Themen Beitrag: ChrisssBilder unseres Cabrios
#11
(17.11.2017, 09:20)blue-elise schrieb:
(15.11.2017, 23:03)Chrisss schrieb: @ blue-elise
Du würdest dich wundern, wie wenig an den Fotos eigentlich bearbeitet ist... Ich war nur an den Frontscheinwerfern dran.

Echt?
ich hätte wetten können, das da irgend ein Filter drüber liegt!
Wieso ist die Halle so rot?

LG

Das sind einzig meine Bremslichter.

Liebe Grüße
Chris
[Bild: audi_signatur3_nsu.jpg]
53173 Bonn
Zitieren
Bedankt durch:
#12
(17.11.2017, 10:04)Chrisss schrieb: Das sind einzig meine Bremslichter.

Liebe Grüße
Chris

Ah, Ok.
Du sitzt also selbst im Auto mit Fernauslösung und langer Belichtung?
Cool

LG
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:
#13
Ja, genau, oder zumindest so ähnlich.
Sitzen wäre übertrieben, ich liege über die sitze, so dass man mich nicht sieht und musste die Bremse so dosieren, dass es am Ende nicht zu viel rotes Licht wird.
Da wir zu dritt waren, haben die anderen beiden dann meine Kamera mit ausgelöst. Außerdem haben sie auf dem zweiten Fotos den Vordergrund noch mit großen Taschenlampen heller gezeichnet. Belichtet habe ich 20 sec, wenn ich nicht richtig erinnere.

Liebe Grüße
Chris
[Bild: audi_signatur3_nsu.jpg]
53173 Bonn
Zitieren
Bedankt durch:
#14
Hallo Chrisss,
ich denke, auch wenn Du selbst sagst, da ist wenig bearbeitet worden, dass vieles "Too Much" rüberkommt.
Das Rot ist zu dominierend und übersättigt, dass dort keine Zeichnung mehr rüberkommt.

Ich vermute, Du arbeitest in Raw und mit einem gescheiten Konverter wie Capture One kann man da einiges rausholen.

Aber es gibt zwei weitere Details, die mich an den Bildern stören.

Es würde (meiner Meinung nach) wesentlich besser aussehen, wenn Du die Bilder im Goldenen Schnitt aufgebaut hättest. Beim ersten Bild hätte das Auto deutlich mehr auf der linken Seite sein müssen, im zweiten weiter rechts. Dann wäre die Bildwirkung deutlich besser. So "kippen" die Bilder.

Wenn es Dich interessiert, das erste habe ich in Photoshop mal leicht bearbeitet und den Wagen rübermontiert. Das gesättigte Rot konnte ich bei dem JPG allerdings nicht reduzieren. Es ist bei weitem keine perfekte Montage. Aber wie gesagt, bei Interesse, kann ich es Dir zukommen lassen.

Nicht böse sein, ist meine persönliche Meinung und danach hast Du ja gefragt. Von Photoenthusiast zu Photoenthusiast. My Friend!

(12.11.2017, 03:21)Chrisss schrieb: Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt!
 
[Bild: IMG_7459.jpg]
[Bild: IMG_7465.jpg]
Gruss Hans Georg
pelikanblau: [Bild: 653206.png]
mingblau: [Bild: 653204.png]

[Bild: _81a0506uqk7u.jpg]

Think about your life, you live in a box, you work in a box, you'll leave the world in a box.

There must be something in between Wub
Zitieren
Bedankt durch: DKW1000S delux
#15
(17.11.2017, 18:24)Doppelherz schrieb: Nicht böse sein, ist meine persönliche Meinung und danach hast Du ja gefragt. Von Photoenthusiast zu Photoenthusiast. My Friend!

Hallo Hans Georg,

du hast recht, ich habe gefragt, und bin dir sehr dankbar für deine ausfühlich Antwort.
Du kennst das ja bestimmt: Oft ist man selbst betriebsblind und sieht einige Sachen in seinen eigenen Arbeiten gar nicht. Oder allerdings die Wirkung auf andere ist eine komplett andere, als man selbst hat.


Ich verstehe einige deiner Kritikpunkte durchaus. Du hast natürlich Recht, das Bild ist ein RAW, und im ACR hätte ich noch wesentlich mehr Zeichnung im Rot herausarbeiten können. Ich habe mich beim Entwickeln bewusst dagegen entschieden. Ich persönlich fand den in Rot getauchten Hangar dann unnatürlich kontrastreich, und habe mich dagegen entschieden. Ich hab es gerade nochmal nachentwickelt, und mir wesentlich mehr Zeit für dieses Detail genommen, als beim ursprünglichen Entwickeln. Ich verstehe was du meinst, muss aber sagen, dass ich selbst unschlüssig bin, welche der beiden Vorgehensweisen mir nun wirklich besser gefällt.

Zum Bildaufbau muss ich sagen, dass ich deine Kritik beim ersten Bild nicht ganz nachvollziehen kann. Ich hab mal ganz genau nachgerechnet: Das Cab ist gerademal um 4% aus dem Seitenverhältnis des goldenen Schnittes verrückt. So viel weiter links hätte es also dann eigentlich gar nicht stehen müssen. Daher würde ich mir deine Montage sehr gerne Mal ansehen. Oder meinst du im goldenen Schnitt zur Halle hin und nicht aufs ganze Bild bezogen?
Was mir selbst dabei aufgefallen ist, was mich persönlich nun viel mehr stört, ist übrigens, dass die Halle nicht ganz mittig ist. Das Bild hätte rechts noch etwas Beschnitt vertragen können...

Der Bildaufbau im zweiten Bild ist wirklich nicht ganz optimal gewählt, das weiß ich, da hast du vollkommen recht.
Das Bild ist so ein typisches Beispiel von "nicht ganz optimal, aber zu schade um es jetzt nicht noch zu bearbeiten".

Die Position des Autos in beiden Bildern ist übrigens identisch. Ich hab es nicht nochmal umgeparkt. Sowieso war die Position des Autos vom Platz relativ fest vorgegeben. Weiter in die Halle zu fahren hab ich mich nicht getraut, und im Platz selbst waren alte Versorgungsschächte/Kabelkanäle eingelassen, die nun an den meisten Stellen offen liegen.
[Bild: audi_signatur3_nsu.jpg]
53173 Bonn
Zitieren
Bedankt durch:
#16
Hallo Chriss,
die Kritik war konstruktiv gemeint und kam auch glaube ich, genauso bei Dir an. Alle Achtung, damit kann nicht jeder umgehen. Erste Sahne
Ich bin eher Techniker denn Künstler und liebe Bilder. Mit Technik gleiche ich andere Unzulänglichkeiten aus und mir persönlich ist lieber, jemand sagt zu einem meiner Bilder "unterirdisch" und begründet das entsprechend, als Lobhudelei. Die bringt einen persönlich nicht weiter.
(21.11.2017, 01:26)Chrisss schrieb: du hast recht, ich habe gefragt, und bin dir sehr dankbar für deine ausfühlich Antwort.
Du kennst das ja bestimmt: Oft ist man selbst betriebsblind und sieht einige Sachen in seinen eigenen Arbeiten gar nicht. Oder allerdings die Wirkung auf andere ist eine komplett andere, als man selbst hat.

Oh ja, das kenne ich ganz genau. My Friend!

(21.11.2017, 01:26)Chrisss schrieb: Ich verstehe einige deiner Kritikpunkte durchaus. Du hast natürlich Recht, das Bild ist ein RAW, und im ACR hätte ich noch wesentlich mehr Zeichnung im Rot herausarbeiten können. Ich habe mich beim Entwickeln bewusst dagegen entschieden. Ich persönlich fand den in Rot getauchten Hangar dann unnatürlich kontrastreich, und habe mich dagegen entschieden. Ich hab es gerade nochmal nachentwickelt, und mir wesentlich mehr Zeit für dieses Detail genommen, als beim ursprünglichen Entwickeln.
Würde mich interessieren.
(21.11.2017, 01:26)Chrisss schrieb: Zum Bildaufbau muss ich sagen, dass ich deine Kritik beim ersten Bild nicht ganz nachvollziehen kann. Ich hab mal ganz genau nachgerechnet: Das Cab ist gerademal um 4% aus dem Seitenverhältnis des goldenen Schnittes verrückt. So viel weiter links hätte es also dann eigentlich gar nicht stehen müssen. Daher würde ich mir deine Montage sehr gerne Mal ansehen. Oder meinst du im goldenen Schnitt zur Halle hin und nicht aufs ganze Bild bezogen?
Also hier meine "Quick&Dirty"-5-Minuten-Montage. Der Kontrast und die Farbe an der Stelle, an der das Auto stand ist nicht optimal.
Im Rot ist leider nichts mehr drin, von daher habe ich das so gelassen. Auch die Reflexion im oberen Bereich des Hangars habe ich nicht nach links geklont. Die stürzenden Linien des Hangars habe ich ebenfalls kurz korrigiert und das Bild leicht gedreht (erkennbar am Logo). Normalerweise würde ich es noch links und rechts beschneiden, geht aber nicht aufgrund des Logos.
[Bild: img_7459jqspf.jpg]
(21.11.2017, 01:26)Chrisss schrieb: Der Bildaufbau im zweiten Bild ist wirklich nicht ganz optimal gewählt, das weiß ich, da hast du vollkommen recht.
Das Bild ist so ein typisches Beispiel von "nicht ganz optimal, aber zu schade um es jetzt nicht noch zu bearbeiten".
Das Bild gefällt mir eigentlich besser, da hier mehr Zeichnung drin ist. Wenn der Wagen weiter rechts wäre, das Rot zurückgenommen würde und mehr Zeichnung in der Scheinwerfern wäre käme es, glaube ich, sehr gut. (Da ist wieder der Techniker in mir Un )
Ich bewundere den Aufwand des Fotografierens, den Du auf Dich nimmst. Das ist klasse.
Gruss Hans Georg
pelikanblau: [Bild: 653206.png]
mingblau: [Bild: 653204.png]

[Bild: _81a0506uqk7u.jpg]

Think about your life, you live in a box, you work in a box, you'll leave the world in a box.

There must be something in between Wub
Zitieren
Bedankt durch:
#17
Hallo Hans Georg,


es hat etwas länger gedauert, aber nun antworte ich dir endlich!

(21.11.2017, 11:35)Doppelherz schrieb: Hallo Chriss,
mir persönlich ist lieber, jemand sagt zu einem meiner Bilder "unterirdisch" und begründet das entsprechend, als Lobhudelei. Die bringt einen persönlich nicht weiter.

Ja, hier gebe ich dir vollkommen Recht. Ich persönlich finde, dass es sehr schwer ist konstruktive Kritik zu erhalten, wenn man ein gewisses Level erreicht hat. Da die Leute mit ähnlichem Level sich dann nicht mehr die Zeit nehmen, einem anderen ein ehrliches Feedback zu geben.


(21.11.2017, 11:35)Doppelherz schrieb: Würde mich interessieren.
[Bild: IMG_7459_alt.jpg]
(21.11.2017, 11:35)Doppelherz schrieb: Also hier meine "Quick&Dirty"-5-Minuten-Montage. Der Kontrast und die Farbe an der Stelle, an der das Auto stand ist nicht optimal.

Gefällt mir auch sehr gut. Leider war es nicht möglich das Auto dort zu parken, da die Stelle durch die tiefen Gräben im Beton nicht befahrbar war. Aber ich hätte das Auto natürlich auch auf der Position wo es steht in die andere Richtung drehen können, so dass es von links statt wie auf deiner Montage nach rechts ins Bild hinein fährt. Ich muss jedoch auch sagen, dass ich es persönlich gar nicht so schlecht finde, wenn das Auto aus dem Bild hinaus fährt (Gestaltungsregeln geben deiner Variante aber ganz klar Recht/den Vorzug!)


(21.11.2017, 11:35)Doppelherz schrieb: Die stürzenden Linien des Hangars habe ich ebenfalls kurz korrigiert und das Bild leicht gedreht (erkennbar am Logo).

Ich korrigiere stürzende Linien meist nicht zu 100% sondern nur zu ca 85-95%. Ich muss gestehen, dass es einfach eine Angewohnheit ist, weil ich es früher oft realistischer fand als sie komplett zu korrigieren. War mein Bild wirklich noch leicht schief?! Skandal! ;-)


(21.11.2017, 11:35)Doppelherz schrieb: Ich bewundere den Aufwand des Fotografierens, den Du auf Dich nimmst. Das ist klasse.
Aufwand? Was genau meinst du?  Ich lach mich wech
Du weißt doch, wie das ist, wenn man so eine Idee im Kopf hat...


Liebe Grüße
Chris
[Bild: audi_signatur3_nsu.jpg]
53173 Bonn
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Suche] Bilder von Treffen auf denen mein Vater (Tom©) abgebildet ist Mech© 2 1.189 13.12.2017, 14:54
Letzter Beitrag: Mech©
  Was plant Ihr für Massnahmen an euren Cabrios? Puppetmastaz 379 196.474 05.03.2017, 13:57
Letzter Beitrag: Audi-Driver
Photo Treffen mit Andreas - Bilder von zwei Gomera grünen Cabrios :) Bo. 7 1.488 25.04.2016, 07:10
Letzter Beitrag: Bo.
  Cabrios in der Statistik BärABC 9 7.568 31.08.2015, 08:25
Letzter Beitrag: Kai
  Kuriose Bilder vom TÜV Tux 1 1.298 03.02.2015, 20:16
Letzter Beitrag: Polar300
  Cabrios in Unterfranken Florian5ender 6 2.183 21.02.2014, 09:34
Letzter Beitrag: Florian5ender



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste