Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 5.841
» Neuestes Mitglied: tejasrans
» Foren-Themen: 21.019
» Foren-Beiträge: 224.998

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 78 Benutzer online
» 5 Mitglieder
» 73 Gäste
Audidriver93, Carrera-Racer, Steffen na., tubesmahler, zenkerd

Aktive Themen
Bremsbeläge etc.
Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen
Letzter Beitrag: tubesmahler
Vor 1 Stunde
» Antworten: 0
» Ansichten: 19
Fahrwerk
Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen
Letzter Beitrag: DirkM
Vor 1 Stunde
» Antworten: 0
» Ansichten: 18
Kühlmittelanzeige zeigt z...
Forum: Motortechnik
Letzter Beitrag: Steffen na.
Vor 3 Stunden
» Antworten: 1
» Ansichten: 42
Verdeckkasten Schloß
Forum: Verdecktechnik
Letzter Beitrag: robo75
Vor 4 Stunden
» Antworten: 4
» Ansichten: 259
Klassikertreffen der VW-F...
Forum: Verabreden zum Treffen
Letzter Beitrag: roadsternet
Vor 5 Stunden
» Antworten: 4
» Ansichten: 226
Maitour 2017 am 29.04. un...
Forum: Verabreden zum Treffen
Letzter Beitrag: trucker51
Vor 5 Stunden
» Antworten: 68
» Ansichten: 2.913
Tschüss :-(
Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: terestric
Vor 7 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 51
Suche einen Bastler
Forum: Verdecktechnik
Letzter Beitrag: Duke
Gestern, 22:47
» Antworten: 8
» Ansichten: 455
Audi Cabriolet Stammtisch...
Forum: Verabreden zum Treffen
Letzter Beitrag: lemmy
Gestern, 16:08
» Antworten: 135
» Ansichten: 14.573
Bin wieder da!
Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
Gestern, 15:23
» Antworten: 5
» Ansichten: 218

 
  Bremsbeläge etc.
Geschrieben von: tubesmahler - Vor 1 Stunde - Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen - Keine Antworten

Hallo,

Ich habe mit dem Cab eine längere Reise Smile (ca. 3000 km) vor mir.

Neben Öl, Wasser etc. prüfen würde ich gerne den Zustand der Bremsen (Beläge, Scheibe) prüfen. Momentan ist nichts negatives zu bemerken.

Wie prüft man sowas, wenn man keine Bühne hat? Was sind gute/schlechte Bremsbeläge/Scheiben?

Bilder wären natürlich toll.

Vielen Dank.

Schönes langes Wochenende.

Grüße 
Helge

Drucke diesen Beitrag

  Fahrwerk
Geschrieben von: DirkM - Vor 1 Stunde - Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen - Keine Antworten

Hi,

ich bin gerade dabei mein Fahrzeug Tüv fertig zu machen.
Jetzt möchte ich unter anderem mein Fahrwerk erneuern.
Ich möchte nicht wirklich härter, aber ein bischen tiefer.
Hier stehen für mich folgende Kombinationen zur Auswahl:

1. Bilstein/Eibach B12 und 20mm Höherlegungskit     (c.a. 600€)
2. Sachs Stoßdämpfer (vorne 170426, hinten 556332) mit Eibach Federn und 20mm Höherlegungskit (c.a. 400€)
3. Lowtec Gewindefahrwerk (c.a. 600€)

Was würdet Ihr nehmen?

MfG

Dirk

Drucke diesen Beitrag

Smile Tschüss :-(
Geschrieben von: terestric - Vor 7 Stunden - Forum: Allgemein - Keine Antworten

Guten Tag,

als fast nur stiller Leser möchte ich hier kurz auf Wiedersehen sagen. Morgen  verabschiede ich mich morgen mit durchaus vertibalen Herzschmerz von meinem treues Typ 89 Cabriolet. Wer es noch einmal sehen will, hier gibt´s Bilder http://www.ebay.de/itm/traumhaftes-Audi-Cabriolet-E-Verdeck-BJ-1999-/322492108683?hash=item4b16070f8b:g:w-gAAOSwWiBY~J-l.

Den Schmerz erleichtert natürlich erheblich meine Neuanschaffung, ein schick schwarzes B7 Cabriolet aus 2009 mit 74 tkm, 2.0 tfsi quattro mit beiger Ausstattung, das ganze als US-Modell. Die Frontstoßstanfe wurde nach einem Frontschaden von US- S-Line auf DE normal getauscht, naja, Frau kann nicht alles haben. Ein Verdeckmodul habe ich umgehend verbaut, Zahnriemen all in sowie Ölwechsel Automatikgetriebe werden kommende Woche durchgeführt. Ein erstes Bild habe ich natürlich auch.

http://fs5.directupload.net/images/170429/umaw6rld.jpg
http://fs5.directupload.net/images/170429/rhxc8k76.jpg

Ich danke für das viele Know How aus diesem Forum und wünsche alle Typ 89 Fan´s hier weiterhin viel Spass auf allen Wegen.

Viele Grüße

André

Drucke diesen Beitrag

  Kühlmittelanzeige zeigt zu wenig an
Geschrieben von: DrKuchen88 - Vor 8 Stunden - Forum: Motortechnik - Antworten (1)

Hallo liebe Cabrio Freunde, ich habe mich mit meiner Kühlmittelanzeige beschäftigt, die zeigt zu wenig an, wenn ich im warmen Zustand meine Motortemperatur auslese liegt diese bei 95 Grad, de Anzeige zeigt 60 Grad an, in der warmlaufphase steigt die Anzeige müde an und hängt immer hinterher. 

Ich habe einen entsprechend Wiederstand gebrückt und es zeigt auch zu wenig an wie es soll, ich habe den angelegten Wiederstand direkt am Kabel des KI gemessen, das passt auch. Ich habe 2 KI's eingebaut um eine Kalte Lötstellen auszuschließen, die KI's funktionieren auch. Gut zuletzt habe ich den Wiederstand vom Multifuzzi gemessen, bei 12Grad Außentemperatur ca. 1800 Ohm, habe einen Neuen bestellt und der gibt mir das selbe Ergebnis.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen ?

Drucke diesen Beitrag

  Bin wieder da!
Geschrieben von: LoCuSCab - Gestern, 08:53 - Forum: Allgemein - Antworten (5)

Hi,
 
nach mehrjäriger abstinenz von diesem Forum möchte ich mich mal zurück melden! Cool
 
Was hat sich so getan in den Letzten Jahren an meine Cab?
 
Ich habe im Winter 15/16 den Motor ausgebaut und Komplett überholen lassen (225tkm gelaufen, wäre nicht nötig gewesen aber ich hatte Bock drauf Smile  ), inkl dBilas Nockenwelle und Sachs Performance Kupplung. Die Kupplung ist ein Traum, anstrengend im Berufsverkehr aber sehr schön zu fahren über Land. Erste Sahne
Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich alle Gummischläuche ausgetauscht, die mir in die Quere gekommen sind, immerhin waren das alles 20 Jahre alte Teile.... Grandpa
Außerdem Lenkrad neu beziehen lassen und Fahrersitz umpolstern und neu beziehen.
(Was hab ich in diesen Winter viel Apfelschorle, Bier und Döner verbraucht...... )
 
Diesen Winter habe ich mich dann der Optik gewidmet, einmal Flugrost entfernen, Antenne ist auch entfallen, Kofferraumdeckel neu Alle Platikleisten neu und anschl. Komplett lackieren in Originalfarbe Die Felgen hab ich Sandstrahlen lassen und in RAL 9011 pulvern lassen. Gidda
 
Gestern dann Anlasser (!$&#$%'*§$%) und auch die LiMa (120A) neu.
 
Zur Zeit bin ich am überlegen ob ich noch nen 200 Zellen Kat verbaue und im Winter wird vermutlich der restlichen Innenraum folgen.
 
Hoffentlich sieht man sich diesen Sommer auf dem ein oder anderen Treffen Zwinker
 
Grüße
 
Stefan

Drucke diesen Beitrag

  Passt die Reifen / Felgenkombination?
Geschrieben von: audicabrio@wetterau - 26.04.2017, 22:32 - Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen - Keine Antworten

Hallo zusammen,

habe vor neue Felgen zu erwerben.


Es handelt sich um die Schmidt revolution Space in DurChrome, siehe angehängtes Bild.

Könnte mir vorstellen, dass das auf nem perlmutfarbenen Cab nicht schlecht wirkt.


Die Frage ist jetzt aber, ob das so passt, wie ich mir das vorstelle...

Gedacht hatte ich an Felgen in der Größe 8,5Jx17H2 et 25 mit dem Uniroyal Rainsport 3 XL in 215/45R17 91Y


Es werden keine Spurplatten verbaut und der Wagen ist vorne wie hinten etwa 30-40mm tiefer (Gesamttieferlegung)


Wenn ich das Gutachten richtig verstehe, muss neben der Reifenfreigabe, lediglich auf die Freigängigkeit der Reifen geachtet werden...

"K45 An Achse 1 ist durch Nacharbeiten der Radhausinnenkotflügel, Kunststoffeinsätze bzw. deren
Befestigungsteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen. Ein evtl.
vorhandener Spritzschutz für den Ansaugweg des Luftfilters muß erhalten bleiben.
K46 An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausinnenkotflügel, Kunststoffeinsätze bzw. deren
Befestigungsteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.ggf."

Kann das jemand bestätigen?

Hat jemand Erfahrungswerte mit dieser Reifen/ Felgengröße oder gar Bilder?


Danke vielmals für Eure Rückmeldungen.


Mfg Oliver



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.pdf   Felgengutachten_17_Zoll_Space_Felgen_Audi_80_1972-1995,2033.pdf (Größe: 29,58 KB / Downloads: 3)
Drucke diesen Beitrag

  Wassertemperatur nach Schlauchtausch ?
Geschrieben von: reno73 - 26.04.2017, 22:25 - Forum: Motortechnik - Antworten (4)

Hi alle zusammen

Hab bereits voriges Jahr den oberen Kühlwasserschlauch an meinem 2,3er wegem einem Leck getauscht.
Hab in diesem Zug auch gleich den kompletten Wasser-Kreislauf so gut es geht entleert und neu mit Kühlerfrostschutz G12 befüllt und hofentlich richtig entlüftet (oben am Kühler).

Irgendwie hab ich seitdem das Gefühl, das die Temperaturanzeige etwas zu hoch ist (überhaupt am Stand) und schwankt, aber nie über 100 Grad....
In welchem Bereich liegt eure Wassertemperatur unterm Fahren und am Stand bei ca. 15-20 Grad Aussentemp.

msg Reno

Drucke diesen Beitrag

Question Enblem Kofferraumdeckel 5 Ringe
Geschrieben von: reno73 - 26.04.2017, 22:04 - Forum: Allgemein - Antworten (1)

Hi alle zusammen

Ich hab mal vor einiger Zeit in einem Forum (weiß nicht ob es hier war) einen Heckdeckel mit Audi Chrom Enblem mit 5 Ringen gesehen Smile 
Cooles Teil Smile Smile Smile
Da ich selbst einen Fünfender besitze,weiß jemand, ob es das irgendwo zu kaufen gibt, oder ob sich da jemand viel Zeit zum Basteln genommen hat ??

Danke im voraus

Reno

Drucke diesen Beitrag

  Klassikertreffen der VW-Freunde Gümmer bei Hannover am 30.04.17
Geschrieben von: roadsternet - 26.04.2017, 13:57 - Forum: Verabreden zum Treffen - Antworten (4)

Klassikertreffen der VW-Freunde Gümmer
Oldtimer, Youngtimer und Freunde klassischer Automobilkunst treffen sich wieder in Seelze

Datum 
So, 30.04.2017, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort
Seelze
Hannoversche Straße 77 (E-Center Kappe)
30926 Seelze

http://www.seelze.de/seelze/veranstaltun...0_2249.php

Hallo,wer hat lust dort hin zu kommen ?
Danke,Gruss Lars

Drucke diesen Beitrag

  Haltbare Achsmanchette gesucht
Geschrieben von: stepnogorsk - 24.04.2017, 13:37 - Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen - Antworten (3)

Hallo, kennt jemand Achsmanchetten (Firma) die lange halten, oder gibt es so was nicht?
Vielen Dank

Drucke diesen Beitrag