Themen Beitrag: FeierdaifeKaltstartproblem beim Audi 80 2.3E Automatik
#1
Kaltstartproblem beim 2.3E Automatik.
Seit einiger Zeit bzw. letzten Winter habe ich Probleme mit meinem 5 Ender NG.
Lange Rede, kurzer Sinn...
Wenn ich des KLRV angesteckt hab, springt er gut an und nach kurzer Zeit geht er aus und geht ganz schwer an, wie Wenn sich der Motor verschluckt und es riecht wehement nach Sprit. Wenn ich des KLRV angesteckt hab, is es so wie wenn nix gewesen wäre.
Temperaturfühler am Wasserflansch/Motor getauscht, neue Zündleitungen, Verteilerkappe/-finger neu bzw fast neu, den Sensor oberhalb vom Wasserflansch/Motor neu
Lambdasonde neu
Bin mit meinem Latein am Ende
Wer könnte mir bitte helfen?
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Helfen können dir so einige hier.

Aber: Benutze bitte mal die Forensuche, dann erfährst du zumindest, welche Informationen wir noch benötigen, damit wir weiterhelfen können.
Kleiner Tipp: Mit einem NG im Fuhrpark sollte man zumindest rudimentäre Kenntnisse im Umgang mit dem Multimeter haben.

Warum hast du den Temperaturgeber getauscht? Und vor allem welchen?
Zitieren
Bedankt durch:
#3
(03.10.2017, 01:48)Feierdaife schrieb: Wenn ich des KLRV angesteckt hab, springt er gut an und nach kurzer Zeit geht er aus und geht ganz schwer an, wie Wenn sich der Motor verschluckt und es riecht wehement nach Sprit. Wenn ich des KLRV angesteckt hab, is es so wie wenn nix gewesen wäre.


Wer soll das verstehen? Lies doch deinen Post vor dem Absenden einmal laut vor...

Gruß

Michael
In China isst man das Auge mit!!!

[Bild: 34-240512093758.jpg]

Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Nappaleder écrue

R.I.P. A8 13.10.2016 mit 467 Tkm
Neu S8 mit fast Allem, schwarz, schwarz, schwarz, Sportsitze mit Alcantara, 360 PS, läuft auf LPG



SCHOTTLANDTOUR 2018:
[Bild: event.png]


Dieses mal: wieder geklaut beim Nobs
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Danke Lord of the Rings, einmal abgesteckt, einmal angesteckt. T9 machts möglich....

T9 = Spracherkennung vom Mobiltelefon, da ich gestern den Beitrag mittels Handy verfasst und gesendet habe.

Danke Manuel79, der Temperatursensor, der am Wasserflansch/Zylinderkopf getauscht, da Mechaniker meinte, hätte damit was zu tun. Oberer Temperatursensor auch getauscht, gehört aber nur für Anzeige Tacho Innenraum. Meine aber den Unteren mit 3 Pins, der auf der gegenüberliegenden Seite sitzt
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [ADR] Bericht: Umbau von Automatik auf Schaltgetriebe ahaspharos 14 4.159 21.09.2018, 07:09
Letzter Beitrag: Andre2
  Automatik kuppelt aus beim Bremsen Grauwolf66 4 33 30.07.2018, 17:40
Letzter Beitrag: Grauwolf66
  [AAH] Unterschied KLR Schalter und Automatik? Peter_Pan 0 10 11.07.2018, 14:52
Letzter Beitrag: Peter_Pan
  ABK Drosselklappenpoti Schalter und Automatik gleich? uhrzeiger 2 34 20.04.2018, 07:51
Letzter Beitrag: Hans
  Schaltverhalten Automatik JoeCotty 8 1.698 04.12.2017, 12:40
Letzter Beitrag: JoeCotty
  NG Automatik Gewindemaße Schläuche SommerImRevier 14 2.736 26.10.2017, 20:09
Letzter Beitrag: SommerImRevier
  [NG] (Automatik) springt schlecht an SommerImRevier 2 1.187 22.09.2017, 15:26
Letzter Beitrag: SommerImRevier
  [NG] Motorausbau NG Automatik SommerImRevier 3 851 03.09.2017, 15:03
Letzter Beitrag: luckyheiko
  [NG] Motor identisch Automatik & Schalter? SommerImRevier 4 1.374 26.08.2017, 15:04
Letzter Beitrag: Merlin6100
  Getriebeölstand bei Automatik Chrisx 44 27.671 05.08.2017, 09:23
Letzter Beitrag: DirkM



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste