Parkdistancecontrol nachrüsten
#31
(29.11.2005, 20:39)knusperteddy schrieb: http://www.german-racewars.com/2005/bild.p...e2afae548fae486

http://www.german-racewars.com/2005/bild.p...e2afae548fae486

die links sind tot

Gruß Roland
Roschi1963

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zwinker Audi Cabrio Akoya in Mingblau, Baujahr 1996, 2,6l, Recaro Sitze, Radio DELTA CC mit Anycar BT FSE
elektrohydraulischem Verdeck, B12 Eibach/Bilstein Fahrwerk, ATA und BC mit Minicheck (nachgerüstet).
Garagentoröffner am Sonnenrollo-Taster in Schalterleiste angeschlossen.

Suche nach einer originalen abnehmbaren Westfalia Anhängerkupplung Typ 305 073 Ausführung H.
Zitieren
Bedankt durch:
#32
(01.11.2021, 15:20)Roschi1963 schrieb: die links sind tot
Das ist jetzt aber ne Überraschung. Kaum sechzehn Jahre alt und schon führen sie ins Leere... ^^
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:     A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#33
Heute, 2021 ist mein Cabrio ein Oldtimer, und Oldtimer verbastelt man nicht. Tut man einfach nicht.

Gruß - Christoph
Zitieren
Bedankt durch:
#34
(05.11.2021, 12:16)Käptn Haddock schrieb: Heute, 2021 ist mein Cabrio ein Oldtimer, und Oldtimer verbastelt man nicht. Tut man einfach nicht.

Gruß - Christoph

Genau meine Meinung, gilt auch für Tagfahrlicht
Gruss

der Klosterneuburger

Zitieren
Bedankt durch:
#35
Das kann ich verstehen, dass ihr eure Cabrios nicht verbastelt,
Werde meine originalen Lautsprecher hinten auch noch restaurieren 
und den Displayfehler an meinem Delta cc auch versuchen den zu reparieren.
Ein gewisses Mass an Originalität ist mir auch wichtig.
Doch ein verbasteln heißt bei mir:
-eine Gfk Stoßstange vorn,
-einen Heckspoiler, 
-extreme Felgen mit Tieferlegung
-Doorboards 
-Bildschirmradio einzubauen,

Was ich nicht tun werde. 
Aber ein paar Kabel mit Relais an eine vorhandene Fassung anzuklemmen mit Schalter zum ein und ausschalten,
Stört das ganze Gesamtbild der Originaloptik nicht.

Das ist meine Meinung, beim Oldtimer werdet ihr früher oder Später wenn das Originalersatzteil nicht mehr lieferbar ist,
Kompromisse machen müssen.
Gruß Roland
Roschi1963

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zwinker Audi Cabrio Akoya in Mingblau, Baujahr 1996, 2,6l, Recaro Sitze, Radio DELTA CC mit Anycar BT FSE
elektrohydraulischem Verdeck, B12 Eibach/Bilstein Fahrwerk, ATA und BC mit Minicheck (nachgerüstet).
Garagentoröffner am Sonnenrollo-Taster in Schalterleiste angeschlossen.

Suche nach einer originalen abnehmbaren Westfalia Anhängerkupplung Typ 305 073 Ausführung H.
Zitieren
Bedankt durch:
#36
Jetzt wird's schon fast philosophisch.

Für mich persönlich liegt die Grenze dort, wo man das optische Erscheinungsbild mit nicht originalen Ersatzteilen verändert, und sei es noch so marginal.

Also beispielsweise das 4-Speichen Lenkrad durch das originale 3 Speichen Sportlenkrad zu ersetzen ist völlig OK.

Ein anderes Radio als das Delta oder Gamma einzubauen, ist nicht OK.

Lässt sich ewig fortsetzen.

Im technischen Bereich gibt es viele Originalteile nicht mehr, da muss man natürlich auf Teile von anderen Herstellern zurückgreifen,
aber das ist ja auch im Sinne der Definition Oldtimer zulässig.

Ein Diskussionspunkt sind natürlich immer das Fahrwerk, die Felgen und die Auspuffanlage.

Ich habe (eingetragen im Fahrzeugbrief) Eibach Federn mit Bilstein B8, dadurch ist das Boot etwas tiefer, aber optisch nur minimal verändert.
Der Auspuff (BnPipes) ist optisch wie der Originale und ebenfalls eingetragen. Für den FIVA-Pass ist nur wichtig, dass die Änderungen
schon lange vor der 30-Jahres Frist durchgeführt wurden und im Sinne der Werterhaltung/technischen Verbesserung waren.

Ob Zubehörfelgen sein müssen, muss jeder für sich entscheiden, mir gefallen die Boleros.

Ach ja, und das 3 mal Blinken nachrüsten ist mE keine Veränderung, weil nicht sichtbar
(sonst dürfte man ja auch unter den Blenden keine Lautsprecher ersetzen)

Aber wie gesagt, alles meine persönliche Meinung...
Gruss

der Klosterneuburger

Zitieren
Bedankt durch: Roschi1963
#37
Moin,

dazu hätte ich auch ne kurze Frage, in welcher Höhe habt ihr die PDC in der Stoßstange positioniert?

Hat jemand Bilder direkt von hinten?

Wenn man da durchbohrt wovon ich ausgehe, dann muss man ja auch noch durch den inneren Träger der Stoßstange durchbohren.

Gruß
Heiner
Passat 32B CL 2 Türer 03/83 WV
Passat 32B CL 2 Türer 07/84 DS
Passat 32B GT Variant 03/87 KV
Audi Cabriolet 09/95 ABK
Fox 06/09 BKR
Zitieren
Bedankt durch:
#38
Hallo,

es soll Parkdistancecontrol zum Nachrüsten geben, die von außen nicht sichtbar ist (Proxel).

Hat jemand Erfahrungen damit?

Viele Grüße aus Ulm
Helge
Alpine UTE-93DAB, Splitter Dietz 41111, Audi Aktivanlage, Vorne Focal ISC 100 und Hinten Focal PC 165, ETON 6.2 USB, Steinmusic Klangtuning.

2.8 Orinocogrün 03.08.2018 R.I.P.

Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  BC mit MC nachrüsten Tux 45 41.424 02.08.2018, 21:21
Letzter Beitrag: Turbo246
  BC Nachrüsten peter28131 1 3.196 22.09.2012, 13:28
Letzter Beitrag: Saar-Robert
  Mini-Check-System nachrüsten I'm Cabrio Modell 2000 mlIV 1 3.834 09.08.2012, 20:50
Letzter Beitrag: Mech©
  BC nachrüsten DirkM 24 15.794 07.05.2011, 11:59
Letzter Beitrag: JJ1985
  AC nachrüsten beim V6 Edgar2.0 11 9.849 07.03.2010, 12:40
Letzter Beitrag: Jenkins
  Verzweiflung!!!!!BC nachrüsten Luca 2 3.937 23.04.2009, 22:05
Letzter Beitrag: durdom
  Boardcomputer nachrüsten! Royal80 4 5.040 02.05.2008, 19:28
Letzter Beitrag: Royal80
  Aussentemperaturanzeige nachrüsten Viper 40 22.576 24.02.2007, 21:27
Letzter Beitrag: Saar-Robert
  BC im V6 nachrüsten habe nix kein mini usw..baut jemand ein bezahle AUDIRAUDI 3 4.409 14.07.2006, 09:56
Letzter Beitrag: Don Krypton
  BC nachrüsten üpoint 60 25.575 18.01.2006, 17:56
Letzter Beitrag: Grappa



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste