Themen Beitrag: Audi-DriverUnterschied Speedline sl 359 zu sl 423
#11
Moin !
Mal was Allgemeines, aber zum Thema:

Ich verzweifle gerade an den Teilenummern. Bin auch auf Suche nach Felgen; aus sehr unangenehmem Grund. Aber egal.

Die ersten zwei Ziffern der Teilenummer geben ja das Modell an, auf das sie original gehören. Wie hier im Thraed eben 89 für Typ 89. Meist beginnen die Teilenummern dann eben mit 4F für Audi A6 C6 oder 8H für Audi A4 B6 oder so.
Die 601025 in der Mitte scheint einfach nur für "Felge" zu stehen. Denn 90 % aller Audi-Felgen haben diese Nummer in der Mitte.
Die Ziffer an Stelle 3 ist im hier geposteten Beispiel eine 3 bzw. gar nicht vorhanden. Meist ist es aber eine 0 und somit von eingeschränktem Informationswert.

So.
Neuere Felgen haben hinter der 601025 schon eine etwas längere Codierung. Ältere aber nur eine weitere Kennziffer/-buchstabe.
Wie kann denn nun mit der (meist nur) einen verbliebenen Ziffer am Ende diese Vielfalt an Breiten, Höhen, Einpresstiefen und Designs abgebildet werden ?

Vielleicht kennt ja jemand das Geheimnis...

Gruß
brendan
[Bild: FsmBAh2gLhK5QYVydzfgYi7pAx55N_WKGnynOAbP...00-h126-no]
588/578, 588/AKE, 588/503, 588/ABA, 588/834, 583/473
Zitieren
Bedankt durch:
#12
Waaat? Dry Is dat wirklich so? Sorry! Tut mir leid!
Zitieren
Bedankt durch:
#13
Hallo zusammen
dann probier ich mal die Aufklärung:

wie genannt lässt sich aus den ersten 3 Buchstaben und Ziffern das Modell ableiten. Es ist nur so, das aufgrund der Plattformstrategie des VW-Konzerns auch schon mal auf einem VW Golf Felgen mit der Teilenummer eines Skoda Octavia montiert sind....

bei der Mittelnummer 601 handelt es sich um Original-Felgen, die so auch im ETKA gelistet sind. Die Mittelnummer 071 bedeutet: Zubehör. Die Felgen sind auch gelistet und tauchen meistens z.B. bei Winterkompletträdern auf.

die letzten Buchstaben und Ziffern sind die Unterscheidungen, wobei 3 Ziffern/Buchstaben ganz zum Schluß eine Farbkennzeichnung bedeuten. Gibt's bei Felgen für den RS3, bei denen z.B. die Rotor-Felgen in einer Absetzfarbe lackiert sind.

für die genaue Zuordnung bleibt dir also nur der Anruf mit Blick in den EKTA oder diese Seite:

http://www.original-felgen.com

Schönen Freitag
der Charly
"Dieses Fahrzeug repräsentiert das automobile Maximum der späten 70er Jahre"
Auto Motor & Sport über den Mercedes W 116 450 SEL 6.9

Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Speedline Felgen - Schrauben Weissnix 13 1.003 03.07.2018, 14:39
Letzter Beitrag: Käptn Haddock
  [geteilt] Frage zu Speedline Felgen 5 Loch für A4 Ancab 5 3.058 08.08.2013, 20:19
Letzter Beitrag: Ancab
  Aufbereitung Orginal Speedline Felgen gscabrio2.0 4 9.673 03.07.2012, 12:55
Letzter Beitrag: Käptn Haddock
  Wer fährt BBS Speedline Harley 1 2.288 09.04.2012, 18:05
Letzter Beitrag: PeterH
  Original Speedline mit welcher Tieferlegung ? Gordon 3 3.071 18.01.2012, 15:07
Letzter Beitrag: Gordon
  Foto von Audi Speedline Felgen gesucht ManuCab 2 7.716 30.10.2010, 17:07
Letzter Beitrag: schoko1306
  15" Speedline Felgen Loffio 4 4.066 13.08.2010, 09:04
Letzter Beitrag: Kai
  Unterschied AP-Federn eric0815 32 16.414 09.04.2010, 19:27
Letzter Beitrag: Onkeljimbo
  Speedline Felgen, welche ET, welches Modell ?? schoko1306 12 6.559 18.03.2010, 20:32
Letzter Beitrag: schoko1306
  Farbton für Speedline und Kanaldeckel clusterix 4 4.639 12.12.2009, 18:26
Letzter Beitrag: ahaspharos



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste