Heckleuchtenband
#11
Top??. LG Micha
Zitieren
Bedankt durch:
#12
(15.03.2021, 17:33)Popoleer schrieb: Moinsen.
Mal ne Frage, hat denn jemand mal ein Heckleuchtenband per Smartrepair reparieren lassen? 
LG Micha (der sich übel auf April freut)

Moin Micha!

Die Tage war in einer Facebook-Gruppe einer, der die Bänder aufbereitet hat. Ganz grob erklärt ging er folgendermaßen vor:
1. HLB ausgebaut
2. gründliche Reinigung mit nicht fettendem Reinigungsmittel durchgeführt
3. Risse geschlossen mit Sekundenkleber oder Kunstharz
4. HLB komplett geschliffen mit immer feiner werdenden Körnungen
5. Mit Klarlack versiegelt und hochglanzpoliert

So würde ich es ebenfalls machen, allerdings muss man daraf hinweisen, dass ein HLB mit dieser Methode seine Straßenzulassung verliert!
Gruß Manny
[Bild: AM-JKLU2QjpgGwlV6ms5olMUH9yGqtxfyyGIGNVM...authuser=0]
Veränderungen:
Facelift Umbau
; Boschmann und Hifonics Lautsprecher samt Verstärker; Audi Navigation Plus DX mit TMC-Box mit Multi-Media Interface, Dietz 1212/B, Zemex DVB-T D90 2G und Parrot CK3100; ZV-Panikschalter im Türgriff;
TFL in den Nebelscheinwerfern; DE-Scheinwerfer; Scheinwerferreinigungsanlage; 12V Steckdose im Kofferraum; Hardtop; MAM6 Felgen; Sportlenkrad mit Glatt-/Lochleder unten abgeflacht; Reinhold Module;
Zitieren
Bedankt durch:
#13
Was der Officer nicht weiß, macht ihn nicht heiß.? 
Bei mir ist momentan kein dringender Handlungsbedarf. Aber perspektivisch, wäre das für mich i.O.
Zitieren
Bedankt durch:
#14
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...4-223-5823
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#15
(16.03.2021, 17:13)ManuelL schrieb:
(15.03.2021, 17:33)Popoleer schrieb: Moinsen.
Mal ne Frage, hat denn jemand mal ein Heckleuchtenband per Smartrepair reparieren lassen? 
LG Micha (der sich übel auf April freut)

Moin Micha!

Die Tage war in einer Facebook-Gruppe einer, der die Bänder aufbereitet hat. Ganz grob erklärt ging er folgendermaßen vor:
1. HLB ausgebaut
2. gründliche Reinigung mit nicht fettendem Reinigungsmittel durchgeführt
3. Risse geschlossen mit Sekundenkleber oder Kunstharz
4. HLB komplett geschliffen mit immer feiner werdenden Körnungen
5. Mit Klarlack versiegelt und hochglanzpoliert

So würde ich es ebenfalls machen, allerdings muss man daraf hinweisen, dass ein HLB mit dieser Methode seine Straßenzulassung verliert!
Das klingt doch nach ner guten Methode die man im Ernstfall ausprobieren sollte. Rar sind die HLB's eh, warum sie nicht auf diesem Weg versuchen zu retten!? Wenn die Leuchtkraft genauso ist wie vorher, ist es doch vollkommen legitim. Ich denke auch das in 95% der Fällen bei der Hauptuntersuchung nicht danach geschaut wird ob die Zeichen da sind oder nicht. Da ist ein beschädigtes HLB eher kritisch zu sehen. Ich würde es, wenn es soweit ist, probieren ;-)

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
Zitieren
Bedankt durch:
#16
Moin ,

das mit dem aufpolieren und den Riss auffüllen funktioniert . 
Ich würde aber von Sekundenkleber abraten . Es kommt vor das der Kleber nach dem füllen des Risses nach Innen ausblüht .
Ich meine damit , daß ein weißer Nebel innen entsteht und da ist dann schlecht ranzukommen .
<p>Gruß aus OWL
Die Stimme der Vernunft ist glücklicher Weise so leise , daß sie selten gehört wird .


Ringe Fuhrpark : [color=#3333cc]Cabrio 2.3 '92 ,Cabrio 2.6 '95 ,Cabrio 2.8 '98 ,&nbsp;&nbsp;V8 3.6 '89 , neu im Fuhrpark : `92 80 B4 Fronti&nbsp;</p>
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kleiner Tipp zum Einkaufen z.B. Heckleuchtenband Doppelherz 3 2.034 18.07.2015, 17:40
Letzter Beitrag: 5zylinderbastler



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste