el. Verdeck funzt nicht, die 100.000ste
#1
moin moin,

ja auch mich hat´s erwischt. Also erste ToDos: Sicherungen checken und Forum lesenLesen
Nachdem feststand, dass alle Sicherungen i.O. sind und die Hydraulik vom Vorbesitzer neu gemacht wurde, war für mich nach dem Forums-Studium klar: "du solltest die beiden Kabelbäume hinten nach gut 14 Jahren mal erneuern."
Gesagt getan. Doch leider ohne den gewünschten Erfolg. Alles funzt, nur das Verdeck ruht still.
Folgendes passiert nach der Betätigung des Verdeckschalters:
  • alle Fenster senken sich ab
  • es ist ein Schaltsignal aus dem Heck zu hören
  • die Hydraulikzylinder sind gefüllt (Verdeck lässt sich nicht von Hand bewegen erst wenn der Druck wieder nachlässt)

Habt ihr nen Tip für mich?

Gruss Tobias
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Moin!
Fehlerspeicher auslesen (lassen), MWB analysieren (lassen), guter Beitrag von Mech in den FAQ.
Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen... ™
Und noch etwas: Es heißt Audi Cabriolet. Ohne 80.

04/2007 - 07/2014 96er ABC Automatik - seit 09/2014 04er ASN Multitronic Das ja man doof
[Bild: TJ.jpg]
Total verbastelt Behutsam optimiert © - und als Wasserleiche schmählich entsorgt. Das das kacke oder was?! - Also auf ein Neues!  


VCDS HEX-CAN aktuell dt./engl..

Ø-Verbrauch: [Bild: 239549_5.png]


Zitieren
Bedankt durch:
#3
moin Micha,
danke, ja da durch Mech´s Tipps werd ich mich mal durchhangeln.
Habe noch was gefunden von Stefan (dv60ssn) : https://picasaweb.google.com/104309017235621046604 . Er hat da 2 Bider eingestellt vom Kabelbruch unter dem VDKD.

Frohes neues, Gruss Tobias
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo Tobias,
ich habe zwar ein manuelles Verdeck, die Schilderungen von Dir treffen aber auf ein Problem zu, dass ich auch hatte. Kurzum, es war der Heckklappenstellmotor, der falsche Impulse lieferte.
Falls es der sein sollte, musst Du mit ca. 170€ rechnen. Einbau ist denkbar einfach.
Gruss Hans Georg
pelikanblau: [Bild: 653206.png]
mingblau: [Bild: 653204.png]

[Bild: _81a0506uqk7u.jpg]

Think about your life, you live in a box, you work in a box, you'll leave the world in a box.

There must be something in between Wub
Zitieren
Bedankt durch:
#5
moin moin,
hab mir deinen Beitrag erstmal auf meine ToDo gesetzt, Christian.
bevor sich der VDKD öffnen kann, muss ja der hintere Teil des Verdecks angehoben werden. Wird dies von E-Motoren oder von der Hydraulik erledigt? Und kann dies geschehen ohne Heckdeckelabfrage, bzw. wird die Lage des Heckdeckels erst beim öffnen des VDKDs abgefragt?

Gruss Tobias
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo,

die Anhebung des Verdecks wird von der Hydraulik erledigt.

Dies geschieht auch ohne Heckklappenabfrage. Also tatsächlich interessiert diese Kofferraumklappe erst beim Öffnungsvorgang des Verdeckdeckels. Möglichkeit eines defekten Stellmotors wäre dort zum Beispiel auch, dass sich das Verdeck anhebt und der Verdeckkasten 5cm auffährt und nichts mehr weiter geht. Die Verriegelung des Stellmotors ist aber während der Betätigung deutlich hörbar!!!
Deswegen kann es auch sein, dass die Sensoren im Schloss durch evtl. Defekt melden, dass der Kofferraum noch offen ist und es deswegen nicht weiter öffnet.

Wenn ich richtig gelesen habe, kommt es bei dir aber gar nicht so weit?

Hydraulikstand mal kontrolliert? Klingt nach zu wenig Druck im System...

Kabelbäume sind beide einszueins getauscht? Problem wie vorher?

Fehlerspeicher ausgelesen? ? ?

Gruß Markus
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo zusammen.

Zitat:Hallo,

die Anhebung des Verdecks wird von der Hydraulik erledigt.

Dies geschieht auch ohne Heckklappenabfrage.

Das stimmt so leider nicht ganz. Bereits zu Beginn des Ablaufes wird in Gruppe 1, Block 1,
Bit 7 der F206 abgefragt und das ist der Taster direkt am Kofferraumschloss.
Hier spielt also wie bereits bekannt nicht nur der ZV-Stellmotor eine Rolle
Gruß

Markus


[Bild: sig20.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo Markus,

die vorhergehende Abfrage des Kofferraumschlosses, noch vor Öffnung des Verdecks erschließt sich mir nicht ganz. Bei der Schließung des Verdecks allerdings kann ich mir das vorstellen. Dort öffnet ja der Deckel direkt, also muss das Schloss schließen.

Das glaub ich hilft aber dem TE nicht viel weiter....

Gruß Markus
Zitieren
Bedankt durch:
#9
danke Jungs, da hab ich erst mal was zu tun.
Werde erstmal mit dem Hydraulikölstand anfangen, mich über die Kabel wuseln und mich dann über den Heckdeckelschalter hermachen. Jawoll Chef!

Halte euch über Erfolg oder Misserfolg auf Stand.
Gruss Tobias
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hallo Tobias,
so wie ich das gelesen habe, hast Du die hinteren Kabelbäume ausgetauscht. In einem Beitrag erwähnte Thilo (Tux), dass eine Fehlfunktion des Heckklappenstellmotors in der Regel durch einen Kurzschluss in den Kabelbäumen verursacht wird.
Wenn Du diesen beim Smile bestellst, hast Du kein Rückgaberecht. Er ist in wenigen Minuten aus- und wieder eingebaut.
Vielleicht wohnt jemand bei Dir um die Ecke, bei dem Du einen funktionstüchtigen ausbauen und dann prüfen kannst.
Gruss Hans Georg
pelikanblau: [Bild: 653206.png]
mingblau: [Bild: 653204.png]

[Bild: _81a0506uqk7u.jpg]

Think about your life, you live in a box, you work in a box, you'll leave the world in a box.

There must be something in between Wub
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Bitte] Audi A4 Cabrio Bj 05/2007 Verdeck schließt nicht mehr und stoppt nach 2 cm A4_Cabrio_Andy 2 21 28.12.2020, 17:37
Letzter Beitrag: A4_Cabrio_Andy
  Verdeck nicht in endlage! Taner 6 213 11.12.2020, 11:45
Letzter Beitrag: Prinz Valium
  Verdeck öffnet nicht Heckklappe geht auch nicht auf Stefan86 3 38 15.05.2020, 21:07
Letzter Beitrag: neupier
  [Problem] Verdeck öffnet/schliesst nicht LitTLE CReatURE 5 42 09.05.2020, 09:12
Letzter Beitrag: neupier
  Verdeck senkt sich nicht bis ganz nach unten Clubber lang 2 32 25.03.2020, 21:49
Letzter Beitrag: DKW1000S delux
  Manuelles Verdeck will nicht entriegeln MarkusH 4 37 20.12.2019, 00:06
Letzter Beitrag: Bo.
  [Elektrisch] verdeck öffnet nicht maddin227 18 80 18.12.2019, 22:37
Letzter Beitrag: neupier
  Verdeck öffnet zeitweise nicht Fehler F204 AC97 2 15 28.08.2019, 07:02
Letzter Beitrag: AC97
  Verdeck funzt nicht, Scheiben senken sich nicht rolo 15 56 09.08.2019, 18:43
Letzter Beitrag: Peter_Pan
  verdeck öffnet nicht DKW1000S delux 19 111 14.04.2019, 20:47
Letzter Beitrag: axel69



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste