Ersatzteil Kabelbaum Heckklappe
#11
Hallo Florida Boy,

ich habe obige Kabelsets letztes Jahr nach Studium der Hinweise erworben; Umbau in 1h erledigt; Kabelfarben passten bei mir sehr gut.

Über die Haltbarkeit hat Dir Axel69 ja schon etwas sagen können.

Empfehlung: Kaufen!

Gruß,

Detlev
Denken ist schwer, darum urteilen die meisten...Zwinker
(Carl Gustav Jung, Psychoanalytiker)
Zitieren
Bedankt durch: Florida Boy
#12
(17.05.2017, 09:03)Jörg Ho. schrieb: Moin,
selbst manche Freundlichen bauen die aus der Bucht ein .
Bei ca. 350 .- + Stunden für das Original springen viele Kunden ab .
Und manchen Händlern sind zufriedene Kunden sehr wichtig .
Die kommen meist wieder .

Hallo Freunde, 

ganz genau so war es nämlich bei mir.

Als ich aufgrund mangelnder Kenntnis nach den originalen Kabelbäumen + Einbau fragte,

nannte er mir schon vor 6 Jahren diese Preise, in Verbindung mit dem persönlichen Tipp, ich möge lieber die besseren und wesentlich preiswerteren

silikonummantelten Kabelsätze aus dem Zubehör nehmen, da die originalen  "das Geld nicht wert wären" ( O-Ton! Werkstattleiter beim  Smile )

Und 

"Den Einbau könne man ganz einfach anhand der Anleitung selbst erledigen". (Weiterer O-Ton von obigen Werkstattleiter beim  Smile ).

Ich war etwas perplex wegen dieser Aussagen, was dem guten Mann nicht verborgen blieb, denn er schob noch folgendes hinterher, was ich nie vergessen werde.

"Ich sage Ihnen das, weil ich nicht mit Audi verheiratet bin und möchte, dass Sie zufrieden wiederkommen. Ich kann Ihnen nämlich garantieren, dass 

Sie mit den Originalkabeln, binnen kürzester Zeit die gleichen Probleme erneut haben werden und dann bestimmt nicht mehr zufrieden sind."

Gesagt, getan- 

Ich habe die eingangs erwähnten Kabel bestellt und eingebaut und bin auch nach 6 Jahren immer noch zufrieden damit.

Und auch den  Smile suche ich immer noch auf, wenn es denn mal notwendig ist.

In diesem Sinne.

Gruß Axel
[Bild: lhgr-b-6512.jpg][Bild: lhgr-c-c20a.jpg]
Saisonkennzeichen 04-10.........................................uuuuuuuuuund............................offen!
Zuhause in 32657 Lemgo
Zitieren
Bedankt durch:
#13
@ Tux,

in der FAQ steht ja bzgl. des Kugelschalters bei MJ 96 wären die 8-adrigen Kabel zu benutzen. Ohne deinen Hinweis hätte ich dies total unterschlagen, da ich mir einen Rep.-Satz beiseite legen will. Die Preise haben sich zum letzten Jahr fast verdoppelt. Mein Cab ist von 06/1997, fällt denke auch noch unter MJ 96 und ich habe echt überlegt "Warum 8-adrig" (und ich bin zu faul am Cab nachzusehen, da bei mir noch alles funzt - original Kabel Cool ).

Danke nochmal für deine unbewusste Gedankenstütze Zwinker .  In der Bucht wird von einem Anbieter nämlich ein Rep.-Satz (je 7-adrig) für die Cabs ohne Dritte Bremsleuchte angeboten, was ja so, falsch ist.

Ein schönes Forum, unser Forum, ich sag´s immer wieder My Friend! .

Grüße
Alex
"You´re ready for an Audi"


Zitieren
Bedankt durch:
#14
Hallo Alex

Ab MJ 97 (WAUzzz8GzVN000001) gibt es den Kugelschalter schon nicht mehr.
Hast Du ein V-au in der Fahrgestellnummer ? Dann isses MJ97 !

Ich empfehle nochmal allen Mitlesenden die Modellgeschichte zu studieren.

Gruß, Tux
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch: alex879
#15
Stehe vor gleicher Aufgabe 
Fast Nr ....8GTZTA...
Also vor v
Eingebaut rechts ist definitiv rechts 7 Adrig!????
Hat jemand Erfahrung mit Kabelbaum von sencom??
Zitieren
Bedankt durch:
#16
Moin!
Links wird zwischen sieben und acht unterschieden. Siehe FAQ Belegung Kabelbäume Heckklappe.
Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen... ™
Und noch etwas: Es heißt Audi Cabriolet. Ohne 80.

04/2007 - 07/2014 96er ABC Automatik - seit 09/2014 04er ASN Multitronic Das ja man doof
[Bild: TJ.jpg]
Total verbastelt Behutsam optimiert © - und als Wasserleiche schmählich entsorgt. Das das kacke oder was?! - Also auf ein Neues!  


VCDS HEX-CAN aktuell dt./engl..

Ø-Verbrauch: [Bild: 239549_5.png]

Zitieren
Bedankt durch:
#17
Hallo Tux,

ich habe sogar "8GZWN", welcher ja dann unter MJ 98 fällt. Jedoch habe ich z.B. keinen Klappschlüssel, dass liegt wohl daran das mein Cab genau in der Umstellung MJ 97/98 geschlüpft ist. Danke dir trotzdem Zwinker .

Grüße
Alex
"You´re ready for an Audi"


Zitieren
Bedankt durch:
#18
Tolle Resonanz und zusätzliche Informationen. Vielen Dank an alle!
Aktuelle Flotte

1997 Cabrio 1,8 ADR 125 PS
2004 A8 4.0 TDI + Chip 355 PS
Zitieren
Bedankt durch:
#19
Hi,

aufgrund einer nicht funktionierenden Kofferraumleuchte bin ich auch auf Fehlersuche gegangen.
Lampe ok. Kugelschalter gefunden, auch ok.
Beim auf- und zuklappen leuchtet sie sporadisch ...
Dann hier im Forum gesucht und das Kabelbaumproblem gefunden ...
Siehe da ein Druck auf die Knickstelle links lässt die Lampe auch flackern ...

Somit nun auch die 2 Kabelsätze bestellt ...
Gruss
Joe


Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Größe Loch Kotflügel Kabelbaum links Kofferraum Holger 2 23 08.06.2018, 09:14
Letzter Beitrag: Simse
  Zentralverriegelung Heckklappe Cab1998 3 29 18.05.2018, 19:44
Letzter Beitrag: Cab1998
  [Problem] Kabelbaum Recaros anschliessen Mathmos 1 16 20.04.2018, 14:00
Letzter Beitrag: Cornwald
  Ersatzteil Antennen Durchführung / Gummi woto 8 1.749 27.11.2017, 20:01
Letzter Beitrag: Peter_Pan
  Stellmotor Heckklappe DirkM 3 688 17.08.2017, 13:24
Letzter Beitrag: DirkM
  [Problem] Kabelbaum Heckklappe ausbauen orkmaniac 14 1.432 17.03.2017, 10:57
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
  [Elektrisch] Kabelbäume Heckklappe Fuxi1977 24 4.386 15.03.2017, 20:26
Letzter Beitrag: Stefan T
  Heckklappe geht nicht auf, Zentralverriegelung funktioniert aber CaLevornia 29 35.677 02.07.2016, 16:50
Letzter Beitrag: Matlock
  ZV Heckklappe macht Probleme Roydi 11 2.291 04.03.2016, 10:12
Letzter Beitrag: tomminger
  [NG] Kabelbaum tauschen auf Bj. 98 Silvio 0 1.082 13.11.2015, 20:59
Letzter Beitrag: Silvio



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste