Themen Beitrag: alpha1hitEintragung G60 Umbau bei Modellen mit neuer EG - Betriebserlaubnis
#11
Hi Ralph, Juergen,

danke für eure Hinweise. Ich Schreibe jedoch nur über die neueren Modelle mit EG-Betriebserlaubnis. Bei den alten ABE-Autos war das alles kein Thema

Juergen,

Zulasungsbescheinigung Teil 1 Zeile K
Grüße von Manfred Smile
[Bild: cknx86emhs6o7vtsr.jpg]

Junger Sun Line Komfort 2,6, Hibiscusrot, Schwarz und Farngrün, clean, Boleros, G60, BN-Pipes und vieles dezente mehr........schön
Zitieren
Bedankt durch:
#12
Ja, ist mir klar, aber ich hatte bei meinem Prüfer nicht das Gefühl das er sich für das Baujahr meines Wagens interessiert hat, sondern lediglich anhand der ETKA-Ausdrucke sehen wollte das die Komponenten identisch sind. Genauer gesagt, die restlichen, nicht getauschten Komponentend er bremsanlage, wie BKV und ABS-Block etc. BKR hat ihn nicht interessiert.

Hast du so einen Vergleich auch vorgelegt?
Gruß
Ralph


Jedem Raudi seinen Audi

[Bild: Siggi2.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#13
Teil 1 Zeile K ist bei mir leer.

Meiner ist 2/98 also eig. auch schon EG da diese meines Wissens mit Einführung Seitenblinker und 3. Bremsleuchte in Kraft getreten ist.

Bei mir wars übrigens auch wie bei Ralph. Der Prüfer wusste schon vorher was ich machen möchte und wollte bei der Abnahme lediglich sehen, dass der BKV der gleiche ist.
Gruß Jürgen

[img][Bild: Signatur.jpg][/img]
ZU VERKAUFEN - Im Sommer: Audi Cabriolet V6 2.8 in Santorin Perleffekt mit diversen Umbauten, u.a. 5x112, 8x18 Audi A8 W12 Gullideckel - ZU VERKAUFEN
Im Alltag: Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro mit ABT-Chip ab Werk in Avussilber in Serienzustand, u.a. S-Line Plus und Black Line Paket
Zitieren
Bedankt durch:
#14
Hi Ralph,

na klar, hatte ich alles dabei.

Der Prüfer ruft sich die ABE / die EG-Zulassung auf. Bei der ABE-Autos hat er dann eine Auflistung, was montiert sein sollte und kann dies mit den ETKA- Ausdrucken vergleichen. Er hat also die Basis, mit der er den Zustand Soll - ETKA - Ist abgleichen kann, für die Ausführung G54 und G60 (aus AAH). Damit hat er alles um zu prüfen, was ausgetauscht wurde und was bei G60 montiert sein muß.

Diese Auflistung der Einzelteile aus der ABE des Autos ist aber bei den Autos mit EG-Zulassung nicht mehr da. Der Prüfer hat also keine "offizielle" Basis, auf der er die originalen und die geänderten Teile identifizieren kann. ETKA ist nur eine Hilfe für ihn, kein "offizielles" Dokument.

Das hat natürlich auch den Vorteil, das er nicht mehr fundiert prüfen kann, ob die Bremsausrüstung verändert wurde - und ist damit eigentlich der Freifahrtsschein CoolCool
Grüße von Manfred Smile
[Bild: cknx86emhs6o7vtsr.jpg]

Junger Sun Line Komfort 2,6, Hibiscusrot, Schwarz und Farngrün, clean, Boleros, G60, BN-Pipes und vieles dezente mehr........schön
Zitieren
Bedankt durch:
#15
Letztendlich ist doch aber eig. egal, was vorher drin war. Er soll ja nur bescheinigen, dass jetzt der Bremssattel und der BKV des AAH (anhand der TN und ETKA Ausdrucke) bei dir verbaut sind. Und das kann er dann auch ohne die EG-ABE's

Ich würd mir einfach mal nen fähigeren Prüfer suchen.

Du bist ja schließlich nicht der erste mit diesem Umbau.
Gruß Jürgen

[img][Bild: Signatur.jpg][/img]
ZU VERKAUFEN - Im Sommer: Audi Cabriolet V6 2.8 in Santorin Perleffekt mit diversen Umbauten, u.a. 5x112, 8x18 Audi A8 W12 Gullideckel - ZU VERKAUFEN
Im Alltag: Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro mit ABT-Chip ab Werk in Avussilber in Serienzustand, u.a. S-Line Plus und Black Line Paket
Zitieren
Bedankt durch:
#16
keine offizielle basis?? Ich glaube der Prüfer weiß nicht was er tut. ETKA ist doch wohl offiziell genug. Such dir nen anderen!!!
Gruß
Ralph


Jedem Raudi seinen Audi

[Bild: Siggi2.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#17
Hi Ralph, Jürgen,

sorry Leutz, aber ETKA ist ein internes Dokument der VAG Organisation und nix offizielles.

Ich habe ja in meinem Post gefragt, ob jemand Erfahrung mit der Eintragung G60 bei Fahrzeugen mit EG-Zulassung hat bzw. eine Typprüfung hat machen lassen.

Ich selbst bin Dipl.-Ing und habe regelmäßig mit regionlen und internationalen Normenwelten zu tun. Entweder der Hersteller (hier Audi) weist nach, das die Normen eingehalten werden, oder es ist nix mit Zulassung. Und Audi macht hier nun mal nix.
Grüße von Manfred Smile
[Bild: cknx86emhs6o7vtsr.jpg]

Junger Sun Line Komfort 2,6, Hibiscusrot, Schwarz und Farngrün, clean, Boleros, G60, BN-Pipes und vieles dezente mehr........schön
Zitieren
Bedankt durch:
#18
So, habe soeben mit Audi telefoniert, da bei mir unter Buchstabe K im Brief nichts hinterlegt ist.

Bekomme dann eine Rückmeldung, oder alte ABE oder neue EG Nummer.

Trotzdem nochmals kurz zu "entweder der Hersteller weist nach dass die Normen eingehalten wurden oder keine Zulassung":

Da dein Auto die selbe TSN hat wie ein Auto mit alter ABE-Nr. ist hierdurch ja schonmal amtlich nachgewiesen, dass dein Fahrzeug den alten Normen entspricht. Sollte es das nämlich nicht tun, könnte diese Nr. nicht die gleiche sein.
Somit kann ja auch auf die alten Inhalte verwiesen werden.

Wenn das nämlich nicht zählt, dann kannst du auch eine RS2 Bremse verbauen und ohne Zulassung fahren, da keiner nachweisen kann, dass diese in deinem Auto nicht verbaut wurde. Wer nämlich nicht nachweisen kann, was verbaut wurde, kann auch nicht nachweisen was verbaut wurde.

Aber wie gesagt, sobald ich weis ob ich nen ABE oder EG Fahrzeug habe, meld ich mich nochmals.

Bis dahin würde ich die Schuld am Nichteintrag jedoch nicht bei mir oder Audi suchen, sondern einfach an der Unfähigkeit/Unlust des Prüfers.
Gruß Jürgen

[img][Bild: Signatur.jpg][/img]
ZU VERKAUFEN - Im Sommer: Audi Cabriolet V6 2.8 in Santorin Perleffekt mit diversen Umbauten, u.a. 5x112, 8x18 Audi A8 W12 Gullideckel - ZU VERKAUFEN
Im Alltag: Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro mit ABT-Chip ab Werk in Avussilber in Serienzustand, u.a. S-Line Plus und Black Line Paket
Zitieren
Bedankt durch:
#19
Falls noch relevant:

Habe gerade eine Email von Audi erhalten in der bestätigt wird, dass mein Cabrio eine EG-ABE hat und keine ABE E251.
Gruß Jürgen

[img][Bild: Signatur.jpg][/img]
ZU VERKAUFEN - Im Sommer: Audi Cabriolet V6 2.8 in Santorin Perleffekt mit diversen Umbauten, u.a. 5x112, 8x18 Audi A8 W12 Gullideckel - ZU VERKAUFEN
Im Alltag: Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro mit ABT-Chip ab Werk in Avussilber in Serienzustand, u.a. S-Line Plus und Black Line Paket
Zitieren
Bedankt durch:
#20
Hallo Manfred,

hast du es geschafft die G60 eintragen zu lassen?
Viele Grüße aus Wolfsburg,
Viktor

Audi Cabrio 2,6 Bj. 2000, silber, Verdeck schwarz, Nappaleder Muschel, Wurzelholz, Boleros, Tempomat, el. Verdeck, Bordcomputer, Sitzheizung, Windschott
Optimierungen: KW-Gewindefahrwerk, Wurzelholzschaltknauf (07/2012), Tagfahrlicht via Abblendlicht (04/2013), Radio "Kenwood KDC-BT92SD" (05/2013), FUNK-Schalter (09/2013), Wurzelholzlenkrad (01/2014), VAG-Komfortblinken (06/2014), Girling 60 (04/2016)

[Bild: 496916.png]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lochkreisumbau. Probleme bei der Eintragung 5x112 durdom 25 11.125 20.02.2019, 21:22
Letzter Beitrag: Cinderella
  [Problem] Eintragung Boleros TüV 300-500 € AudiMicha 18 3.051 23.01.2019, 21:53
Letzter Beitrag: Stefan T
  Eintragung Radnaben und Bremsenumbau JanBoAudi89 1 13 10.01.2019, 21:07
Letzter Beitrag: Cinderella
  Vergleichsgutachten/ Eintragung in Fahrzeugschein RH 8,5 & 9,5x17 Phil31 1 595 15.01.2017, 17:09
Letzter Beitrag: Audi_JR
  Eintragung große Bremse RS2 cabriodealer 4 3.963 21.01.2014, 12:46
Letzter Beitrag: cabriodealer
  Eintragung 8,5 x 17 ET 30 mit 215/40/17 Zuchanke 2 1.732 12.12.2013, 01:12
Letzter Beitrag: Zuchanke
  Eintragung Girling 60 Don Krypton 138 55.391 10.05.2013, 19:29
Letzter Beitrag: musikus
  Preis Eintragung FW + Felgen matze407 3 1.861 29.03.2013, 12:50
Letzter Beitrag: FelixXx
  Bbs Rs 228 Eintragung Mannetron 25 8.227 21.02.2013, 08:47
Letzter Beitrag: Audi_JR
  Lochkreisumbau Eintragung JensEngelbert 11 8.436 22.10.2012, 19:24
Letzter Beitrag: Mech©



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste