Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 7.768
» Neuestes Mitglied: 1felix
» Foren-Themen: 23.700
» Foren-Beiträge: 241.669

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 379 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 377 Gäste
Applebot, Google

Aktive Themen
koonly
Hifi-Ausbau der anderen A...

Forum: Car HiFi
Letzter Beitrag: koonly
Vor 7 Stunden
» Antworten: 12
» Ansichten: 851
Sworksm5ht
[NG] Leerlaufproblem - Mo...

Forum: Motortechnik
Letzter Beitrag: Sworksm5ht
Vor 9 Stunden
» Antworten: 38
» Ansichten: 1.585
weichheimer
Fenster zucken wenn man d...

Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: weichheimer
23.07.2021, 16:42
» Antworten: 14
» Ansichten: 493
Sparxx12
E-Verdeck Problem - Auswe...

Forum: Verdecktechnik
Letzter Beitrag: Sparxx12
22.07.2021, 20:09
» Antworten: 19
» Ansichten: 493
DKW1000S delux
In Mittenwald unterwegs

Forum: Tourentipps
Letzter Beitrag: DKW1000S delux
21.07.2021, 15:31
» Antworten: 0
» Ansichten: 83
Schurl
Kühlmitteltemperatur Anze...

Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: Schurl
20.07.2021, 09:50
» Antworten: 11
» Ansichten: 673
Mech©
User aus Duderstadt?

Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: Mech©
19.07.2021, 12:53
» Antworten: 3
» Ansichten: 356
Yoda
Rückruf 69AE - NADI-Gener...

Forum: Allgemein
Letzter Beitrag: Yoda
19.07.2021, 12:04
» Antworten: 53
» Ansichten: 3.134
walterundmarianne
Motor orgelt & Relais fla...

Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: walterundmarianne
17.07.2021, 17:48
» Antworten: 3
» Ansichten: 470
Lennart92
Verdeck knarzt

Forum: Verdecktechnik
Letzter Beitrag: Lennart92
17.07.2021, 11:58
» Antworten: 20
» Ansichten: 7.332

 
  In Mittenwald unterwegs
Geschrieben von: DKW1000S delux - 21.07.2021, 15:31 - Forum: Tourentipps - Keine Antworten

Hoffentlich sieht mich keiner   hallo Cabfreunde.
Wir sind in der ersten Augustwoche von Wallgau aus um das Karwendel, Garmisch und die Umgebung unterwegs.
Wer ist noch in der Gegend?  Eine gemeinsame Tour in dieser wunderschönen Umgebung wäre doch mal was.
My Friend!

Drucke diesen Beitrag

Lightbulb E-Verdeck Problem - Auswertung Messwertblöcke
Geschrieben von: Sparxx12 - 21.07.2021, 15:07 - Forum: Verdecktechnik - Antworten (19)

Liebe Cabrio Freunde,

kurz zu meiner Person: Mein Name ist Dennis, komme aus NRW ( in der nähe von Düsseldorf ) und bin seit einige Monaten Glücklicher besitzer eines Audi Cabriolets Bj 96 ( ABC V6 ) mit E-Verdeck. Erstmal vielen Dank für dieses tolle Forum und alle nützlichen Beiträge.

Da ich bei der Fehlersuche so langsam aber sicher nicht mehr weiter komme, wende ich mich mit gesenktem Haupt an euch und bitte höflichst um eure Hilfe Smile

Mein Anliegen ist, dass das E-Verdeck nicht richtig will. Nach wochenlangem Theater mit verschiedensten Werkstätten und den Freundlichen aus meiner Nähe, gehe ich die Problematik jetzt selber an. Leider komme ich aktuell nicht weiter und könnte ein wenig Unterstützung gebrauchen.


Im folgenden geschildert was das Verdeck tut ( oder auch nicht ):


  1. Zündung an / Handbremse gezogen = OK
  2. Verdeck Manuell entriegeln = Verdeckkontrolllampe blinkt
  3. Verdeck vom Rahmen heben / Fenster gehen runter
  4. Verdeckschalter ziehen = Feierabend
  5. Hörprobe ob dabei die Pumpe anspringt = Fehlanzeige



Ich habe das Cabrio bereits mit " Defektem " Dach gekauft. 

Vor dem Kauf habe ich aber geprüft ( prüfen lassen ) ob zumindestens das Steuergerät das richtige ist, ob es überhaupt funktioniert und ob die Hydraulikpumpe läuft.


Danach habe ich mich jetzt wochenlang durch dieses Forum, und andere gewühlt und gelesen, ausprobiert, gelesen ausprobiert....( Ihr kennt das Spiel Smile )


Folgende Punkte habe ich bereits gemacht und sind erledigt:

  • Kabelstränge der Heckklappe ( Li + Re ) wurden vom Vorbesitzer gewechselt. Habe alle Leitungen auf Durchgang geprüft = Alles Ok!
  • Relais und Sicherungen kontrolliert = Alles Ok!
  • Hydrauliköl kontrolliert = Alles Ok!
  • Das Relai an der Hydraulikpumpe gewechselt ( war schwarz verkokelt ) 
  • Hydraulikpumpe auf Strom gesetzt = Springt an
  • Schalter für Verdeck gewechselt = Neu
  • Zentralverriegelung funktioniert einwandfrei ( auch Kofferraum )
  • Kofferraum ver- und entriegelt, wenn ich die Verdeckklappenschlösser manuell betätige


Nach dem ich jetzt 3 Wochen gebraucht habe um Kabel und Software zu finden, mit der ich in das Auto tatsächlich mal auslesen kann ( kann hier nämlich keine Werkstatt, nicht mal der freundliche ) bin ich zu diesen Fehler gelangt:
  • 01098 - Schalter für Heckklappe zu ( undefinierter Schalterzustand )
  • 01089 - Schalter für Spannbügel abgelegt ( unplausibles Signal )
  • 00258 - Magnetventil 1 ( Unterbrechung, sporadisch )
  • 00271 - siehe Reperaturgruppe 01 ( sporadisch )

Nun gut soweit, habe alle Fehler gelöscht und einen neuen Versuch gestartet. Beim nächsten auslesen war nur noch ein Fehler vorhanden
  • 00258 - Magnetventil 1 ( unterbrechung, sporadisch )


Danach habe ich mich den Messwertblöcken gewidmet, wie hier immer empfohlen wird.

   
   
   
   

Dabei habe ich Ausgewertet das ab Schritt 3 ein Fehler mit dem Spannbügel vorliegt, richtig? 
Allerdings habe ich Schwierigkeiten bei der Auswertung von den Messwertblöcken 2 ( Ausgangssignale ) . Die haben ja offensichtlich von Anfang an eine Diskrepanz zum Soll-Zustand.

Bei der Auswertung könnte ich echt Hilfe benötigen.


Ich hoffe ich war ausführlich genug und habe nicht all zu viele Fragen offen gelassen. Vorab erstmal herzlichen Dank für alle die sich die Mühe machen diesen Post zu lesen.

Drucke diesen Beitrag

  Seiten im Stromlaufplan fehlen
Geschrieben von: Professor-K - 12.07.2021, 12:21 - Forum: Allgemein - Antworten (4)

Hallo Alle.
Auf der Suche nach meinem elektrischen Problem ist mir aufgefallen, dass mir in meinem Stromlaufplan die Seiten Nummer 1/16 und 1/17 fehlen. So komme ich erstmal nicht so recht weiter. Vielleicht kann mir ja da jemand helfen und ggf. die beiden Seiten als PDF zusenden. Es handelt sich um die Ausgabe 000.5209.23.00 vom 10.92.

Vielen Dank schon mal,
liebe Grüße Klaus

Drucke diesen Beitrag

  Fenster zucken wenn man die Zündung ausmacht
Geschrieben von: Dennis Reck - 10.07.2021, 08:58 - Forum: Elektrik - Antworten (14)

Moin aus dem hohen Norden.
Bei meinem Neuzugang bj 98 zucken die Fensterheber wenn man das Auto abstellt also die Zündung ausmacht. Nervt schon, wenn man dann nach 3 mal starten die Fenster wieder 3 cm runterfahren muss.
Dabei ist es egal, ob das Verdeck offen oder geschlossen ist.
Vielen Dank schonmal

Drucke diesen Beitrag

  Übermaß Kolben
Geschrieben von: Steffi und Mulri - 08.07.2021, 16:50 - Forum: Motortechnik - Keine Antworten

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin an der Motor Revidierung.... Nicht direkt ich, die Fa. Wagner Motoren in Morschen.
Folgendes Problem, es muss gehont werden, doch Übermaß Kolben bekommt er keine her... oder besser gesagt, nur 3 Stück...

Hat jemand zufällig drei oder am Besten sechs Kolben im Handschuhfach liegen?
Alternativ: einen 2.8 er Block der fit ist!

Ich wäre sehr dankbar darüber, brauche dringend das Kfz....

Mit Grüßen aus Esslingen,

Anselm

Drucke diesen Beitrag

  Relais Glühkerzen Kühlmittel
Geschrieben von: AQSTYP85 - 06.07.2021, 15:42 - Forum: Elektrik - Keine Antworten

Hallo zusammen!
Bin auf der Suche nach den 3 Relais für den Kühlmittelzuheizer.
(99 Modell TDI mit alles ausser Standheizung).
Vielleicht kann mir mal jemand hilfreich in die Seite treten, ich finde die 3 Relais nicht: im Fußraum rechts an der A Säule befindet sich nichts, im Zusatzrelaisträger unterm Lenkrad befindet sich auf Steckplatz 9 und 10 das Relais für die Nebelscheinwerfer.
Hat jemand von Euch evtl noch andere Einbauorte bzw. die Teilenummern für die Relais  J 325/359/360?
LG MI


Vielleicht hilft das ja:
Lt SLP 46 hängt vor den 3 Glühkerzen eine 80 A Sicherung S109, es handelt sich nicht um die Streifensicherung im Motorraum!
Wo kann ich die finden?
LG MI

Drucke diesen Beitrag

  August im Karwendel
Geschrieben von: DKW1000S delux - 02.07.2021, 20:29 - Forum: Verabreden zum Treffen - Antworten (2)

Zwinker Zwinker Zwinker  Die Vorfreude  ist heftig.
Ab 1.August schlagen wir wieder in Wallgau im Hotel Post ein.
Von dort geht es jeden Tag in die herrliche Bergwelt. Wer ist noch in dieser Zeit in der Region Mittenwald  Garmisch?
Wäre toll mal jemand zu treffen und eventuell eine gemeinsame Tour zu starten.
ich habe Das Risstal wieder auf dem Plan und den Rechenpass und Samnaun. Alles andere ist noch offen.
Würde mich freuen über eine gemeinsame Tagestour. Erste Sahne

Drucke diesen Beitrag

Music Geschwindigkeitsregelanlage, Tempomat
Geschrieben von: Open air Sauerland - 02.07.2021, 16:15 - Forum: Elektrik - Antworten (3)

Hallo,

ich besitze seit Kurzem ein Audi Cabrio Bj. 10/1991 Motor 5-Zylinder (NG).
Ich bin daran interessiert, den Tempomat nachzurüsten. Der Lenkstockhebel sieht danach aus, als wenn das CAB serienmäßig damit ausgerüstet wäre, doch es funktioniert nicht.
Oder sind diese Hebel auch ohne eine GRA eingebaut worden.Woran kann man zweifelsfrei erkennen, dass eine GRA vorhanden ist.

Vielen Dank für die Antworten. Cool



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  8a0601025c Speedline Felgen Gutachten gesucht
Geschrieben von: GT1991 - 01.07.2021, 13:39 - Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen - Antworten (5)

Hallo,
Ich habe einen Satz original Alufelgen ergattert und möchte die legal auf meinem 2.0e Cabrio fahren.
Die Bereifung (195/65R15 91H) stimmt 100% mit dem Eintrag in der Zulassungsbescheinigung II überein.
Es geht als rein um die Felgen (8a0601025c) - die 10 Speichigen mit dem großen, welligem Deckel in der Mitte.

Ich habe bereits die Forensuche bemüht und das hier gefunden: https://www.audi-cabrio-club.info/faq/pi...Bolero.pdf
...leider sagt der Tüv Prüfer "NEIN", weil da offensichtlich die im Gutachten erwähnte Anlage 2 fehlt -.-
ohne Anlage 2 keine Anbaubestätigung.

Dann gab es noch diesen Treffer hier (https://www.audi-cabrio-club.info/faq/in...artlang=de), wo behauptet wird, dass "originale" Alufelgen eintragungsfrei einfach gefahren werden dürfen... uiuiuiiii.. heikel. - zumal ja nur die Reifengröße und nicht die Felgen (Einpresstiefe, Traglast, etc) im Schein stehen.

Gibt es hier jemand, der das vollständige Teilegutachten mit Anlage II hat oder sonst weiterhelfen kann? Ich möchte möglichst um eine teure Einzelabnahme herumkommen.

Drucke diesen Beitrag

  NG Motorcheck beim NG Profi
Geschrieben von: bigbiz25 - 29.06.2021, 20:49 - Forum: Motortechnik - Antworten (4)

Hallo, 

mein NG hat nun 260000km gelaufen. Gestern wieder ohne Mängel Tüv bekommen. Smile  Der Prüfer meinte bei der AU "Motor sägt ein wenig". Gibt es eine gute Adresse wo man (Frau) den Motor checken lassen kann finde er läuft auch nicht mehr so gut. Fühlt sich an als würde er am Gummiband hängen.... kann es leider nicht besser beschreiben....

Monia

Drucke diesen Beitrag