Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 6.526
» Neuestes Mitglied: Karl-Heinz
» Foren-Themen: 22.135
» Foren-Beiträge: 233.978

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 125 Benutzer online
» 5 Mitglieder
» 120 Gäste
Aubacke, axel69, coolmax, Lord of the Rings, maima

Aktive Themen
Radio Gamma CC; Passivlau...

Forum: Car HiFi
Letzter Beitrag: Aubacke
Vor 9 Minuten
» Antworten: 2
» Ansichten: 11
maima
Kosten für neuen Wärmetau...

Forum: Motortechnik
Letzter Beitrag: maima
Vor 1 Stunde
» Antworten: 32
» Ansichten: 6.096
Deiwel
Schrauber aus dem Saarlan...

Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: Deiwel
Vor 1 Stunde
» Antworten: 7
» Ansichten: 947
Probleme mit nachproduzie...

Forum: Umfragen
Letzter Beitrag: audi100S
Vor 2 Stunden
» Antworten: 9
» Ansichten: 77
Audi Cabrio Akoya 2.6 - s...

Forum: Biete - Fahrzeug
Letzter Beitrag: thomas1965
Gestern, 08:51
» Antworten: 0
» Ansichten: 15
Dr.cab.Nob
3.GACT in Hohenroda, in d...

Forum: Verabreden zum Treffen
Letzter Beitrag: Dr.cab.Nob
16.08.2018, 23:32
» Antworten: 49
» Ansichten: 2.317
cabriodealer
Nachbauten Radnabe 5x112 ...

Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen
Letzter Beitrag: cabriodealer
16.08.2018, 18:28
» Antworten: 2
» Ansichten: 19
Peter_Pan
Elektrisches Verdeck öffn...

Forum: Verdecktechnik
Letzter Beitrag: Peter_Pan
16.08.2018, 14:30
» Antworten: 10
» Ansichten: 2.121
1,8t umbau

Forum: Motortechnik
Letzter Beitrag: GALY
16.08.2018, 09:34
» Antworten: 177
» Ansichten: 123.863
uwe64schwarz
Neue Carbon Sitzheizung a...

Forum: Elektrik
Letzter Beitrag: uwe64schwarz
15.08.2018, 21:40
» Antworten: 5
» Ansichten: 46

 
  Automatik kuppelt aus beim Bremsen
Geschrieben von: Grauwolf66 - 28.07.2018, 15:10 - Forum: Motortechnik - Antworten (4)

Hallo zusammen 

Hab folgendes Problem bei meiner Automatik , sobald ich bremse schaltet die Automatik in den Leerlauf . Getriebe wurde vor etwa 3000 Km überholt weil ein ähnliches Problem vorlag . Schaltete beim Bremsen in einen kleinen Gang was naturlich bei hoher Geschwindigkeit nicht wirklich spaß macht . Als wenn du beim Schalter beim Bremsen vom 5ten in den 3ten schaltest . Getriebeservice wurde auf das jetzige Problem angesprochen und meinte das ist normal das der in Leerlauf geht , ist bei machen Ausführungen so . Audifachwerkstatt und ne freie Werkstatt deren Meister mit Audi groß geworden ist hören von dem Problem zum ersten mal . Lösungsvorschlag , vielleicht hat ein Vorbesitzer rum gebastelt !!
Beim Treffen in Sinsheim wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und der Fehlercode 00532 Versorgungsspannung 35-10 sporadisch wurde ausgelesen .
Man kann damit zwar leben und wenn es wirklich normal ist komm ich damit auch klar , aber ich denke es sollte nicht so sein . 
Hat jemand ne Idee was ich machen kann oder wo der Fehler liegen könnte ?
Getribekennbuchstaben ist CFV 
Motor ist AAH
und laut Fahrzeugdaten ausgedruckt aufgrund der FIN hat er ein 7T4 Navigationssystem für China . Kann es sein das es ein Exportfahrzeug ist und deshalb normal das es auskuppelt ?

Gruß Jürgen

Drucke diesen Beitrag

  Probleme Vibration ganzes Auto Lenkrad
Geschrieben von: Stefan86 - 27.07.2018, 16:04 - Forum: Räder, Fahrwerk, Bremsen - Antworten (14)

Hallo ich habe ein echt blödes Problem, ab 100kmh fängt das Lenkrad und das ganze Auto zu vibieren.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein 12/1996 2.6L ABC

Folgende Teile wurden gewechselt ( Neuteile )

Beide Antrieibswellen
Beide Radlager vorne
Stoßdämpfer vorne hinten + Domlager
Agregateträger neu gelager
Motorlager beide Seiten
Beide Getriebelager
Beide Stabilager
Querlenker neu 6 Monate alt Guss
Spurstangen komplett 6 Monate alt
Federbein rechts neu
Scheiben und Beläge 6 Monate alt


Neue Bolerofelgen mit neuen Reifen 225*

Habt ihr noch einen tip ?!

Ich werde mal Winterreifen aufziehen 15Zoll

Drucke diesen Beitrag

  Einmassenschwungrad 2.0 vs. 2.8
Geschrieben von: cabriodealer - 26.07.2018, 19:54 - Forum: Motortechnik - Antworten (17)

Hallo Gemeinde,

kann mir jemand verlässlich sagen ob es möglich ist ein Schwungrad vom 2.8er in einen Vierzylinder einzubauen ohne sonst irgendetwas ändern zu müssen (ausser der 240mm Kupplung natürlich) ??
Die Frage ist also, ist der Aussendurchmesser sowie die Zähnezahl aussen gleich? 
Getriebeausgangswellenverzahnung passt, hab ich schon geklärt.  

LG Jörg

Drucke diesen Beitrag

  Fahrzeugaufbereiter mit gutem Händchen für Verdeckscheibe im Raum Darmstadt gesucht
Geschrieben von: Dennie - 25.07.2018, 22:36 - Forum: Verdeck - Keine Antworten

Hallo,

ich will noch einen letzten Versuch starten, die Heckscheibe durch Polieren zu retten - mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln bekomme ich das nicht hin. Nun könnte ich entweder viel Geld in Poliermaschine und Zubehör investieren - oder das ganze von jemanden machen lassen der das wirklich kann und damit sein Geld verdient. 

Wenn also jemanden kennt in der Gegend Darmstadt / Wiesbaden / Frankfurt: Ich bin für Tipps dankbar...

Danke und liebe Grüße - derzeit aus Rom (aber ohne Cabrio),

Dennie

Drucke diesen Beitrag

  Kühltemperaturanzeige
Geschrieben von: V6Cabrio - 25.07.2018, 15:15 - Forum: Motortechnik - Antworten (5)

Hi Leute,

Ich habe meinen Audi in die Werkstatt gestellt weil irgendwas mit der Anzeige des Kühlwassers nicht stimmt.
Bei euch schrillt bestimmt der Alarm, weil schon wieder einer nicht die SuFu verwenden kann.  Ich finds blöd
Aber ich glaube ich hab einen Sonderfall. Grandpa
Folgende Möglichkeiten aus anderen Threads hab ich schon gecheckt:
Thermostat funktioniert (anscheinend), Lüfter läuft, Thermoschalter arbeitet, Schläuche dicht, Ausgleichsbehälter dicht, Wasserstand OK,...etc.

Folgender Sachverhalt:

Die Temp-Anzeige vom Kühlwasser steigt auf bis zu 110° und schwankt stark, obwohl laut Mechaniker die Temperatur gemessen wurde und angeblich passt (konstant 90° +-).
Vorab wurde der Thermoschalter testweise getauscht - keine Besserung.

Kann es sein, dass die Anzeige selbst etwas hat?
Ein Theromstattausch würde ja nicht verursachen, dass ein Instrument "richtig" anzeigt?!

Danke schon einmal, Liebe Grüße 
Matthias

Drucke diesen Beitrag

  Motor Kaufberatung
Geschrieben von: Lane - 25.07.2018, 11:20 - Forum: Allgemein - Antworten (11)

Servus zusammen,

ich möchte mir demnächst ein Cabrio zulegen jedoch bin ich noch ziemlich unentschlossen welcher Motor der bessere ist.
2.3 5 Zylinder oder 2.8 V6?
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen?

Drucke diesen Beitrag

  Hallo Leute weiß jemand dass dieses Teil hier ist ?
Geschrieben von: Cabriolet2.8 - 24.07.2018, 22:06 - Forum: Elektrik - Antworten (4)

Jawoll Chef! Habe ich heute im Kofferraum gesehen 

Danke im vorraus



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  2. Treffen im Technik Museum Sinsheim 8.6.2019
Geschrieben von: Simse - 24.07.2018, 16:46 - Forum: Verabreden zum Treffen - Antworten (4)

Hallo Leute,
Nun ist es schon fast zwei Monate her,
dass wir uns am 03.06.2018 im Technik Museum Sinsheim getroffen haben. 

Zeit für ein kleines Resümee. 

Es waren ca. 45 Audi Cabrio Typ 89 mit 70 Personen vor Ort.
Es konnte bei sehr guten Wetter viele Gespräche geführt und das Museum mit dazugehörige Restaurant genutzt werden.
Das Feedback war sehr positiv, worüber sich die Organisatoren (Stas Hoerdt, Dennis Dennsi, Michael Lentzen) gefreut haben.
Daher haben wir gemeinsam beschlossen, das Treffen jährlich ungefähr zur gleichen Zeit zu wiederholen.
Das neue Datum steht auch schon fest und ist im Technik Museum Sinsheim gebucht.
Es findet nächstes Jahr am 08.06.2019 statt.
Weitere Einzelheiten werden hier gepostet und findet ihr auf unserer neuen Hompage

http://www.audi-cabrio-sued.de

Gruß Micha

Drucke diesen Beitrag

  BN Pipes ESD schlägt an Unterboden
Geschrieben von: Mech© - 24.07.2018, 14:07 - Forum: Motortechnik - Antworten (7)

Hallo zusammen.

Ich habe vor geraumer Zeit mal einen BN Pipes ESD eingebaut. Da ich mittlerweile den Wagen wieder häufiger bewege, stört mich ein Effekt nun doch stärker. Bei Bodenwellen oder Fugen, Schlaglöchern, also allgemein schlechter Straße, schlägt der ESD an den Kofferraumboden an. Das klingt hässlich und kann so nicht bleiben.

Beim originalen ESD ist auf dem Träger der Haltegummis ein Puffer verbaut. Beim BN Pipes ist das nicht so.

Hat jemand das selbe Problem und eventuell eine Idee/Lösung?

Drucke diesen Beitrag

  Zentralverriegelungspumpe
Geschrieben von: kultiviert reisen - 23.07.2018, 23:40 - Forum: Elektrik - Antworten (3)

Hallo Gemeinde,

Nachdem die neuen Kopfdichtungen ausgezeichnet ihrer Aufgabe nachkommen habe ich mich heute an die ZV gemacht und die Pumpe ausgebaut, weil ich hier die Suche beginnen wollte.
Ausserdem wird häufig darauf hingewiesen dass es meist an der Pumpe liegt.
Nach dem Ausbau habe ich festgestellt, dass die Pumpe.einwandfrei ist bis auf ein Teil.

Das ist der Befestigungsnippel des Graphitrads auf der Motorachse. Die Achse hat eine Abflachung und die ist im Nippel rundgedreht. Der Motor dreht also, treibt aber das Rad nicht an. Was für ein Käse. Weiß jemand, ob es dieses Teil einzeln gibt oder muss ich den Weg über eine Ersatzpumpe gehen......?

Lieben Dank für einen Tip.

Beste Grüsse

Christian


Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk


Das ist das Teil(chen)....... wieder mal ein Pfennigartikel, der im schlechtesten Fall 500 € kostet........[Bild: 23cddac9c933b97f69e405d9f25292a8.jpg]

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Drucke diesen Beitrag