TieffliegerVerdeck malör, nur Teilfunktion
#11
Hallo Freunde,

[/url][url=https://www.bildhost.com/image/YtRunC]>> Bild <<

also da mir das Thema ja keine Ruhe lässt und das einen ja auch verständlicherweise Fuxt habe ich heute nochmals alles überprüft und bin zu dem entschluss gekommen das es definitiv die Pumpe sein muss. Lesen

Also hab ich das Teil ausgebaut ( echt nicht ganz einfach aber möglich ) und habe angefangen es zu zerlegen und siehe da, im Gehäuse war alles verschmort mit schwarzen Fäden, nach genauem hinsehen habe ich aber nichts festgestellt was fehlt oder zersört ist. Ich habe die Pumpe gereinigt und die Läufer sowie Kohle etwas mit Schmiergelpapier angeraut und alles wieder zusammengesetzt und kurz bestromt! Pumpe Läuft!!!

Danach hab ich Sie grob an ihren Platz gelgt und einmal das Verdeck betätigt! Es ist ohne Probleme auf und auch zu gefahren. Also wer immer sucht der Findet. wenn mann logisch vorgeht wird man irgendwann das Malör finden und beseitigen können.

Jetzt werde ich mal die Augen offen halten ob man irgendwann mal ein Schnapp machen kann um ein ersatgerät zu haben.

Ich möchte euch für eure Hilfe und Unterstützung vielmals Danken! Zwinker  Genau so sollte es in einem Forum laufen.

Ich denke das ich jetzt recht fit in der Materie bin und auch tatkäftig unterstützen kann!

Grüße Timo Ich lach mich wech
Zitieren }
Bedankt durch:
#12
Hallo Timo.

Na Hut ab, das habe ich auch noch nicht gesehen.  Respekt

Jetzt ist auch klar, was die Sicherung gekillt hat. Trotzdem muss es ja einen ursächlichen Fehler in der Pumpe geben. Aber erstmal Funktion genießen und dann nach Ersatz schauen....
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste