Elektrisches Verdeck während der Fahrt Öffnen/Schliessen
#11
Hi,

http://www.audi-cabrio-club.info/forum/s...?tid=17002

Post #7

Habs selber gemacht mit einem kleinen schalter in der Mittelkonsole der die Handbremse simuliert.

Grüße Zwinker
Zitieren
Bedankt durch:
#12
(09.09.2015, 11:36)salador schrieb: Hi,

weil so etwas passieren kann:

Fahrt offen, Wetter verschlechtert sich, mitten in der Stadt, keine vernünftige Stelle zum Anhalten (Altstadt, eng, und Baustelle), es fängt an zu regnen, Stop an der roten Ampel. Eine Ampelphase reicht aber nicht für den Schliessvorgang, also steht man so 10 sec bei wieder grüner Ampel und wartet auf das Dach, während die Leuten hinter einem ein Hupkonzert (verständlicherweise) veranstalten. Hatte ich vor 3 Wochen.

MfG

Stephan

Genau deswegen . Hatte ich jetzt schon ein paar mal . Weil ich , so wie die Sonne scheint , das Dach aufmache . Wenns dann an zu regnen fängt kann man mit gedrosselter Geschwindigkeit wenigstens das Dach schließen .
Gruß Klaus

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens
davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Zitieren
Bedankt durch:
#13
Ich werde das Gala Signal abklemmen . Das erscheint mir , für mich die beste Lösung zu sein . Muß ich denn den Pin 16 vom Stecker B nur auftrennen oder muß die Steuergeräteseite noch auf Masse gelegt werden ? Das Gala Signal selber natürlich gut isolieren .
Gruß Klaus

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens
davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Zitieren
Bedankt durch:
#14
(13.09.2015, 18:12)Kspanda750 schrieb: Ich werde das Gala Signal abklemmen . Das erscheint mir , für mich die beste Lösung zu sein . Muß ich denn den Pin 16 vom Stecker B nur auftrennen oder muß die Steuergeräteseite noch auf Masse gelegt werden ? Das Gala Signal selber natürlich gut isolieren .

Steuergerät-Seitig auf Masse! Smile
Zitieren
Bedankt durch:
#15
Und nicht vergessen alle (Mit-)Fahrer einzuweisen bzw. einzuweihen. Unvergessen der Moment als sich bei Sierrakiller während der Fahrt das Verdeck zu schließen begann. Unbeabsichtigt da aus Versehen den Schalter berührt.

Kann man so machen - ist halt riskant.

Micha


Gesendet von unterwegs...
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen... ™
Und noch etwas: Es heißt Audi Cabriolet. Ohne 80.

04/2007 - 07/2014 96er ABC Automatik - seit 09/2014 04er ASN Multitronic Das ja man doof
[Bild: TJ.jpg]
Total verbastelt Behutsam optimiert © - und als Wasserleiche schmählich entsorgt. Das das kacke oder was?! - Also auf ein Neues!  


VCDS HEX-CAN aktuell dt./engl..

Ø-Verbrauch: [Bild: 239549_5.png]


Zitieren
Bedankt durch: Tux
#16
(14.09.2015, 09:11)Jenkins schrieb: Und nicht vergessen alle (Mit-)Fahrer einzuweisen bzw. einzuweihen. Unvergessen der Moment als sich bei Sierrakiller während der Fahrt das Verdeck zu schließen begann. Unbeabsichtigt da aus Versehen den Schalter berührt.

Kann man so machen - ist halt riskant.

Micha


Gesendet von unterwegs...

Alles andere bleibt wie es ist . Das heißt der Schalter muß nach wie vor noch festgehalten werden und die Handbremse muß mindestens eine Raste angezogen sein .
Gruß Klaus

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens
davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Zitieren
Bedankt durch:
#17
Hallo Micha

vielen Dank für die nette Erinnerung.
Da ich die Module ja erst kurz vor der Tour montiert hatte, stellte sich bei mir natürlich sofort der Verdacht ein, ich hätte mich beim verkabeln verkabelt.
Vor allem, nachdem sich ja erstmal nix mehr getan hatte.
Beim fotoknipsen ist die Frau mit dem Knie gegen den Schalter gekommen und hat sich beschwert, warum ich auf einmal einfach das Dach zu machen würde. Also panisch den Schalter betätigt, woraufhin der Schliessvorgang unterbrochen wurde. Dann schön hundert Meter mit halb geschlossenem Dach und kreischender Weiblichkeit im Auto in die nächste Parkbucht und das Verdeck wieder zum Öffnen überredet.
War das nicht diese Tour, auf der wir so einige Batteriewechsel Ätschibätsch  und Reifennachziehaktionen hatten???

Schöne Grüsse
MDumdididum rtin
Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt ist ein Mensch!!!

[Bild: dn0S8pO7xA73z_s38bD3gs2VXPIyhMjMsyO2E_Hv...-h199-p-no]
Standort: ZH.CH
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Bitte] Cabrioleitung für elektrisches Verdeck LauriKasper 2 93 23.03.2021, 14:45
Letzter Beitrag: ManuelL
  [Info] elektrisches Windschott für unser Cabrio Muminvater 35 6.608 19.02.2021, 20:35
Letzter Beitrag: Oldaudifreak
Tongue Manuelles Öffnen und Verdeckpumpe defekt ?! Kairo 29 479 06.09.2020, 20:28
Letzter Beitrag: Kairo
  Elektrisches Verdeck- Verdeckkastenentriegelung nanaalex4711@googlemail.com 9 139 28.06.2020, 00:29
Letzter Beitrag: nanaalex4711@googlemail.com
Question [Problem] Elektrisches Verdeck öffnet nicht Micha2307 10 2.255 16.08.2018, 14:30
Letzter Beitrag: Peter_Pan
  [Manuell] Scheiben werden bei öffnen nicht automatisch. abgesenkt Andy a.HB 9 4.009 14.07.2017, 10:28
Letzter Beitrag: Manuel79
Question Verdeckkasten fährt nicht hoch Chriss 10 1.428 07.07.2017, 11:49
Letzter Beitrag: Chriss
  [Problem] Elektrisches Dach Harry 62 3 784 03.07.2017, 19:48
Letzter Beitrag: Harry 62
  El. Verdeck öffnen während der Fahrt? lexi 54 32.578 08.06.2017, 17:11
Letzter Beitrag: Doppelherz
  Elektrisches Verdeck entriegelt hinten links nicht AJ72 0 494 29.05.2017, 14:23
Letzter Beitrag: AJ72



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste