Funk ZV nachrüsten
#1
Nabend Gemeinde..

Gibt es eine Funk ZV die ich einfach per Plug and Play einbauen kann?? Komfortfunktion hat der 92er noch nicht serienmässig?? Zumindest tut sich bei mir nichts Manuell mit schlüssel. Oder ist sie defekt?? Woran erkenne ich ob Komfort verbaut ist?? Hab die Fahrertür Pappe gerade ab um das leder neu zu kleben, 

Hab neulich für unseren 6n2 bj 01 ne günstige P&P nachgerüstet. hat super funktioniert. Musste nur Blinker verkabeln. Der Rest lief alleine. Einziges Manko die Komfortfunktion geht nur zu aber nicht auf.


LG der Mirko
Zitieren
Bedankt durch: eggart
#2
Servus,

ich habe eine ganz simple von ebay drin (~25 €), die funktioniert seit fünf Jahren. Lediglich die Klappschlüssel sind Käse (überraschend, nicht wahr?  Zwinker  ), die habe ich gegen Sender ausgetauscht.

Gruß
Bo.
Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren - das Beste aus den 70ern, 80ern und den 90ern:
Opel GT BJ 72 (seit 10/72 in Familienbesitz) -  Audi Coupé GT 5E BJ '83  -  Audi Cabrio 5E BJ '93

[Bild: GT.jpg][Bild: signatur-coupe.jpg][Bild: signatur_cabrio-bolero.jpg]

Alles zum Cabrio: blog.joraschky.de
Zitieren
Bedankt durch:
#3
(06.02.2019, 00:08)Bo. schrieb: Servus,

ich habe eine ganz simple von ebay drin (~25 €), die funktioniert seit fünf Jahren. Lediglich die Klappschlüssel sind Käse (überraschend, nicht wahr?  Zwinker  ), die habe ich gegen Sender ausgetauscht.

Gruß
Bo.


Mahlzeit.

Aber eine zum selbstzusammenklemmen oder P&P?? Gegen Sender meinst du Originale? Platine tauschen und gut ist?

Gruss
Zitieren
Bedankt durch:
#4
(06.02.2019, 14:35)MisasAudi schrieb:
(06.02.2019, 00:08)Bo. schrieb: Servus,

ich habe eine ganz simple von ebay drin (~25 €), die funktioniert seit fünf Jahren. Lediglich die Klappschlüssel sind Käse (überraschend, nicht wahr?  Zwinker  ), die habe ich gegen Sender ausgetauscht.

Gruß
Bo.


Mahlzeit.

Aber eine zum selbstzusammenklemmen oder P&P?? Gegen Sender meinst du Originale? Platine tauschen und gut ist?

Gruss

Servus,

ich habe die hinter der Rücksitzbank platziert, weil da alle notwendigen Kabel verlaufen. P&P ist das insofern, als man dann nur noch die richtigen KAbel auswählen, freilegen und anlöten muss.  Und die Sender habe ich neu gekauft und an der FFB angelernt.

Gruß
Bo.
Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren - das Beste aus den 70ern, 80ern und den 90ern:
Opel GT BJ 72 (seit 10/72 in Familienbesitz) -  Audi Coupé GT 5E BJ '83  -  Audi Cabrio 5E BJ '93

[Bild: GT.jpg][Bild: signatur-coupe.jpg][Bild: signatur_cabrio-bolero.jpg]

Alles zum Cabrio: blog.joraschky.de
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Moinsen
Hab mir ne günstige vom ebay oder Amazom geholt von JOM. Zum verklemmen. P&P hätte nicht funktioniert. Die fast identische gabs fürn Polo halt fertig. Nur zwischenstecken und Blinker anklemmen gut ist. Aber die läuft mittlerweile auch im Cab. Währenddessen ist es ja mit dem nassen Teppich aufgefallen. Da bin ich aber traurig!

Naja also das Thema ist dann durch. Weiter ghets mit den anderen.

BZW eigentlich hab ich doch noch nen Frage. Wenn ich das Auto aufmache egal ob mit Fb oder Schlüssel geht bei Verdeck auf oder zu der Kofferraum auf. Soweit alles gut. Wenn Verdeck zu und ich das Verdeck öffne verriegelt ja die Kofferraumklappe. Wenn die Abdeckung Verdeck zu ist muss ich einmal abschliessen und wieder öffnen, damit der Kofferraum wieder entriegelt. Muss das so?? Oder ist da noch nen Fehler im System??

LG
Zitieren
Bedankt durch:
#6
(13.02.2019, 21:05)MisasAudi schrieb: [..]. Wenn ich das Auto aufmache egal ob mit Fb oder Schlüssel geht bei Verdeck auf oder zu der Kofferraum auf. Soweit alles gut. Wenn Verdeck zu und ich das Verdeck öffne verriegelt ja die Kofferraumklappe. Wenn die Abdeckung Verdeck zu ist muss ich einmal abschliessen und wieder öffnen, damit der Kofferraum wieder entriegelt. Muss das so?? Oder ist da noch nen Fehler im System??

LG

Servus,

öhm, ich bin verwirrt, kannst du die Reihenfolge wann was öffnet oder schließt nochmal beschreiben bitte? Den rot markierten Satz verstehe ich leider nicht  Un
Die Klappe vom Verdeckkasten muss geschlossen und eingerastet sein, dann darf das Kofferraumschloss öffnen oder schließen. Man kann dessen Funktion aber ausschalten je nach Stellung des Kofferraum-Schlosses, also senkrecht oder waagerecht.

Gruß
Bo.
Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren - das Beste aus den 70ern, 80ern und den 90ern:
Opel GT BJ 72 (seit 10/72 in Familienbesitz) -  Audi Coupé GT 5E BJ '83  -  Audi Cabrio 5E BJ '93

[Bild: GT.jpg][Bild: signatur-coupe.jpg][Bild: signatur_cabrio-bolero.jpg]

Alles zum Cabrio: blog.joraschky.de
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo!
@Bo.: Ich verstehe das, was Du da zitiert hast, wie folgt:

Ausgangssituation: Fahrzeug ist verschlossen, Dach ist ebenfalls geschlossen.
Fahrzeug wird entriegelt -> Türen und Kofferraum öffnen, Dach natürlich weiterhin geschlossen.
Verdeck soll geöffnet werden -> Verdecksteuergerät verriegelt Kofferraum.
Verdeck ist geöffnet, Verdeckkastendeckel wird geschlossen -> jetzt sollte eigentlich der Kofferraum wieder entriegelt werden -> das passiert aber nicht.
Fahrzeug wird nochmal manuell verriegelt und wieder geöffnet -> erst jetzt öffnet der Kofferraum wieder.

Ich habe die rote markierung mal so übernommen, wie ich das zuordne. Ist also nichts, was mit der Stellung des Kofferraumschlosses zusammen hängen sollte.

@MisasAudi: Nein, das muss nicht so. Eigentlich sollte der Kofferraum wieder automatisch entriegeln, wenn das Verdeck komplett geöffnet ist / der Verdeckkastendeckel geschossen wurde.
Mein erster Ansatz wäre die Erneuerung der Kabelbäume, die von der Karosserie in den Kofferraumdeckel führen. Die (farbigen) Kabelisolierungen der einzelnen Leitungen härten mit den Jahren aus und brechen dann im Knickbereich. Dadurch kommt es zu Kurzschlüssen und/oder Leitungsunterbrechungen. Kannst Du übrigens von außen nicht unbedingt erkennen.
[Bild: show.php?smilie=1885815-0.png]

[Bild: y4m62vIzCkanLtw9NObuvS6gNCm5Uf9wR48PddGV...pmode=none]

Ja, ich habe auch Gefühle!  -  Ich habe das Gefühl, ich möchte jetzt ein Bier!
Zitieren
Bedankt durch:
#8
(14.02.2019, 21:10)Audiolet schrieb: Ausgangssituation: Fahrzeug ist verschlossen, Dach ist ebenfalls geschlossen.
Fahrzeug wird entriegelt -> Türen und Kofferraum öffnen, Dach natürlich weiterhin geschlossen.
Verdeck soll geöffnet werden -> Verdecksteuergerät verriegelt Kofferraum.
Verdeck ist geöffnet, Verdeckkastendeckel wird geschlossen -> jetzt sollte eigentlich der Kofferraum wieder entriegelt werden -> das passiert aber nicht.
Fahrzeug wird nochmal manuell verriegelt und wieder geöffnet -> erst jetzt öffnet der Kofferraum wieder.

Ich denke das hast du richtig interpretiert   ...genau so verhält sich da bei mir auch, allerdings nicht immer   ...und das obwohl die Heckklappenkabelbäume bereits erneuert wurden.
[Bild: bhokz9cp.jpg]
Mein '97er Cabriolet   Zwinker
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Umrüsten zur Funk Pumpe ZV Fa Digakom RH666-0310 9 8.514 08.08.2022, 16:24
Letzter Beitrag: mz87
  Original Funk Fernbedienung nachrüsten?? M4st3r M M 9 1.783 16.07.2022, 15:17
Letzter Beitrag: M4st3r M M
  Umbau auf Funk ZV chris-bs 18 12.601 30.05.2022, 20:19
Letzter Beitrag: Stebe799
  [Nachrüstung] Funk ZV Nachrüsten Original Stebe799 0 419 22.05.2022, 21:10
Letzter Beitrag: Stebe799
  Tagfahrlicht nachrüsten JelloB 84 39.360 22.10.2021, 14:58
Letzter Beitrag: ManuelL
  Funkfernbedienung nachrüsten Skogman 20 21.807 20.10.2021, 18:37
Letzter Beitrag: mz87
  Zündungsplus nachrüsten Sworksm5ht 1 852 01.09.2021, 12:59
Letzter Beitrag: lemmy
  Komfortblinker VAG nachrüsten Oldaudifreak 26 10.404 25.09.2020, 06:39
Letzter Beitrag: Turbo246
  [ADR] GRA Nachrüsten vollständig? Oldaudifreak 6 3.060 25.08.2020, 09:31
Letzter Beitrag: neupier
  Zündschlüssel ohne Funk DKW1000S delux 7 1.657 05.03.2020, 21:34
Letzter Beitrag: neupier



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste