Immer noch Verdeck Probleme
#1
Hallo zusammen,

da ich schon seit ca. 2 Monaten mit dem Verdeck meines Audi Cabrio 2.3l Bj. 92 zu Kämpfen habe, und ich jetzt auch schon in ner Werkstatt war habe ich keine Lust mehr nach dem Besch*****n fehler zu suchen.

Der Mechaniker meinte der Stellmotor der Heckklappe müsste getauscht werden. OK neuer Motor schlappe 135€ eingebaut und nix natürlich vom umtausch ausgeschlossen.

Jetzt hab ich mir gedacht ich könnte den vorhanden Schalter der an der B Säule ist direkt mit dem Verdeck Schlössern verbinden.

Drum die Frage. Weis jemand wieviel Volt an dem Schalter in der B Säule anliegen und wieviel Volt die Verdeck Schlösser brauchen damit Sie aufgehen?

Achja weis noch jemand wie die Pin belegung der Stecker zu den Schlössern ist?

Und woher bekommt man die Stecker? Denn wenn ich das schon Brücke dann möchte ich nicht zuviele Kabel ändern oder abschneiden

Gruss
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Guten Morgen
Wieder eine Bastelbude mehr auf dem Markt.
Wenn du dein Problem schildern würdest, so wie es deine Überschrift vermuten lässt, könnte man dir vielleicht helfen.
-Kabelbäume schon erneuert?
-Verdeckforum durchstöbert?
sonnige Grüße aus Oranien-/ Burg, OWE, Gutachter für KFZ Schäden und Bewertung
[Bild: Signatur_Owe.jpg] [Bild: 193661_6.png]
Alpine CDA, 40er Supersport mit Nuten, Quattro Paket, Tempomat, AC, Vogelaugenahorngrau, K&K Endrohre, 18" Mille Miglia

VCDS 17.xx (VAG-Com) Service Raum Berlin/Brandenburg
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi

Den Stellmotor hätte man nicht unbedingt tauschen müssen. Bevor man den getauscht hätte , hätte man ausprobieren können an einem Stecker im Kofferraum rechts nur die Pinbelegung zu ändern und das wärs dann gewesen. Das hätte den Nachteil gehabt, das der Kofferraum manuell abgeschlossen werden müsste...., hätte man das mal ausprobieren können...aber so wars auch gut...hat aber wohl nix gebracht. Smile Kabelbäume Heckklappe ist immer gern der bekannte Fehler...leuchtet denn die Verdecklampe im Cockpit wenn du den Verdeckhebel oben am Verdeck öffnest und fängt die Lampe erst zu blinken sobald du den Knopf in der B- Säule drückst ?

Cheers
Mike
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Mahlzeit,
Hab schon nen Beitrag hier im Forum bei dem ich das Verdeck eigentlich richtig richten wollte, hat aber wohl nicht ganz funktioniert.
Nun war in ner Werkstatt und der meinte das als erstes der Motor gewechslet werden müsste.
Kabelbäume rechts repariert, links geprüft war I.O.
Stellmotor neu. Reagiert aber nicht, sprich macht nicht auf oder zu.
Steuergerät getauscht. Brachte auch nix.
Kabelbruch am Schalter in der B-Säule repariert.
Jetzt gehen mir die Ideen aus und hab nach ca. 2 Monaten keine lusst mehr. Ausserdem steht der Sommer bald vor der Tür.
Im ernst wofür braucht man diese Sicherheits Schaltung. Ich weiß was Sie bewirkt aber braucht man Sie wirklich?

Die Verdeck leuchte im KI leuchtet überhaupt nicht egal ob bei entriegelung oder beim drücken des Knopfes. Nun die Frage ob's evtl. an der Birne liegt.

Ja Forum hab ich auch schon durchstöbert.

Am liebsten wärs mir ja auch wenn alles normal Funktionieren würde.
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Moin,

Dein Auto iss von ´92, da funktioniert nix!! Meiner ist von ´94 und da geht auch einiges nicht, darum Wub mein Cab.Supi

Lese doch mal den Fehlerspeicher aus: VAG COM, Steuergerät "autom. Verdeck". Der spuckt doch dann was aus. Hier im Forum gibt es Kapazitäten die denken und lesen in Bit und Bytes, Stichwort "Messwertblöcke".

Für die 135 Hühner hättest Du beide KB bekommen und noch in der AUDI-theke den Fehlerspeicher auslesen lassen können.

Ich habe eigentlich die Erfahrung gemacht, sich erst zu belesen, zum Freud zu gehen, so zu tun als hätte man die absolute Ahnung (man hat sich ja im Vorfeld auch belesen) und konkret sagen was man will, und man beharrt einfach darauf. Bei mir baut keiner was ein was ich nicht will, ohne zu wissen ob´s dann funzt (ja, ok, bei mir baut eh keiner was ein)Da gebe ich erst richtig Gas!

Huhu Markus (Mech), warum fällt mir gerade ein Name ein, evtl. wegen meiner noch nicht ausgelesenen MB.Zwinker

Gruß Max
Grüße @us M@nnheim
M@x Cool

Zitieren
Bedankt durch:
#6
OK danke aber auslesen ist bei dem Wagen nicht so viel da Bj. 92.
Und hab auch kein E Verdeck.
Hab ja auch gelesen sonst hätte ich das ganze zeug nicht gemacht.
Was ist ein KB?
Zitieren
Bedankt durch:
#7
K abel B aum,
Grüße @us M@nnheim
M@x Cool

Zitieren
Bedankt durch:
#8
Servus und Hallo.

Mutzenbacher schrieb:Huhu Markus (Mech), warum fällt mir gerade ein Name ein, evtl. wegen meiner noch nicht ausgelesenen MB.
Tja, gute Frage! Vor allem bei der Uhrzeit bereitet mir das ganze etwas Sorgen.... Nenene

Zum TE. Mit Auslesen kommst du nicht weit. Hast du ja selber schon erkannt. (ist man aber als NG Fahrer gewöhnt, oder?)

Da bleibt nur sich "vom Groben ins Feine" vorzuarbeiten. Versuch erstmal die ZV instand zu setzen.
Oder sollte die Funktionieren? Ich denke nicht....
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diverse Probleme mit E-Verdeck Paulneu 10 298 08.04.2021, 18:09
Letzter Beitrag: ManuelL
  [Elektrisch] el. Verdeck öfnet nur noch schwerfällig JD1995 4 81 31.07.2018, 13:28
Letzter Beitrag: F0264
  Verdeckkasten Schlösser funktionieren / rasten nicht IMMER ein !? Tobe84 13 216 27.04.2018, 17:13
Letzter Beitrag: axel69
  Probleme Verdeck und Elektrik-neu Cabrio Selbstfahrer 2 724 03.07.2017, 12:09
Letzter Beitrag: Tux
Question [Problem] weitere Probleme mit dem Verdeck rosaflitzer 10 1.302 07.08.2016, 12:08
Letzter Beitrag: neupier
  Verdeck Probleme Nochber 14 3.013 15.02.2016, 22:08
Letzter Beitrag: Audimattes
  Kofferraum bleibt verschlossen (nicht immer) blue-elise 0 1.203 01.09.2015, 08:04
Letzter Beitrag: blue-elise
  el. Verdeck beim fällt beim entriegeln immer runter systemroot 35 22.800 28.07.2015, 23:45
Letzter Beitrag: Gecko_B8
  [geteilt] Verdeckkasten springt immer auf Kipfer4463 3 1.203 11.07.2015, 13:05
Letzter Beitrag: Kipfer4463
  [Manuell] Probleme mit dem verdeck und mehr Doffl 2 2.025 21.10.2014, 19:08
Letzter Beitrag: Doffl



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste