Themen Beitrag: AudicabbyUmbau auf 5-Loch
#61
Hallo zusammen,

ich benötige zur Eintragung div. ETKA Teilenummern und noch besser eine Kopie eines Fahrzeugscheines bei dem der Umbau bereits eingetragen wurde.

Hat vielleicht einer die nötigen Unterlagen zur Hand und könnte mir diese zukommen lassen?

Wäre supi Smile
Viele Grüße aus dem Süden
Marc
Zitieren
Bedankt durch:
#62
Hallo,

mit einer Kopie des Fzg. Scheins kann ich NOCH nicht dienen aber dafür hiermit:

http://www.partscats.info/

Ich hoffe du kommst zurecht.

Gruß
Dominik

Zitieren
Bedankt durch: passion
#63
(18.09.2011, 19:50)Mech schrieb: Guten Abend.

Warum schreibst du denn dann keine PN? Zwinker

Egal, ich hatte eh vor die FAQ dahingehend noch zu ergänzen. Bisher stehen da noch Romans
V6 Infos als alleinige Möglichkeit.

HIER findest du ein Excel-Sheet mit den benötigten Teilen, Teilenummern und den (relativ)
aktuellen Preisen.

ACHTUNG!!!!

Ich habe die Girling 60 vom AAH an der Vorderachse. Welche Scheiben für die "normale"
Cabriobremse zu verwenden sind habe ich nicht recherchiert. Weiterhin fehlen in der
Aufstellung die vier zusätzlich benötigten Bolzen. Zwinker

An der Vorder- UND der Hinterachse ändern sich die Abstände von Felgenanschlag zur Fahrzeugmitte.
Du hast somit eine neue "Grund-ET". Sollte man bei extremen Rad-Reifen-Kombinationen beachten. Grandpa
Als letztes steht durch diese Tatsache der vordere Bremssattelhalter nicht ganz mittig an der
Scheibe. Das muss korrigiert werden.

Jedenfalls sparst du dir die Suche nach den verboten teuren S2-Radnaben und den Tausch der
Antriebswellen.



Hi zusammen!

Vorerst ein gutes, neues, frohes und vor allem gesundes neues Jahr!

Hat die oben zitierte Excelauflistung noch jemand? Der Link funktioniert leider nicht mehr. 

Gruß Woife

(19.06.2013, 19:56)CabrioMarkus schrieb: Hallo,

nein brauchst du nicht.

Aber du benötigst ja nur die Radnaben der Quattro Hinterachse. Das heißt die Verzahnung der Antriebswelle passt nach wie vor, da du diese Radnaben dann in die vorhandenen Radlagergehäuse deines Fahrzeugs, statt den 4- Loch Naben, einpresst.

Gruß Markus

Hi nochmals Smile

Und welche Bremsscheiben, Beläge und Sattelhalter werden dann an der Vorderachse gefahren? 

Gruß
Woife
Audi Cabriolet ABC - 1995

200 Typ44 Avant Turbo Quattro, 100 Typ44 Avant Quattro, 100 Typ44 Sport Turbo Quattro, 100 Typ44 Fronti, A6 C4 Avant Quattro V6, A6 C4 Avant Quattro TDI, 90 Typ89 Quattro, A4 B5 Avant Quattro, 80 Avant Quattro V6, Opel Calibra, u.v.m.
Zitieren
Bedankt durch:
#64
Hallo.

Die Teileliste ist für den V6 nicht relevant. Hier gelten die Infos aus der FAQ.
Gruß

Markus


[Bild: sig20.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Tongue 5- Loch mal wieder aber anders ChrisCabrio 8 1.409 21.10.2017, 16:25
Letzter Beitrag: ChrisCabrio
  Radnaben abdrehen für 5-Loch Umbau Cabriostefan 1 457 05.05.2017, 09:52
Letzter Beitrag: Tux
  [Info] Bolero 5 Loch vom Audi S6 auf Audi Cab möglich Henning1966 5 2.546 26.07.2014, 17:11
Letzter Beitrag: Henning1966
  [geteilt] Frage zu Speedline Felgen 5 Loch für A4 Ancab 5 3.058 08.08.2013, 20:19
Letzter Beitrag: Ancab
  Briefkopie von 5-Loch-Umbau!! DonGasparro 1 1.798 30.01.2012, 00:25
Letzter Beitrag: Gordon
  5 Loch Umbau von 98er Tdi ***911 5 3.963 08.07.2010, 08:13
Letzter Beitrag: yoshi
  Umbau auf 5-Loch und grosse Bremse FlitzeFeuerzahn 2 3.299 19.05.2010, 07:18
Letzter Beitrag: yoshi
  5 loch - bohren 5x100 im original radnaben Løystrup 13 11.270 12.08.2009, 08:02
Letzter Beitrag: Grappa
  Für alle die einen 5-Loch Umbau vorhaben Cabriob4 0 2.650 09.07.2009, 15:17
Letzter Beitrag: Cabriob4
  5-Loch Umbau abgeschlossen Ralph 18 7.882 27.06.2009, 22:21
Letzter Beitrag: willi cab



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste