Themen Beitrag: Inp0seManuell Verdeckkasten entriegelt nicht
#1
Guten Tag, 

Nun habe ich auch endlich ein Audi Cabriolet

Der Wagen hat einige Mängel, unter anderem auch das hier beschriebene:

Ich versuche es mal möglichst genau zu erklären. Gehe wie in der Anleitung vor

Zündung Ein
Handbremse angezogen
Hebel im Dach ziehen
-> Die Scheiben fahren 15 cm runter
-> Das Verdecksymbol im Tacho leuchtet durchgehend

Aus dem Wagen steigen
Dach leicht anheben
Knopf in der B-Säule betätigen
-> Das Verdecksymbol im Tacho blinkt

Man hört ein leises klicken im Bereich des Kofferraums, allerdings entriegelt der Verdeckkasten nicht.

Habe bereits den Microschalter am Schloss im Kofferraum erneuert da der kleine "Metallstreifen" abgebrochen war
Außerdem habe ich den Kabelbaum auf der rechten Seite erneuert und auf Durchfluss geprüft. Alles I.O


Was mich zudem wundert.
Wenn ich das KFZ an der Fahrertür schließe, schließt der Kofferraum nicht mit ab;
wenn ich das Cabriolet allerdings über den Kofferraum verriegele schließen beide Türen mit ab bzw öffnen sich mit.


Habe die oben beschriebene Prozedur auch schon mit verschlossenem Kofferraum versucht, ohne Erfolg


Kennt das jemand, bzw weiß Rat

Vielen Dank im Voraus
Zitieren
Bedankt durch:
#2
(28.09.2019, 16:09)Inp0se schrieb: Ich versuche es mal möglichst genau zu erklären. Gehe wie in der Anleitung vor
[...]
Aus dem Wagen steigen
Dach leicht anheben
Knopf in der B-Säule betätigen
-> Das Verdecksymbol im Tacho blinkt

Man hört ein leises klicken im Bereich des Kofferraums, allerdings entriegelt der Verdeckkasten nicht.

Hallo Inp0se,

Du schreibst zwar, dass Du es genau beschreiben wolltest, aber irgendwie fehlt mir dann was.
Du schreibst, dass Du das Dach leicht anhebst und dann den Knopf in der B-Säule drückst. Hier fehlt mir aber in der Beschreibung der Schritt, dass Du vom Verdeck den vorderen und hinteren Teil komplett senkrecht aufstellst Un Hast Du das nur vergessen zu schreiben, oder hast Du vergessen das zu machen Huh 


Ach, und warum hast Du denn nur den rechten Kabelbaum erneuert? Der linke ist doch bestimmt genauso alt, und wurde dann auch genauso of hin-und-her bewegt, und wird dann auch genauso porös/ausgehärtet und brüchig sein.

Was Du mal testen kannst:
- Kofferraumdeckel öffnen, und dann mit einem größeren Schraubendreher die Verriegelung schließen.
- Dann Verdeck öffnen wie beschrieben (aber inkl. senkrecht stellen des vordern und hinteren Teils).
-> Was passiert dann beim Druck auf den Knopf in der B-Säule?

ACHTUNG !!! Verdeckkastendeckel nicht komplett öffnen wg. Kollisionsgefahr mit Kofferraumdeckel !!!

Und nochmal ACHTUNG !!! Wenn Du denn Kofferraumdeckel wieder schließen willst, nicht vergessen vorher einmal auf den Schließzylinder zu drücken, damit die Schließfalle wieder öffnet !!!
[Bild: show.php?smilie=1885815-0.png]

[Bild: y4m62vIzCkanLtw9NObuvS6gNCm5Uf9wR48PddGV...pmode=none]

Ja, ich habe auch Gefühle!  -  Ich habe das Gefühl, ich möchte jetzt ein Bier!
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo Audiolet,

Sorry ja also mit Dach anheben meine ich das ich es hochstelle. Allerdings nicht bis auf die Senkrechte Stellung. 
Wird die Position wie weit man das Dach öffnet abgefragt?

Das mit dem schließen der Verriegelung ist ein guter Tipp. Werde beides morgen ausprobieren.
Vielen Dank
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo!
Die Position des Dachs wird meines Wissens nach nicht abgefragt - zumindest nicht beim manuellen Verdeck. Jedenfalls ist mir bei meinem noch kein Kabel aufgefallen, was ins Verdeck läuft.
Aber wenn Du den hinteren Teil des Verdecks nicht anhebst, kann der Verdeckkastendeckel (VKD) ja nicht entriegelt werden - bzw. wird er gleich wieder verriegelt. Außerdem hält man es auch am einfachsten mit einer Hand, wenn vorne und hinten senkrecht gestellt sind. Weil man muss ja auch eine Hand frei haben zum Knopf drücken und VKD öffnen.
[Bild: show.php?smilie=1885815-0.png]

[Bild: y4m62vIzCkanLtw9NObuvS6gNCm5Uf9wR48PddGV...pmode=none]

Ja, ich habe auch Gefühle!  -  Ich habe das Gefühl, ich möchte jetzt ein Bier!
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Guten Tag,

Habe probiert das Kofferraumschloss mit einem Schraubenzieher zu verriegeln aber auch das brachte keinen Erfolg.
Hatte das selbe Ergebnis wie vorher.

Kurios ist aber doch auch schon das sich der Kofferraum öffnen lässt obwohl ich schon an dem Verdeckhebel gezogen habe.

Könnten es vielleicht die VKD- Schlösser sein die nicht richtig angesteuert sind?

Mit freundlichen Grüßen
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo!
Also der Kofferraum wird erst verschlossen, wenn Du den Knopf in der B-Säule drückst.
Du hast doch eingangs selbst erwähnt, dass Du ein leises Klicken aus dem Bereich des Kofferraums hörst. Das könnte das dann sein.

Vielleicht hast Du ja beim Zusammenbau des Kofferraum-Schloß, nach dem Erneuern des Mikroschalters, die Position nicht richtig getroffen. Und das Verdeck-Steuergerät erhält nicht die Meldung, dass der Kofferraum verriegelt ist. Oder weil z.B. der linke Kabelbaum defekt ist; laut Kabelbelegungsplan in den FAQ läuft darüber nämlich der Kontaktschalter.

Mein Tipp/Hinweis/Ratschlag/Empfehlung daher: Erneuere erstmal den linken Kabelbaum in der Heckklappe. Solange Du den nicht eindeutig als Fehlerursache ausschließen kannst, ist es nicht unwahrscheinlich, dass der die Fehlerursache ist Zwinker
[Bild: show.php?smilie=1885815-0.png]

[Bild: y4m62vIzCkanLtw9NObuvS6gNCm5Uf9wR48PddGV...pmode=none]

Ja, ich habe auch Gefühle!  -  Ich habe das Gefühl, ich möchte jetzt ein Bier!
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Muss mich hier gleich anhängen. 

Habe das gleiche Problem. Habe heute die beiden Kabelbäume in der Heckklappe getauscht. Doch der Verdeckkasten geht immer noch nicht auf. Der Kofferaumdeckel verriegelt nicht. 

Beim zusperren funktioniert alles. Kann es am Steuergerät liegen?

Fahre seit ca. einem Monat ein 92er Cabrio mit manuellen Verdeck.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Verdeckkasten leder steht ab kevin.92 3 26 01.04.2019, 10:15
Letzter Beitrag: kevin.92
  Vereckkastendeckel entriegelt nicht Maikelno1 8 51 04.09.2018, 19:19
Letzter Beitrag: Maikelno1
  Verdeckkasten Schlösser funktionieren / rasten nicht IMMER ein !? Tobe84 13 84 27.04.2018, 17:13
Letzter Beitrag: axel69
  Verdeckkasten verriegelt nicht (manuelles) griebelm 6 2.481 24.03.2018, 20:31
Letzter Beitrag: Audi-Driver
  Bei geöffnetem Verdeck entriegelt der Verdeckkasten nichtmehr? ChrisCabrio 7 1.640 14.10.2017, 20:57
Letzter Beitrag: ChrisCabrio
  Manuelles Verdeck-Mikroschalter Scheibenrahmen-Verdeckkasten schließt nicht 08/15 3 1.980 07.10.2017, 18:41
Letzter Beitrag: 08/15
Question Verdeckkasten fährt nicht hoch Chriss 10 1.335 07.07.2017, 11:49
Letzter Beitrag: Chriss
  Elektrisches Verdeck entriegelt hinten links nicht AJ72 0 455 29.05.2017, 14:23
Letzter Beitrag: AJ72
  [Elektrisch] Verdeckkasten bleibt zu - Autocheck - Kabelbaum AudiMicha 7 871 19.05.2017, 07:43
Letzter Beitrag: Jörg Ho.
  Verdeckkasten Schloß robo75 6 879 05.05.2017, 06:32
Letzter Beitrag: robo75



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste