Themen Beitrag: eggartFuba Antenne
#21
Hallo,

die Teile einer Fuba Antenne waren auch nur "Kaufteile", sodaß andere Antennen aus der jetzigen Zeit durchaus genau so gut sein können.
Ich war einige Jahre bei Fuba und auch bei Karmann....
Man kann ganz entspannt Antennen aus der heutigen Zeit kaufen.

Grüße



1992er NG auf Borbet LS 18" - schwarze Schönheit, mit manuellem Verdeck
Zitieren
Bedankt durch:
#22
(25.06.2018, 10:21)Lagebernd schrieb: ... Man kann ganz entspannt Antennen aus der heutigen Zeit kaufen. ...

Hallo,

was die Empfangsqualität angeht, stimmt das sicher. Aber "Originalisten" wie mir eben nicht original genug  Zwinker

Ich habe zum Glück bei mir noch das Original 8G0035509A verbaut, was auch geräuschlos funktioniert. Lediglich das Massekabel wurde wohl mal erneuert, warum auch immer?
Was mir aber auffällt, dass sie am oberen und unteren Endanschlag nicht sofort abschaltet. Da weiß ich nicht, ob das so richtig ist?
Is dat wirklich so?

Da Bo ja hier schreibt:

Zitat:... egal, wie alt sie ist - du solltest sie aus oben beschriebenen Gründen zerlegen, reinigen, neu fetten und die Rutschkupplung überarbeiten. ...

habe ich sie mal ausgebaut und vorsichtig den Deckel geöffnet.

[Bild: fuba-antennercswo.jpg]

Das Fett fühlt sich noch weich-cremig an, zeigt aber von innen nach aussen eine Änderung der Farbe von weiß nach gelb.
Weiter habe ich mich erst mal nicht getraut. Zwar kommt begreifen von anfassen und lernen durch Versuch, Irrtum und Erfolg ist m.M.n. die beste Lehrmethode, aber wenn man mangels Ersatzteilen nur einen Versuch hat, kann ich auch mal Mädchen sein.
Ich lach mich wech

Sollte man wirklich die Rutschkupplung (gleich oben zu sehen?) umbauen, oder reicht es nicht doch, regelmäßig zu reinigen und neu zu fetten?

Gruß
Peter
Cabrio und schrauben - die perfekte Kombination - wenn man(n) "jeck" ist  [Bild: wub.gif]

(Alltagsauto natürlich auch AUDI und natürlich auch Cabrio Zwinker  A5 1,8 TFSI EZ 04/2014, Schaltgetriebe, Misanorot Perleffekt)
Zitieren
Bedankt durch:
#23
Servus,

ohne sie aufzubohren kannst du sie weder richtig reinigen noch richtig fetten - soweit meine Erfahrung. Ich werde mich hüten zu sagen, was richtig und was falsch ist - ich vertrete hier nur meine Meinung Zwinker und die Erfahrung von ca. 20 reparierten Antennen ... Big Grin

Gruß
Bo.
Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren - das Beste aus den 80ern, den 90ern und von heute:
-  Audi Coupé GT 5E BJ '83  -  Audi Cabrio 5E BJ '93  -  VW Passat Variant 4Motion 2,8 BiFuel BJ '03

[Bild: signatur-coupe.jpg][Bild: signatur_cabrio-bolero.jpg][Bild: signatur-passat.jpg]

Alles zum Cabrio: blog.joraschky.de
Zitieren
Bedankt durch:
#24
Und wenn nichts mehr geht, zahnradscheibe ausbauen und von Hand raus und rein schieben.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Problem] Tülle für FUBA Antenne entfallen Bo. 14 116 07.09.2018, 08:34
Letzter Beitrag: Kai
  Ele. Antenne bei Bedarf aus-/ einfahren jimmy 28 6.673 10.08.2018, 10:29
Letzter Beitrag: aucabdriver
  Wechsel von motorischer Antenne auf Kurzstab Doppelherz 92 23.266 30.06.2018, 13:32
Letzter Beitrag: Cornwald
  Wer kann eine Audi Automatikantenne von FUBA reparieren? Tim R. 6 978 05.05.2018, 21:54
Letzter Beitrag: Bo.
  [Suche] Gummitülle Antenne Kai 5 1.312 26.09.2016, 14:16
Letzter Beitrag: Basti
  Elektrische Antenne - Ritzel nachbauen JJ1985 64 52.402 10.03.2016, 03:08
Letzter Beitrag: Rusty Spokes
  Motorantenne Fuba Zahnräder Reparatur flesh-gear 20 9.957 04.11.2015, 09:24
Letzter Beitrag: maronie
  Nochmal elektrische Antenne Steppo 8 8.265 29.08.2015, 21:40
Letzter Beitrag: TH aus W
  [Info] Antenne dressieren Saxe 9 3.113 18.04.2015, 00:03
Letzter Beitrag: Bo.
  Original FUBA kurzstabantenne flexibel BMW E 36 ///M535d 10 5.025 22.06.2014, 16:53
Letzter Beitrag: ///M535d



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste