Themen Beitrag: Muminvatersprachlos....
#11
Kai,
ja, Tierquälerei, aber daran denken die wenigsten. Die gesamte Tierwelt (nicht nur Haustiere) gerät bei Feuerwerk, insbesondere wenn es wie zu Sylvester knallt dermaßen in Panik, dass manche Tiere noch tagelang regelrecht traumatisiert sind und panisch reagieren, wenn nur eine Autotür knallt.

Gruß - Christoph
Zitieren
Bedankt durch:
#12
(26.06.2018, 12:41)Käptn Haddock schrieb: Kai,
ja, Tierquälerei, aber daran denken die wenigsten. Die gesamte Tierwelt (nicht nur Haustiere) gerät bei Feuerwerk, insbesondere wenn es wie zu Sylvester knallt dermaßen in Panik, dass manche Tiere noch tagelang regelrecht traumatisiert sind und panisch reagieren, wenn nur eine Autotür knallt.

Gruß - Christoph


auch wenn es jetzt etwas vom Thema abdriftet, aber es ist leider in noch zu vielen Köpfen verhaftet , dass Tierquälerei = prügeln und vernachlässigen ist.
Wenn man länger drüber nachdenkt ist das von Christoph erwähnte Feuerwerk auch nichts anderes, aber da muss sich jeder selber nen Kopf drüber machen.
Und wenn man die Tiere in so einer Situation erlebt hat, erledigt sich das eh.

Gruss Tobias

(26.06.2018, 12:41)Käptn Haddock schrieb: Kai,
ja, Tierquälerei, aber daran denken die wenigsten. Die gesamte Tierwelt (nicht nur Haustiere) gerät bei Feuerwerk, insbesondere wenn es wie zu Sylvester knallt dermaßen in Panik, dass manche Tiere noch tagelang regelrecht traumatisiert sind und panisch reagieren, wenn nur eine Autotür knallt.

Gruß - Christoph


auch wenn es jetzt etwas vom Thema abdriftet, aber es ist leider in noch zu vielen Köpfen verhaftet , dass Tierquälerei = prügeln und vernachlässigen ist.
Wenn man länger drüber nachdenkt ist das von Christoph erwähnte Feuerwerk auch nichts anderes, aber da muss sich jeder selber nen Kopf drüber machen.
Und wenn man die Tiere in so einer Situation erlebt hat, erledigt sich das eh.

Gruss Tobias
https://tobias-brock-homepage.jimdosite.com/   (zur Zeit nicht erreichbar)

neue Domain im Aufbau:
https://www.muminvaters-cabrioseite.de/
Zitieren
Bedankt durch:
#13
(22.06.2018, 15:16)Kai-8G schrieb: Tierquälerei????

Wegen dem Lärm. Die Diskussion gibt es doch auch jedes Silvester...

(21.06.2018, 12:20)Peter_Pan schrieb: (Opel KARL? - nie gehört. Opel ADAM?)
Opel Karl ist soweit ich weiss, fast baugleich mit dem Chevrolet Spark. Also noch unterhalb Corsa/Adam.
Ich glaube, er war das letzte Modell, der auf einer GM-Platform steht.
Grüße

Max

Audi Cabrio 2.8E Automatik von 1993 in silber mit manuellem Verdeck, 15'' Speedline und Nardi Holzlenkrad
Zitieren
Bedankt durch:
#14
Peter_Pan schrieb:
(Opel KARL? - nie gehört. Opel ADAM?)

Darüber spricht man auch nicht beim Essen Smile

Gruß - Christoph
Zitieren
Bedankt durch:




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste