Hydraulikleitungen zum Spannzylinder Audi 80 Cabri
#1
Hallo zusammen,

muss die Hydraulikleitungen beim Spannzylinder auswechseln. Das sind die obigen Leitungen am Verdeckkasten, weil sie undicht sind bzw. teilweise rausspritzen.

Wie macht man das? Vorgehen?

Mein Überlegung:
-Zündung ein, 
-Entriegeln
-Zündung aus
-irgendwie vorne und hinten aufklappen
-Verdeckkasten, wie krieg ich den manuel auf?
-Und dann anfangen am Zylinder die Leitungen zu lösen und mit den neuen ersetzen / Kabelbinder an die gleichen Positionen.
-hinten durchschlaufen bis zur Hydraulikpumpe und anschliessen? Da die Platte lösen um überhaupt die Leitungen zu fixieren?

Überlegung falsch? Sollte ich was beachten?

Hoffe auf Tips und Erfahrungen eurerseits...
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Die manuelle Verdeckbedienung ist im verbotenen Buch beschrieben.
Ansonsten vernünftig.
Zitieren
Bedankt durch: Limo40
#3
Zu beachten ist, das sowohl der Deckel als auch das Verdeck ohne Druck zurückfallen.
Holz zur Abstützung des Deckels wäre also anzuraten.
Das Verdeck könnte man mit einem Spanngurt in der senkrechten halten.

Die Anschlüsse markieren Vorlauf/Rücklauf damit man sie an der Platte nicht verwechselt.

Lappen gegen rauslaufendes Öl, Hydrauliköl zum nachfüllen. Selbstverständlich.
Alles wie vorher befestigen.

Sonst ist da keine Magie dabei.


Gruß vom Tux
Gesendet via mobiler Telefonzelle
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hydraulikleitung vom Spannzylinder zur Hydraulikpumpe ziehen? Wie? Limo40 2 461 25.10.2021, 20:04
Letzter Beitrag: Limo40



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste