Themen Beitrag: bodenseemichaSpurverbreiterung
#1
Hallo

Da ich mich entschieden habe mein 2000er Cabrio weiterhin zu fahren möchte ich nun das einzige Designelement welches mir nicht ganz gefällt korrigieren:
Die beiden Hinterräder (und nur die) sollten etwas weiter aussen stehen. Dies sollte mit ein wenig Spurverbreiterung ja leicht zu ändern sein, da ich aber keine Ahnung habe, was muss man beachten?
Ich habe die Original 17 Zoll Boleros drauf, der Wagen ist auch sonst absolut Original, durch die Sun Line Ausstattung ist er sereinmässig etwas tiefer.

Wieveil mm machen Sinn? Ich möchte es dezent haben, reichen da 10 mm? Auf jeden Fall möchte ich welche mit den verlängerten Schrauben.
Kann mir jemand welche mit ABE empfehlen? Ich schätze mal ohne Eintragen geht eh nix, oder?

Grüße
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo,

15-20mm je Seite sollten bei den 7x17er-Boleros und Serienfahrwerk ohne Probleme passen. Als Hersteller habe ich viel Gutes von der Firma PowerTech gehört!

Bzgl. der Gutachten sind die ABE´s häufig nur für sehr kleine Felgen (15 oder 16 Zoll). Bei den größeren wie bei Dir müsste das dann eingetragen werden


Zitat:durch die Sun Line Ausstattung ist er sereinmässig etwas tiefer.

Das hat mit der Sun Line Ausstattung nichts zu tun ...
Gruß Kai

[Bild: Audi.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Was hast du für eine ET bei den orginal Felgen? Dann kannst du bis ca ET 25 an der VA und bis ET 28 an der HA locker mit Distanzen arbeiten. Gruß Peter
[Bild: audia4cabrioschwarzfron.jpg]

3,0 V6 - KW Gewindefahrwerk - 9,5x19 ET 29 m 235/35-19 und 10,5x19 ET 29 mit 265/30-19- Schmidt VN-Line 3-teilig - ATJ Fox ESD mit 90mm Endrohren - RIEGER-Frontschürze incl. Schwert, RIEGER Seitenschweller Carbon-Look, RIEGERHeckeinsatz Carbon-Look, RIEGER Heckklappenspoiler
Zitieren
Bedankt durch:
#4
(17.08.2009, 16:08)Kai schrieb:
Zitat:durch die Sun Line Ausstattung ist er sereinmässig etwas tiefer.

Das hat mit der Sun Line Ausstattung nichts zu tun ...

Der Wagen wurde genau so wie er ist bestellt. Und er ist 2 cm tiefer ab Werk. Wenn das nicht zur Sun Line gehört hat konnte man das dann extra bestellen?
(17.08.2009, 21:29)PAN-XO7 schrieb: Was hast du für eine ET bei den orginal Felgen?
Interessante Frage eigentlich Is dat wirklich so?
Was Felgen betrifft bin ich komplett planlos, wo sehe ich das denn?
Eine weitere Frage habe ich auch noch:
Es gibt Teile mit ABE, mit TÜV Teilegutachten oder mit Festigkeitsgutachten.

Vermute ich richtig dass man bei vorhandener ABE keine Eintragung braucht? Was sind eigentlich die Unterschiede?
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Moin !

Wenn Du dir sicher bist, keine Tieferlegung einzubauen, bist Du mit 2x15mm an der HA auf der gaanz sicheren Seite.

Ich hatte bei meinem alten Cabrio (ABC) allerdings bei 7x17 Bolero + 2x15mm SCC Distanzscheiben + Eibach Pro-Kit 25mm Tieferlegung + 225 ContiSportContact3 kleine Probleme.
Bei sehr langen, rel. schnell gefahrenen Autobahnwellen und 6 Kisten Wein im Kofferraum hats kurz geschliffen. Komischerweise bei den verhergehenden ContiSportContact2 nicht ! Is dat wirklich so?

Gruß
brendan
[Bild: FsmBAh2gLhK5QYVydzfgYi7pAx55N_WKGnynOAbP...00-h126-no]
588/578, 588/AKE, 588/503, 588/ABA, 588/834, 583/473
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Die mit ABE sind vermutlich von H&R! Verwendbar nur mit Serienbereifung - sonst Abnahme!

Die ET siehst du an den Felgen eingestanzt. Zwar auf der Rückseite, aber kurz abgeschraubt, dann sieht du sie.
[Bild: audia4cabrioschwarzfron.jpg]

3,0 V6 - KW Gewindefahrwerk - 9,5x19 ET 29 m 235/35-19 und 10,5x19 ET 29 mit 265/30-19- Schmidt VN-Line 3-teilig - ATJ Fox ESD mit 90mm Endrohren - RIEGER-Frontschürze incl. Schwert, RIEGER Seitenschweller Carbon-Look, RIEGERHeckeinsatz Carbon-Look, RIEGER Heckklappenspoiler
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Zitat:Der Wagen wurde genau so wie er ist bestellt. Und er ist 2 cm tiefer ab Werk. Wenn das nicht zur Sun Line gehört hat konnte man das dann extra bestellen?

Hallo,
das Sportfahrwerk mit 20mm Tieferlegung ist eine Standardausstattung der Cabriolets und hatte nichts mit einem der Sunline-Pakete zu tun!
Gruß Kai

[Bild: Audi.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo,

Ich hänge mich mal hier ran.

Ich benötige Unterlagen zur Eintragung folgender Spurverbreiterungen:

Power-Tech
2x15mm
4x108
10.020 / A1
11 04 B

Kann mir jemand etwas zur Verfügung stellen?
Wäre super.

Habe zu Power-Tech nichts im Netz gefunden.
Die Firma gibt es wohl nicht mehr?!

Vielen Dank schon im Voraus

Viele Grüße
Stefan
Audi Cabrio, EZ 2.99, 1,8l ADR, Getriebe manuell,
Verdeck schwarz elektrisch, Radio Concert II,
Farbe Mingblau, Kodiakleder Anthrazit,
Felgen 3-teilige Abt OZ 7,5x17 poliert,
Reifen Hankook 215/45/17
beide Reinhold-Module



Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fotos von normalem Fahrwerk+Boleros+Spurverbreiterung Gordon 22 3.629 02.01.2016, 17:11
Letzter Beitrag: Gordon
  Gutachten Spurverbreiterung 10mm Misterkauli 5 1.981 22.02.2014, 22:46
Letzter Beitrag: M-A-X
  [Info] Spurverbreiterung mit Serienfahrwerk Niederbayer92 11 2.984 25.03.2013, 10:54
Letzter Beitrag: Cinderella
  20mm Spurverbreiterung HA pro Seite und es schleift am Kotflügel Justice 8 4.078 04.07.2011, 19:21
Letzter Beitrag: Vibesy
  Spurverbreiterung auf Cab. nicht möglich??? Mr-Gibson 36 16.210 04.07.2011, 18:29
Letzter Beitrag: Grappa
  Spurverbreiterung 8x17 Bolero Niderrheiner86 29 14.493 01.07.2011, 22:32
Letzter Beitrag: Grappa
  Bitte helft mir, kein TÜV wegen Spurverbreiterung Skippi650 6 8.246 08.06.2011, 07:27
Letzter Beitrag: Puppetmastaz
  Spurverbreiterung Two Face 5 2.957 29.09.2010, 12:02
Letzter Beitrag: Tzwen78
  Spurverbreiterung A4 8H (=Singleframe) starkle 10 9.564 02.01.2010, 17:25
Letzter Beitrag: Pit-47
  Spurverbreiterung: passt die auch auf 16"? audicab2.6 3 2.884 26.12.2008, 14:35
Letzter Beitrag: audicab2.6



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste