Knacken beim Lenken
#11
Hallo Uwe,

ist dein Knacken mittlerweile weg?

Allerdings ist die Vermutung von Andrei mit den Antriebswellen wohl eine Möglichkeit.
Ich hatte heute mein Cabrio ebenfalls in der Werkstatt, da ich bei
Lastwechsel ein Knacken im Bereich der Vorderachse habe.
In der Werkstatt wurde dann alles ausführlich geprüft, die Werkstatt gehört einem Freund.
Dieser teilte mir dann mit, dass an der Vorderachse alles in Ordnung ist und sogar neu.
Hatte den Wagen vor ca. 4 Wochen gekauft und der Vorbesitzer erzählte mir bereits das alles
neu wäre (bei Audi gewechselt) an der Vorderachse.
Auf meine Frage an meinen bekannten, woher das Knacken den wohl kommen könnte, erklärte er
mir, dass er die Antriebswelle als Ursache vermutet. Es könnte wohl sein, dass die Antriebswelle
ein wenig Spiel haben kann, was dann das Knacken verursacht.
Allerdings meinte er auch, dass wenn es nicht viel schlimmer wird und es mich nicht stört,
er es so lassen würde.

Grüße aus dem Schwarzwald.
MfG Pascal
Zitieren
Bedankt durch:
#12
Da ich gerade vor dem gleichen Problem stehe, würde ich gerne wissen wie es ausgegangen ist. Gleichlaufgelenk habe ich heute getauscht, leider ohne Änderung.
Zitieren
Bedankt durch:
#13
(13.06.2015, 11:54)uwe64schwarz schrieb: Lager gefettet und Gummi mit Talkum behandelt.

Hallo zusammen,

da ich aktuell auch dieses Problem habe: Muss das Domlager genauso gefettet werden wie, sagen wir mal, ein neues Radlager? Ich hab das Ganze nämlich "out of the box" verbaut und beides nicht gemacht.
Bei mir habe ich quasi die komplette Vorderachse getauscht, nur er Stabi ist der Alte.

Danke und Gruß
Manuel
Zitieren
Bedankt durch:
#14
So, ich löse mal selbst auf:
Eine der Kontermuttern der (neuen) Spurstangen war komplett lose. Es konnte zwar nicht viel passieren, da die andere Seite fest war, aber dadurch hatte die Spurstange in sich minimales Spiel und hat "gearbeitet" und dabei dieses "Klong"-Geräusch verursacht, als ob die Feder verspannt wäre.

Jetzt erklärt sich auch, warum das Problem erst nach dem Spureinstellen aufgetauht ist, die Herrschaften haben dort besagte Mutter vergessen! Bin verärgert! 

Jaja, wenn man nicht alles selbst macht (bzw. machen kann)... Bin verärgert!  Uuups
Zitieren
Bedankt durch:
#15
Warst aber nicht zufällig zum vermessen bei der rot weißen Reifen Werkstatt Kette?
Zitieren
Bedankt durch:
#16
Nein, bei "Amateure Treiben Unfug" war ich schon viele viele Jahre nicht mehr... Und das damals auch nur, weil ich dringend Öl brauchte und mein Teilehändler schon geschlossen hatte (dieser Klassiker am Samstag Nachmittag).

Iich war bei einem kleineren inhabergeführten Laden, den ich eigentlich seit 20 Jahren kenne und dort eigentlich immer sehr zufrieden war. 
Hätte ich vorher mal nachgelesen, in den Google-Rezensionen hatten sich schon einige Ex-Kunden verewigt, die ebenfalls Probleme mit dem Thema hatten.

Naja, da man bei meiner persönlichen Beschwerde die Ohren auf Durchzug geschaltet hat, gab es jetzt halt auch von mir eine "Rezension" sowie mindestens einen Kunden weniger, traurig aber wahr...
Zitieren
Bedankt durch: weichheimer
#17
Hallo alle zusammen hier,

nur der Fall ist ja abgeschlossen und erfreulicherweise gelöst. Für diejenigen, die auch ein unauffindbares Knacken dieser Art haben und sich hierher verirren hier noch eine mögliche andere Geräuschquelle, die auch noch in Frage käme: Nach Stoßdämpferwechsel vorn hat die Werkstatt (blau-rot) bei mir mal eine der großen "Überwurfmuttern", die den Stoßdämpfer von oben im Federbein festhalten, nicht richtig angezogen, so dass der Stoßdämpfer minimales seitliches Spiel hatte. Das hat auch so ein Knacken verursacht. Einfaches Nachziehen hat das Problem gelöst.

Viele Grüße
Axel
[Bild: A4Cab-avatar-klein.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Knacken beim Lenken - eine Antwort Alsandair 10 264 12.04.2021, 07:48
Letzter Beitrag: Jörg Ho.
  [Problem] Knacken Hinten SirElton 1 769 27.09.2016, 19:27
Letzter Beitrag: audi100S
  [Problem] Schleifgeräusche beim links lenken K9-Barney 1 617 15.06.2016, 22:47
Letzter Beitrag: Mech©
  Knarzen beim lenken niko7 3 1.599 30.04.2014, 22:16
Letzter Beitrag: niko7
  Knacken beim Lenken --> Dämpfer hat Spiel bumbasi 8 6.844 15.08.2013, 19:03
Letzter Beitrag: bumbasi
  Geräusche beim Lenken AAH Klosterneuburger 3 2.319 06.06.2013, 16:40
Letzter Beitrag: Klosterneuburger
  [Problem] Klackern beim Lenken Cab Warrior 9 3.011 08.05.2013, 11:23
Letzter Beitrag: Cab Warrior
  Federn knacken Chrisx 12 6.727 29.07.2011, 20:38
Letzter Beitrag: Chrisx
  Knacken Vorderachse- Ich werd noch blöde... cabriodealer 25 26.465 03.05.2011, 13:48
Letzter Beitrag: Grappa
  Geräusche beim Lenken spider35 9 19.278 16.05.2010, 22:28
Letzter Beitrag: robbys



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste