Hydraulik Verdeck, klappe spinnt beim schließen des verdecks!
#11
Hallo

Zusatzhinweis zum Ölstand.
Du solltest mal überprüfen, wo das Öl geblieben ist.
Bei dem System handelt es sich um ein geschlossenes System.
Wenn hier Öl fehlt, leckt auch was.
Tolles Mittel ist LECWEC = http://www.lecwec.de/
Aber beachte, Ölstand nie über maximum
Zitieren
Bedankt durch:
#12
also ich hab so gut ich konnte die leitungen gecheckt und ich habe nirgends eine spur von öl-verlust gesehen oder gefühlt ^^
mein ölstand ist ca 5mm unter max wenn nich sogar ein bisl mehr....

aber wodrann liegt das nun das die verdeck klappe nicht richtig einrastet?
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Arbeiten an der Hydraulik, was beachten? 0aX 4 145 30.03.2021, 10:05
Letzter Beitrag: 0aX
  Erfahrungsbericht Umbau des manuellen Verdecks auf elektrisch spider0709 3 74 01.06.2018, 08:21
Letzter Beitrag: Burns
  [Problem] Schließen des Daches nicht möglich Rock123 2 897 01.02.2018, 08:32
Letzter Beitrag: Webster
  [Problem] Manuelles Verdeck lässt sich nicht schließen l0ki 2 667 01.09.2017, 12:27
Letzter Beitrag: öföf
  Hydraulik Schlauch als Ersatzteil entfallen Jetsfred 1 517 17.08.2017, 11:22
Letzter Beitrag: Lord of the Rings
  [Problem] Welcher Schlauch für Verdeck Hydraulik Skywalker 2 642 22.06.2017, 18:00
Letzter Beitrag: Tux
  Hydraulik Öl Elektr. Verdeck läuft aus Manurix 29 6.978 28.03.2017, 10:34
Letzter Beitrag: Deiwel
  Verdeck knackt beim Schließen Cabrio-Original 4 984 01.08.2016, 19:20
Letzter Beitrag: Jörg Ho.
  Verdeck beim Fahren öffnen B6 Atti229 7 1.391 25.06.2016, 12:14
Letzter Beitrag: Holli69
  Verdeck Deckel spinnt böhmchen 74 3 698 08.05.2016, 10:50
Letzter Beitrag: Audi-Driver



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste