steuerhinterziehung!


[Bild: RDGA2013_sig.JPG]
©-Hinweis: Die Inhalte dieses Beitrags (Text und Bilder) unterstehen der GNU FDL/Copyleft.
Zitieren
Bedankt durch:
#5
@ Lord:

Danke für den Link - von diesen Produkten habe ich noch nie etwas gehört!

Hier würde mich Deine Erfahrungen aus der Praxis interessieren:

-Reicht da im Kofferraum ein einfacher "Stromanschluss"? Sorry, dumme Laienfrage!
-Wie ist die Qualität der FM-Übertragung aus dem Kofferraum?
-Geht die FB direkt an den Wechsler in den Kofferraum oder gibt es einen Empfänger der FB für den Innenraum (mit Kabelverlegen)?

Danke für Deine Antworten ...
Gruß Kai

[Bild: Audi.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Moin Kai,

es reicht ein einfacher Stromanschluß - ich habe den Wechsler auf den geschalteten Anschluß der Motorantenne angeschlossen. Zusätzlich kann man ihn noch an ein Dauerplussignal legen, damit er seine Einstellungen nicht verliert - FM-Frequenz, Random Play... - habe ich aber nicht gemacht, sondern beide Plus-Anschlüsse auf die gschaltete Antenne gelegt, denn ich bin ein Freund von Ganz-Aus, denn mein Wagen steht häufig für lange Zeit in der Garage - er ist nur für Spass.

Da die Einstellung der FM-Frequenz immer verloren geht, er aber als Default 88,3 MHz hat, habe ich eine Stationstaste am Radio mit dieser Frequenz belegt und somit kein Problem. Dass die Random-Einstellung, also welche Lieder er schon gespielt hat, verloren geht, stört mich nicht.

Die Übertragungsqualität ist ausgezeichnet, ist wie einen guten Sender im Radio zu empfangen. Zusammen mit den MB-Quart Lautsprechern und dem Aktivbass ist das schon ganz ordentlich.
Außerdem fahre ich fast nur offen - steht ja auch so im Fahrzeugschein: Bauart "offen" - so dass die Windgeräusche das minimale Rauschen bei voll aufgedrehtem Radio übertönen; ich meine allerdings dass das Rauschen vom Radio kommt und nicht vom FM-Modulator.

Ja, es muss ein Kabel für die Ferni von vorne bis nach hinten gezogen werden. Ich habe die Ferni unter dem Handbremshebel liegen, sieht man nicht und ist immer erreichbar.

Das Einziehen des Kabels inklusive Einbau des Wechslers hat ca 1 Stunde gedauert.

Bei meinem war ein passender Splitter (so'n Y-Stück, damit man die Antenne und den FM-Modulator an einem Antenneneingang betreiben kann) für die Antenne dabei, allerdings ist mein Gamma die US-Version und der Wechsler ein Canada-Modell.

Diese Splitter gibt es aber im Zubehör zu kaufen, falls der mitgelieferte (wenn denn einer mitgeliefert wird) nicht passen sollte.

Ich hatte mich zu dieser Variante entschieden, denn ich wolllte unbedingt das Original-Radio behalten und nichts im Fahrzeug haben, was auf einen Wechsler im Kofferraum hindeutet.


Lord
In China isst man das Auge mit!!!

[Bild: 34-240512093758.jpg]

Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Nappaleder écrue

R.I.P. A8 13.10.2016 mit 467 Tkm
Neu S8 mit fast Allem, schwarz, schwarz, schwarz, Sportsitze mit Alcantara, 360 PS, läuft auf LPG



SCHOTTLANDTOUR 2018:
[Bild: event.png]


Dieses mal: wieder geklaut beim Nobs
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo Lord,

danke für Deine Antworten ...

Zitat:Bei meinem war ein passender Splitter (so'n Y-Stück, damit man die Antenne und den FM-Modulator an einem Antenneneingang betreiben kann) für die Antenne dabei, allerdings ist mein Gamma die US-Version und der Wechsler ein Canada-Modell.

Das habe ich noch nicht ganz verstanden - oder ich sitze auf meinem Kopf? Das ja man doof

Ich war davon ausgegangen, dass der Wechsler völlig autark läuft, also ausser Strom (und natürlich der FB) keine weiteren Anschlüsse benötigt. Daher stutze ich jetzt etwas bzgl. des Anschlussen an die Antenne!
Gruß Kai

[Bild: Audi.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Moin Kai,

der Wechsler mit FM-Modulator wird am Radio auf dem Antenneneingang angeschlossen.
Wenn dann dort keine Antenne mehr angeschlossen ist, hast du auch keinen Radioempfang mehr - sondern kannst nur noch deinen Wechsler empfangen.

Um dieses Problem, das eigentlich keines ist, zu lösen, schließt man die Antenne und den FM-Modulator über ein Y-Stück an den Antenneneingang des Radios an und kann dann beides empfangen.

Der FM-Modulator sendet nicht mit einer eigenen Antenne vom Kofferraum aus , sondern er hat ein Antennenkabel, das am Radio angeschlossen werden muss.

Alles klar???

Lord
In China isst man das Auge mit!!!

[Bild: 34-240512093758.jpg]

Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Nappaleder écrue

R.I.P. A8 13.10.2016 mit 467 Tkm
Neu S8 mit fast Allem, schwarz, schwarz, schwarz, Sportsitze mit Alcantara, 360 PS, läuft auf LPG



SCHOTTLANDTOUR 2018:
[Bild: event.png]


Dieses mal: wieder geklaut beim Nobs
Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hallo Lord,

es hat jetzt "klick" gemacht!

Ich hatte die Funktionsweise eher wie einen FM-Transmitter verstanden, um beispielsweise MP3-Sound über UKW an ein gewöhnliches Radio zu senden!

Aber klar, über den Antenneneingang muss auch ein Y-Adapter verbaut werden!

Danke, jetzt ist auch der Mann schlauer, der auf seinem Kopf saß! Wub
Gruß Kai

[Bild: Audi.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Moin Grappa, moin Lord,

vielen Dank für Eure Antworten. Das hat mir doch sehr weitergeholfen.Smile
Werde nun nach einer anderen Lösung suchen; Delta Radio mit CD-Wechsler.
Der Wechsler von Sony ist mir zu teuer.

Danke an alle

chris-hl
SYLKE!! Klötzchen.... Hoffentlich sieht mich keiner
Und Eyjafjallajökull ist schuld.
[Bild: bii7m5f6lg1ewaeuy.jpg]


2,3E panthero metallic; bis auf RS2 Recaros wieder langsamer Rückbau auf Original-Optik, gelbe Blinker 16 Zoll-Alu.
Mal sehen was in der nächsten Saison dran ist; inzwischen hat mein Cab 3 Paar "Schuhe"
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Befestigung CD-Wechsler terex75 16 1.212 11.10.2018, 20:14
Letzter Beitrag: axel69
  Display Gamma CC Grisu1965 5 38 05.10.2018, 12:43
Letzter Beitrag: aucabdriver
  Radio Gamma CC; Passivlautsprecher Hinten anschließen Aubacke 4 71 29.08.2018, 14:29
Letzter Beitrag: dmdgc
Tongue [Problem] Audi Beta an Aktivsytem anschließen aucabdriver 2 15 10.07.2018, 12:21
Letzter Beitrag: Tux
  [Problem] Audi Gamma CC keine Frequenzanzeige und kein Ton Webster 22 3.230 05.01.2018, 19:10
Letzter Beitrag: SommerImRevier
  [Problem] Radiocode-Abfrage Gamma Djerken207 1 1.204 14.10.2017, 12:25
Letzter Beitrag: Andrei
  [Kabelzuordnung] Radio Gamma Boxen hinten laufen nicht ! AndyH 4 760 22.06.2017, 16:36
Letzter Beitrag: cabdrive69
  CD Wechsler wirft Magazin nicht mehr aus manfred5 29 29.133 25.05.2017, 21:54
Letzter Beitrag: Oceanstar
  Radio Gamma I-Phone anschliessen Manurix 1 856 01.03.2017, 01:20
Letzter Beitrag: Rudiraser
  Unterschiede Audi Gamma CC Beta zu Gamma Seewolf1980 5 1.257 30.01.2017, 09:37
Letzter Beitrag: Seewolf1980



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste