Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem [A4] Seilzug an Gasfeder
#1
Hallo zusammen,

Neulich, als ich bei meinem Liebling das Verdeck aufmachen wollte, bemerkte ich zufällig das ein Seilzug bald reißt. 
Die Öse hatte sich gelöst und das Seil ist wohl über einen längeren Zeitraum ohne Schutz über die scharfe Kante gelaufen und hat sich somit abgeschert. 
Am befestigten Gasfederzylinder ist eine Artikelnummer die beschränkt sich jedoch auf den Zylinder.
 
In der Werkstatt wollte man mir für Zyilnder mit Seilzug und Arbeit über 200€ berechnen was mMn völlig überzogen ist.
Selbst glaube ich, dass nur der Seilzug zu ersetzen ist. 

Hat jemand eine Idee wo man sowas herbekommt?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Ja Nik

Ein Seilzug ist an einer Gasfeder befestigt und betätigt diese ?

Die genauere Beschreibung des Einbauortes wäre hilfreich !

Gruß
Tux
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch:
#3
(25.08.2017, 12:16)Tux schrieb: Hallo Ja Nik

Ein Seilzug ist an einer Gasfeder befestigt und betätigt diese ?

Die genauere Beschreibung des Einbauortes wäre hilfreich !

Gruß
Tux

Hallo Tux,

Eher ein normales Seil. Sieht aus als würde die Gasfeder mit Hilfe des Seils den hinteren Teil des Verdecks bewegen.
Einbauort ist hinten rechts. Ich habe gute Bilder auf denen alles gut zu erkennnen ist, sind jedoch alle zu groß um zu posten.

Gruß
Zitieren
Bedankt durch:
#4
    Nachtrag,

Ich hab das Bild jetzt zugeschnitten.
Das obere ist die Gasfeder, unten ist das Seil mit Beschädigung.
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Oh Au Backe ich habe gar nicht darauf geachtet, dass es um das A4 Cabrio geht Au Backe

Da müssen wir warten bis jemand vorbeikommt der die passende Erfahrung hat


Gruß, Tux
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo  Ja Nik !

So wie ic h das sehe , kommst du das Seil nicht einzelnd , da ja die Öse an anderen Ende des Seils auf gequetscht ist .  Ich würde das Ganze nach bauen . Etwas entsprechende Schnur und aus dem Elektrobereich einen passenden Crimpkabelschuh . Weiter kann ich dir leider nicht helfen . Alternativ kannst du ja auch mal bei einem Autosattler vorstellig werden .

Gruß
Ralf
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo Janik,


A4 ist zwar nicht meine "Baustelle", aber wenn man(n) helfen kann Zwinker

   

Wie Ralf richtig vermutet, gibt es das Seil tatsächlich nicht einzeln.

Es ist eindeutig Pos. 24 ("8H0871537 Bremselement links u.rechts; Mengeneinheit: 2"), wie man über die aufgedruckte Nummer in Deinem Foto herausbekommt.

Auf die Schnelle habe ich einen Anbieter im I-Net gefunden, der verlangt pro Stück EUR 94,02.

Wenn Du nicht selbst etwas anfertigen willst, kannst Du mit der Teilenummer ja einmal selbst recherchieren, ob es das Teil irgendwo günstiger gibt.

Gruß
Peter
Cabrio und schrauben - die perfekte Kombination - wenn man(n) "jeck" ist  [Bild: wub.gif]

(Alltagsauto natürlich auch AUDI und auch natürlich auch Cabrio Zwinker  A5 1,8 TFSI EZ 04/2010, Schaltgetriebe, Misanorot Perleffekt)
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Vielen Dank für die Hilfe.
Hatte ich schon geahnt, dass es nicht so einfach wird.
Sehr ärgerlich, da es sich wirklich nur um das billige Seil handelt.
Jedenfalls überwintert das Auto erstmal in der Garage und ich werd mich im Frühjahr wieder damit beschäftigen.

MfG
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gasfeder Verdeckkasten, Unterschiede? das Müller 2 2.286 25.06.2013, 12:59
Letzter Beitrag: Pasci
  Seilzug am Verdeck defekt? Jazzy Fizzle 3 6.188 25.06.2011, 17:58
Letzter Beitrag: semu
  Gasfeder Verdeckkastendeckel KaiT 15 7.372 29.04.2008, 13:24
Letzter Beitrag: KaiT
  Seilzug bleibt beim öffnen an Klappe hängen ritschie 6 5.368 22.08.2006, 08:54
Letzter Beitrag: Jürgen



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste