Themen Beitrag: RH666-0310Funk ZV-Pumpe Fa Digakom
#1
Hallo....es hört nicht auf......mit dem Rumärgern
Habe mir zu dem Umbau des Funkschlüssels im neuen Design die passende
Funk ZV Pumpe vom A4 glaube ich, der Firma Digakom gekauft....anbei Adapterkabelsatz für den vorhandenen Kabelbaum.....dies erstmal soweit

Da ich den Kofferraum sehr selten benutze fiel mir folgendes erst später auf!!!!
Über die FFB schliessen nur die Türen und wenn vorher der Kofferraum zum Öffnen entriegelt war,schleiesst hörbar auch Dieser.
Will ich aber nun den Wagen per FFB wieder öffnen,öffnen nur die Türen,der Kofferruam bleibt verschlossen......und ja die Schloss bzw Schlüsselstellung ist richtig hinten.
Gehe ich jetzt nun an eine der beiden Türen und Öffne diese MANUELL......dann entriegelt der Kofferraum hörbar!!!!!!!!!!!!!!!

Warum geht das Öffnen per Hand aber nicht per funk.......gibt es dafür eine Erklärung?????????
Zwanzigfach die Firma Digakom per E-Mail kontaktiert bleibt stur und antwortet was anfänglich noch passierte überhaupt nicht mehr.

Gruss


Best Life is Cabriodrive
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Moin,

an der ZV-Pumpe liegt das nicht. Da musst du dir ne extra Schaltung dazu einfallen lassen. Das Problem ist im Allgemeinen bekannt. K.A. ob man die Lösung hierfür im Netz finden kann.

Dem Hersteller der Pumpe wird das herzlich egal sein ob dein Einsatz der Pumpe in einem Auto funktioniert, in dem sie nicht vorgesehen ist.
Bei von mir erstellten Angeboten in der Teilemarkt-Kategorie "Biete", handelt sich um Privatverkäufe, ohne gesetzliche Gewährleistung. Rücknahme oder Umtauch sind ausgeschlossen.

Freundliche Grüße
Peter
[Bild: bh4k9d7dn5oy2yoe0.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo,
@RH666 Wie ist die Pumpe codiert?

@Peter es handelt sich um eine originale AUDI Pumpe von VDO.
Grüße krujtzschoff

Aktuell bewegt:
AUDI Cabriolet, Zulassung 17.02.1994, MKB: ABK, Typbezeichung 2.0E @E85, Zulassungszeitraum 04-10
AUDI Coupé, Zulassung 13.04.1994, MKB: ABC, Typbezeichnung 2.6E, Zulassungszeitraum 11-03
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo
Ja die Pumpe ist eine Originale..... mit Adapterkabelsatz passend auf den befindlichen im Audi cabrio............eine kurze Zeit funktionierte der kontakt zu Digakom.......aber auf die letzten 20 E - Mails reagiert er nicht mehr...null.

Kann es auch sein das das nicht mögliche Verriegeln des Kofferraums auch an einem möglichen Defekt im Kofferraumkabel ( Scharniere ) liegt.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Elektrisch] ZV Pumpe schaltet nicht ab Kro 5 43 16.05.2018, 21:45
Letzter Beitrag: Kro
  Fehler 01367 - Abschaltung Pumpe ZV / Symptome, Ursache + Lösung bngbR 7 4.120 06.05.2018, 20:30
Letzter Beitrag: Tux
  Notöffnung Kofferraum? (Defekte ZV-Pumpe, falscher Schlüssel) cotwild 33 27.430 26.05.2016, 20:47
Letzter Beitrag: reiserchen
  Funk ZV custi 16 1.593 14.02.2016, 21:43
Letzter Beitrag: coupe110
  Funk-ZV: was ist der sinnvollste Weg ?? Mr.Smile 12 4.393 08.12.2015, 12:14
Letzter Beitrag: Basti
  ZV Pumpe- nur welche???? Manurix 5 1.167 17.10.2015, 13:18
Letzter Beitrag: Manurix
  Gehäuse Funk-FB defekt AC1996 5 1.543 06.07.2015, 13:12
Letzter Beitrag: Saxe
  [ABK] Welche ZV-Pumpe kann ich verwenden Didi69 3 1.417 27.04.2015, 11:27
Letzter Beitrag: Audi-Driver
  ZV Pumpe Hella 5-ender 0 1.094 06.04.2015, 02:09
Letzter Beitrag: 5-ender
  ZV-Pumpe Kompatibilität und Reparatur JanAnS 10 6.368 11.03.2015, 08:40
Letzter Beitrag: Saar-Robert



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste