Info Unbekanntes Bauteil - Wer weiß was das ist?
#1
Hallo Liebe Cabrio-Freunde,

helfe gerade einem Freund sein "neues" altes Cabrio (B4, 2.8E, BJ 1993) fit für den Sommer zu machen.
Wir sind da aber auf ein Bauteil nebem dem linken Lenkstockschalter gestoßen, das uns beide Anfänger total überfordert (siehe Bilder im Anhang).

Haben uns schon dumm gesucht im Netz und hier im Forum - ist halt schwer zu suchen, wenn man nicht weiß wonach man genau sucht.

Könnt Ihr mir sagen, was genau das für ein Bauteil ist und wozu das Ding gut ist?

Schonmal Danke für die Hilfe und sorry für die, wahrscheinlich dumme Frage Huh


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Das ist eine Wegfahrsperre anno ca. 1990.

Wenn diese noch angeschlossen ist, sollte das Cabrio nach wenigen Sek. ausgehen, wenn hier nicht vorher das entsprechende Gegenstück angehalten wurde.

Hier das entsprechende Gegenstück:

[Bild: wegfahrsperre-4923.JPG]
Gruß Jürgen

[img][Bild: Signatur.jpg][/img]
ZU VERKAUFEN - Im Sommer: Audi Cabriolet V6 2.8 in Santorin Perleffekt mit diversen Umbauten, u.a. 5x112, 8x18 Audi A8 W12 Gullideckel - ZU VERKAUFEN
Im Alltag: Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro mit ABT-Chip ab Werk in Avussilber in Serienzustand, u.a. S-Line Plus und Black Line Paket
Zitieren
Bedankt durch: Danski
#3
Hallo Danski,
das sieht für mich nach dem Kontakt für den elektronischen Schlüssel einer nachgerüsteten Wegfahrsperre aus.

Gruss

Holger
[Bild: Audi_Cabrio_Signatur_2018.jpg]
BJ. 02/95 smaragdgrün, schwarzes Leder mit Wurzelholz, 2.6 V6, elektr. Verdeck und Boleros Smile Allzeit Gute Fahrt.....wünscht Holger
Zitieren
Bedankt durch: Danski
#4
Vielen Lieben Dank für die schnelle Hilfe!!!

Scheint funktionsunfähig zu sein. Haben kein Gegenstück dafür sondern nur den normalen Schlüssel und das Cabrio startet und fährt problemlos auch ohne vorheriges anhalten des Gegenstücks.

Kann man sich das Gegenstück nachmachen lassen bzw. die Wegfahrsperre wieder aktivieren?
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo Danski,

dieses Teil "hört" auf den Namen "Conlog Wegfahrsperre" und war in den 1990igern Jahren sehr "trendy", da man mit der Nachrüstung einiges an Versicherungsbeiträgen sparen konnte. Heute wollen sich immer mehr Besitzer von diesem Teil trennen bzw. überbrücken, da der Stick wohl nach knapp 30 Jahren nicht mehr so funktionell ist. Auch die Funktionsweise war sehr mühselig; man musste vor jedem Motorstart erst den Stick reinstecken und innerhalb weniger Sekunden starten sonst war die Wegfahrsperre wieder aktiv. 

Ob ihr euch mit der Aktivierung einen Gefallen macht ->  Un und Versicherungsbeiträge kann man auch nicht mehr sparen.

Im I-Net gibt's so einiges darüber zu lesen; macht euch schlau und entscheidet dann.
Servus

Winni

Smile Getreu dem Motto: "Leben und leben lassen!" Smile
Zitieren
Bedankt durch: Danski
#6
Moin,

https://www.audifieber.de/index.php/Thre...onlog-WFS/

Gruß

Ralf

Zitieren
Bedankt durch: Danski




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste