Anlasser wahrscheinlich defekt - wo finde ich ihn?
#11
(31.08.2011, 14:44)ManuelL schrieb: "Anlasser - wo finde ich ihn?"

Ich will dich ja nicht so blöd im Regen stehen lassen, wie die anderen mich. Ich und mein Bruder (gelernter KFZi) haben auch wie blöde gesucht und die Leute im Forum haben mich ja zappeln und suchen lassen.


Gruß Manny


Naja, da gibts ja nicht viel zu suchen. Da der Anlasser immer in der Getriebeglockke steckt, kann er ja nicht weit sein Big Grin

Beim NG sitzt er unten rechts.



Zitieren
Bedankt durch:
#12
Hallo Kerstin!

Das Anlasserproblem scheint sich ja zu lösen, oder fährst du nicht definitiv in die Werkstatt?
Ich würde, sofern das Problem am Anlasser selbst ist, auf eine stark korrodierte Masseverbindung tippen, die bei kurzem Anlaufen des Anlassers durch die Vibartionen unterbrochen wird. Ich kenne das vom Golf...
Ansonsten natürlich erstmal die "günstigen" Alternativen checken, Zündanlassschalter, ob am Anlasser überhaupt Spannung ankommt etc.

Wegen des Stromdiebes, nimm dir einen Freund/in zur Hilfe (nicht notwendig, machts aber einfacher) und ein Multimeter und messt den Stromfluss. Einfach eine Klemme von der Batterie abziehen und Multimeter dazwischen halten, dann Stück für Stück die Sicherungen ziehen und schauen, wann der Strom weg ist!
Der Sicherungskasten findet sich bei geöffneter Motorhaube in Fahrtrichtung links, halb unter der Windschutzscheibe. Heiße Tipps meinerseits sind Sicherung Nr. 4 und 19...


Der Anlasser sitzt beim NG in Fahrtrichtung rechts unten am Motor, ist mit 2 Schrauben befestigt, eine davon gekontert (ziemlich fies zu erreichen, wenn man zum ersten mal dran muss, aber auch für Schrauberneulinge machbar!). Von oben kommt man soweit ich mich erinnere nicht dran, man muss die große Kunststoffverkleidung unter dem Motor demontieren.

Wenn du genauere Infos brauchst, sag bescheid!

Gruß Ben
Zitieren
Bedankt durch:
#13
Hui, so viele Antworten Smile Danke!

Also, ich habe einen gebrauchten gekauft, wenn der hier ist, wird meine Werkstatt ihn einbauen. Wenn meiner mit 220000km kaputt ist, hat der seine Schuldigkeit getan Rolleyes

Wir werden ja dann sehen.

Wegen dem Stromfresser: wir haben schon alles Mögliche durchgetestet. Es konnte nix gefunden werden. Mein Kollege (ausgebildeter Eletrikermeister) meint, es könnte an (blanken) Kabeln liegen, die über Kriechstrom die Batterie entladen. Allerdings ist er kein Fachmann für Autoelektrik.

Und mein Radio ist schon richtig angeschlossen, an Zündstrom. Ist ja nicht das erste, was ich selbst eingebaut habe Rolleyes Aber ausschließen mag ich natürlich nix. Muss mir mal die 2 Endstufen und die Alarmanlage vornehmen...

Ich sag euch Bescheid, wenns wirklich am Anlasser lag!

LG Kerstin

PS: ich spiel echt mit dem Gedanken, das Cabrio zu verkaufen...wird ja immer mehr an Reparaturen. Lang mach der es eh nicht mehr, ich brauch den ja als Alltagsauto Da bin ich aber traurig!
Duisburg

[Bild: agsolf775lnt1h61y.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#14
ein NG mit 220tkm der es nicht mehr lang macht? das wäre mir neu...das ist ja so als wenn ein alter aber gewarteter Benz-Diesel-Motor schon bei 600 tkm über die Wupper geht...einfach undenkbar.

Mein V6 hat auch schon über 230 tkm runter und läuft wie ein uhrwerk.

Gruß Manny
Gruß Manny
[Bild: Audi_66-1-klein.jpg]

Veränderungen:
FL-Stoßstange vorn und hinten; Boschmann und Hifonics Lautsprecher samt Verstärker; Audi Navigation Plus DX mit TMC-Box, Multi-Media Interface, Dietz 1212/B, Zemex DVB-T D90 2G, Parrot CK3100; ZV-Panikschalters im Türgriff; Sportlederlenkrad mit Kombi aus gelochtem u. glattem Leder sowie Daumenauflagen u. unten abgeflacht; TFL in den Nebelscheinwerfern; Nachrüstung der DE-Scheinwerfer; Nachrüstung einer Scheinwerferreinigungsanlage; 12V Steckdose im Kofferraum

geplante Änderungen:
Wärmetauscher wechseln
Zitieren
Bedankt durch:
#15
Moinsen,
(31.08.2011, 09:39)Grappa schrieb: Moinsen,
(31.08.2011, 09:25)Tux schrieb: ...
Daher auch die Sperre im Zündschloss, damit wir nicht mehr Anlassen können wenn der Motor läuft.
...
Echt? Sowas Peace Alter! Cooles haben wir? Big Grin Ist mir noch nie aufgefallen...

Mhh, Versuch macht kluch oder so...
Hans vorhin mal ganz vorsichtig ausprobiert und gleich bereut. Beim '97er ABC gibt es diese Sperre nicht. Weder elektrisch, noch mechanisch. Wenn der Motor bereits läuft, bewirkt ein erneutes Drehen des Zündschlüssels, dass der Anlasser mit einem hässlichen Geräusch einspurt... Hoffentlich sieht mich keiner
sonnige Grüße
[Bild: lorenz.gif]

[Bild: weber-smiley.gif]Webern statt Grillen! 
Reissdorf statt Düsseldorf!
Selber schrauben statt über die Werkstatt ärgern!
...und alles unter 2,6 Liter ist Steuerhinterziehung!


[Bild: RDGA2013_sig.JPG]
©-Hinweis: Die Inhalte dieses Beitrags (Text und Bilder) unterstehen der GNU FDL/Copyleft.
Zitieren
Bedankt durch:
#16
Na klasse, jetzt, wo das Cab weiss, dass es am Herzen operiert werden soll, springt es wieder vernünftig an Bin verärgert! Egal, ich habs eben trotzdem in den OP schieben lassen Is dat wirklich so?


PS: Also, es ist ja so, dass ich nicht groß Zeit habe, Fehler zu suchen bzw. auszuschliessen, ich brauch das Auto halt jeden Tag. Viele von euch haben einen Zweitwagen, mit dem sie zur Arbeit fahren können, ich nicht.Au Backe Ich kann nicht mal eben tagelang testen und gucken und hier und da ausprobieren.

Dies nur zur Info Smile
Duisburg

[Bild: agsolf775lnt1h61y.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#17
(01.09.2011, 22:10)Grappa schrieb: Moinsen,
(31.08.2011, 09:39)Grappa schrieb: Moinsen,
(31.08.2011, 09:25)Tux schrieb: ...
Daher auch die Sperre im Zündschloss, damit wir nicht mehr Anlassen können wenn der Motor läuft.
...
Echt? Sowas Peace Alter! Cooles haben wir? Big Grin Ist mir noch nie aufgefallen...

Mhh, Versuch macht kluch oder so...
Hans vorhin mal ganz vorsichtig ausprobiert und gleich bereut. Beim '97er ABC gibt es diese Sperre nicht. Weder elektrisch, noch mechanisch. Wenn der Motor bereits läuft, bewirkt ein erneutes Drehen des Zündschlüssels, dass der Anlasser mit einem hässlichen Geräusch einspurt... Hoffentlich sieht mich keiner
Moin!
Gleiches Verhallten beim MJ99 ADR !
Mit bestem Gruß,
Yanic

23568 Lübeck
Diva on Facebook --- Mein Vorstell-Thread

[Bild: 242172.png]

LZ5L,Klima,GIS,Standhzg,17" und viel anderes Gedöns
Mit "eco" codierter Automatik Schaltgetriebe (DHW), AEB & K03-029
[Bild: avatarzjro4.jpg]
Pioneer P88RS+CD-IB100||FS:Signat Ram 2 Mark II class A modded by DIABOLO@Diabolo M80XS MT|Vifa OX20 HT ||Signat Ram 3 Mark II class A modded by DIABOLO@Andrian Audio A165 TMT||SUB: Zeus VII @JL Audio 8w7-3||3x1F Dietz Cap&Optima Yellow 4,2&Hollywood SPV20|120Ah Lima
Zitieren
Bedankt durch:
#18
Problem gelöst! Anlasser eingebaut, Auto läuft wieder Smile

Danke an alle!!
Duisburg

[Bild: agsolf775lnt1h61y.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ADR - Öltemperaturgeber ich finde ihn nicht esox000 5 37 14.05.2018, 22:53
Letzter Beitrag: coupe110
  [ABC] Cab spingt nicht, Anlasser kommt nicht! masterotto 5 1.188 25.07.2014, 14:03
Letzter Beitrag: Lagebernd
  [ADR] Anlasser wechseln fendt75 1 864 20.07.2014, 12:34
Letzter Beitrag: Audi-Driver
  [ABK] Anlasser defekt Mech© 3 1.247 16.07.2013, 21:09
Letzter Beitrag: zenkerd
  Anlasser ausbauen beim ABK Deiwel 1 1.560 08.06.2013, 14:41
Letzter Beitrag: charly74
  Umrüstung auf Anlasser vom Bentley W12 Motor machbar? frischeluft 13 6.100 18.12.2011, 12:34
Letzter Beitrag: audicab23
  Hilfe Masseband beim NG Anlasser morsch bzw abgerissen Audi Dreams 3 3.638 22.07.2011, 07:44
Letzter Beitrag: Audi Dreams
  Anlasser im V6 firstV6 5 6.520 16.05.2010, 19:55
Letzter Beitrag: firstV6
  Wie finde ich heraus, ob mein Motor nun OK ist oder nicht? FelixXx 41 20.261 27.08.2009, 17:25
Letzter Beitrag: Tux
  Anlasser - welche nummer habe ich denn? Cabriob4 3 2.977 22.06.2009, 20:12
Letzter Beitrag: Owe



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste