[Elektrisch] Elektrisches Verdeck bewegt sich nicht mehr
#1
Hallo Audi-Freunde,
 
ich heiße Andy, bin Anfang 50, gelernter Goldschmied und schraube gelegentlich an meinen Auto oder Motorrad. Für die Elektrik habe ich ein wenig Grundwissen.
 
Vor ein paar Wochen habe ich mir ein 2,8 Liter Audi Cabrio BJ 1996, ca. 120T KM, aus erster Hand gekauft. Das Cabrio ist unverbastelt, stand aber die letzten 2 Jahre.
 
Beim Kauf ließ sich das elektrische Verdeck nur bedingt öffnen, da es am Verdeckkastendeckel hängen geblieben ist. Also habe ich die Gasfedern am Verdeckkastendeckel getauscht.
 
Da das Verdeck manchmal immer noch nicht richtig öffnete, überprüfte ich das Hydrauliköl und musste hier nachfüllen. Das brachte nochmals Verbesserung, auch in der Geschwindigkeit beim öffnen.  
 
Aber das Verdeck blieb immer wieder mal mitten drin stehen, konnte es aber immer wieder elektrisch schließen. Beim Schließen ist es auch noch nie stehen geblieben.
 
Auf dem Audi-Cabrio Treffen hat mir dann der Michael Gericke meinen Fehlerspeicher ausgelesen.
 
Fehler 01113 - Stellmotor 2 für Kofferraumschloss28-10 - Kurzschluß nach Plus – Sporadisch
 
Fehlercode konnte gelöscht werden
 
Michael hat mir dann empfohlen die Kabelsätze am Kofferraumdeckel zu tauschen und wenn das nichts hilft den Stellmotor zu reparieren oder zu ersetzen.
 
Nachdem ich die Kabel getauscht habe bewegt sich mein Verdeck überhaupt nicht mehr.
Nach dem Einschalten der Zündung blinkt die Kontrollleuchte für das Verdeck kurz auf und erlischt. Ich Starte den Motor, Handbremse ist angezogen, Ich entriegle das Verdeck und betätige den Schalter zum Öffnen, die Verdeck Kontrollleuchte blinkt und es bewegt sich nichts mehr.
 
Die alten und neuen Kabel/Stecker haben die Gleichen Farben und ich habe nichts vertauscht ( vier Augen prinzip ).
Wenn ich den Kofferraum manuell, Abschließe geht das Verdeck auch nicht auf. Schließe ich den Kofferraumdeckel wieder auf, lässt er sich nicht mehr öffnen, erst nachdem ich die Zentralverriegelung schließe und wieder öffne geht der Kofferraum wieder auf.
 
Eine erneute Fehlerauslese bei VAG ergab ein paar Fehler die sich bis auf einen alle löschen ließen.
 
Fehler 01389 029 Schalter für Heckklappe öffnen-F124 Kurzschluss nach Masse.
 
Nun habe ich den Stellmotor Heckklappenschloß geöffnet, die Platine sieht aber super aus (Siehe Bild).
 
Nun weiß ich nicht mehr weiter und Hoffe dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
 
 
Herzlichen Dank, Andy


       
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Andy,
Du hast noch zwei Schalter hinten 1am Schloß (für Schlüssel) vom Kofferraum und einen am Schloß für Schließfalle, was sagen die?
Gruß Pierre
5.2020 original BC und GRA erfolgreich nachgerüstet Zwinker   
Hier könnte Ihre Werbung stehen Az
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Moin , 

ich schätze mal das eine der Sicherungen defekt ist .

Fehler 01113 - Stellmotor 2 für Kofferraumschloss28-10 - Kurzschluß nach Plus – Sporadisch
Gruß aus OWL
Die Stimme der Vernunft ist glücklicher Weise so leise, daß sie selten gehört wird.


Ringe Fuhrpark: Cabrio 2.3 '92Cabrio 2.6 '95, Cabrio 2.8 '98V8 3.6 '89, neu im Fuhrpark: 80 B4 '92
Zitieren
Bedankt durch:
#4
(11.09.2022, 22:59)neupier schrieb: Hallo Andy,
Du hast noch zwei Schalter hinten 1am Schloß (für Schlüssel) vom Kofferraum und einen am Schloß für Schließfalle, was sagen die?
Gruß Pierre

Hallo Pierre,
die Schalter haben wir alle geprüft, sie funktionieren.
Ich glaube inzwischen das das Verdecksteuergerät einen Schuß hat. Habe eines bei autewo bestellt.
Danke und Gruß zurück, Andy

(12.09.2022, 07:48)Jörg Ho. schrieb: Moin , 

ich schätze mal das eine der Sicherungen defekt ist .

Fehler 01113 - Stellmotor 2 für Kofferraumschloss28-10 - Kurzschluß nach Plus – Sporadisch

Hallo Jörg,

wir haben auch alle Sicherungen Durchgepiepst.

Danke und Grüsse
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Und war es das Steuergerät???
Zitieren
Bedankt durch:
#6
(16.09.2022, 16:11)Matthew schrieb: Und war es das Steuergerät???

Hallo Matthew,
 
ich habe das Steuergerät gewechselt, leider ohne Erfolg.
Dann habe ich die Schließfalle und den Stellmotor getauscht, hat auch nichts gebracht.
Nun habe ich mir überlegt, ob ich nach tauschen der Teile den Fehlerspeicher löschen muß damit es Funktioniert. Ich habe nächste Woche einen Termin bei Audi.
 
Grüße, Andy
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Berichte doch bitte einmal..........

Gruss

Matthew
Zitieren
Bedankt durch:
#8
(21.09.2022, 19:53)AC-1996 schrieb:
(16.09.2022, 16:11)Matthew schrieb: Und war es das Steuergerät???

Hallo Matthew,
 
ich habe das Steuergerät gewechselt, leider ohne Erfolg.
Dann habe ich die Schließfalle und den Stellmotor getauscht, hat auch nichts gebracht.
Nun habe ich mir überlegt, ob ich nach tauschen der Teile den Fehlerspeicher löschen muß damit es Funktioniert. Ich habe nächste Woche einen Termin bei Audi.
 
Grüße, Andy
Hallo Andy, hast Du die Kabelbäume am Kofferraumdeckel denn gemäß der Anschlussbeschreibung vom Hersteller eingebaut? Oder nach Farben? Am Frontscheibenrahmen / Verdeckverrieglung befindet sich auch noch ein Microschalter.
Gruß Pierre

Andy,
beim Einbauen des Stellmotors muss das Gestänge eingestellt werden, prüfen ob der Schaltweg zum Kofferraumschloss stimmt. Weiterer verdächtiger könnte das linke Verdeckkastenschloss / Mikroschalter sein, die Schlösser mal mit WD40 gangbar machen. Bei geöffnetem Verdeck mal links auf den Verdeckdeckel drücken und hören ob etwas schaltet, das Problem hatten wir schon mal.
Frage doch mal hier nach ob in deiner Wohnortnähe jemand ist der sich mit dem Problem auskennt und das System mal auslesen kann?
Viel Erfolg, Gruß Pierre
5.2020 original BC und GRA erfolgreich nachgerüstet Zwinker   
Hier könnte Ihre Werbung stehen Az
Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hallo Andy,

und was hat die Werkstatt festgestellt??

Gruss

Matthew
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  el.Verdeck schließt aber öffnet nicht koonly 19 4.141 26.09.2022, 13:36
Letzter Beitrag: Mech©
  elektrisches Verdeck öffnet nicht terex75 22 4.791 26.09.2022, 08:14
Letzter Beitrag: Mech©
  Man. Verdeck Verdeckkasten öffnet nicht firstV6 11 3.374 12.08.2022, 20:29
Letzter Beitrag: wolli2011
  [Problem] 8H Verdeckdsymbol Audi Cabrio A4/8H erscheint nicht mehr im KI deColt 2 875 25.07.2022, 18:15
Letzter Beitrag: deColt
  Verdeck lässt sich nicht mehr öffnen dermannvon 1 1.143 11.06.2022, 15:05
Letzter Beitrag: salador
  [Suche] manuelles Verdeck öffnet nicht mehr, suche Schaltplan VDS oder MD 150 inCorso 8 1.325 24.03.2022, 18:15
Letzter Beitrag: Tux
Sad [Problem] Verdeck öffnet nicht ( „Verdeckwanne absenken“) linux 1 1.165 04.03.2022, 17:35
Letzter Beitrag: walterundmarianne
  [Bitte] Cabrioleitung für elektrisches Verdeck LauriKasper 2 1.338 23.03.2021, 14:45
Letzter Beitrag: ManuelL
  [Info] elektrisches Windschott für unser Cabrio Muminvater 35 12.998 19.02.2021, 20:35
Letzter Beitrag: Oldaudifreak
  [Bitte] Audi A4 Cabrio Bj 05/2007 Verdeck schließt nicht mehr und stoppt nach 2 cm A4_Cabrio_Andy 2 2.030 28.12.2020, 17:37
Letzter Beitrag: A4_Cabrio_Andy



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste