Themen Beitrag: SechszylinderVerdeckkastendeckel schließt nicht vollständig
#1
Hallo,

bei meinem Typ89 Cab habe ich das Problem das der Deckel vom Verdeckkasten auf einer Seite nicht vollständig schließt wenn sich das Verdeck im Verdeckkasten befindet.
Wenn man das Verdeck schließt, sieht man auch, dass das Verdeck auf jener Seite nicht ganz im Verdeckkasten verschwindet.
Das hat zur Folge das der Verdeckkasten nicht richtig verriegelt und die Fenster nicht wieder hochgehen. Wenn man anschließend den Verdeckkasten nochmal öffnet und wieder schließt verriegelt der Deckel schon etwas besser und es fahren wenigstens die Fenster wieder hoch.
Allerdings bleibt dann immer noch ein kleiner Spalt zwischen Karosserie und dem Verdeckkastendeckel (ca. 1cm).

Wenn das Verdeck draußen ist, schließt der Verdeckkasten ohne Probleme und ohne Spalt.
Ich vermute dass das Verdeck auf einer Seite irgendwie nicht richtig "einfährt" und deshalb dem Verdeckkastendeckel im Weg steht.

Beste Grüße
Sechszylinder
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo

Mein Ansatz wäre zu kontrollieren ob am Innenhimmel Spannbänder abgerissen sind. Was zu Folge hättet, dass der Innenhimmel in das Verdeckgestäge gequetscht wird.
Öffne das Dach mal von Hand (ohne Zündung) und schau Dir den Faltvorgang auf der betroffenen Seite genau an.
Auf der anderen Seite hast Du ja eine Referenz wie es aussehen muss.

Gruss, Tux
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi,

schau mal hier der letzte Beitrag mit Bildern

Klick
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:
#4
Danke für eure Anworten.

Heute habe ich endlich mal Zeit gefunden und mir das Verdeck nochmal angeschaut.
Habe mir alle Gummibänder vom Innenhimmel ganz genau angeschaut, konnte aber kein abgerissenes oder ausgeleiertes finden.

Mir scheint es zwar auch so als würde irgendwas eingequetscht werden, allerdings kann ich nirgends den Fehler finden.

Beste Grüße
Sechszylinder
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo!

Mal die Frage: wielange hast du denn dein Cabrio?!
Ich hab meins letzten Winter gekauft und hatte das gleiche Problem..

Als dann Sommer wurde lief alles wunderbar weil eben alles schön warm und geschmeidig ist!

Sicherlich kannst du das Verdeck neu einstellen aber ich würd schauen ob sich das Problem mit Cabriotauglicheren Temperaturen von alleine löst..

Viele Grüße aus Sachsen
Micha
Ab sofort auch VCDS mit neuster Version HEX-CAN-USB mit Most Ringbruchdiagnose im Großraum 02977 Hoyerswerda / Ostsachsen verfügbar.

Dann machd doch eiern Dregg alleene... (König Friedrich August III. von Sachsen bei seiner Abdankung 1918)

[Bild: pan2qeed4l5bq1ncs3d.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Habe das Cabrio seit ca. 3 Wochen, kann natürlich sein das sich das Problem im Frühjahr von alleine löst. Falls trotzdem noch jemand ne Idee hat bin ich für jede Hilfe dankbar.

Beste Grüße
Sechszylinder
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Morgen...

Bei mir ging es dann immer wenn ich den Verdeckdeckel nochmal hochgefahren habe und dann geschlossen habe!
Das Verdeck an sich darf sich aber nicht bewegen! Nur den Deckel nochmal kurz anheben und dann das schon "vorgestopfte" Verdeck niederdrücken!

Ein Gedanke wäre vielleicht noch zu prüfen ob genug Hydrauliköl in der Pumpe ist so das sie auch genug Kraft entwickeln kann!!

Grüße aus Sachsen
Micha
Ab sofort auch VCDS mit neuster Version HEX-CAN-USB mit Most Ringbruchdiagnose im Großraum 02977 Hoyerswerda / Ostsachsen verfügbar.

Dann machd doch eiern Dregg alleene... (König Friedrich August III. von Sachsen bei seiner Abdankung 1918)

[Bild: pan2qeed4l5bq1ncs3d.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo,

auch wenn es fast 10 Jahre her ist habe ich das selbe Problem.
Bei mir rutscht vom Innenhimmel immer die hintere Halterung vom Gestänge ab.
Das sind „Plastikrohre“ die oben offen sind und nur über das Gestänge gedrückt werden.
Dann schließt der Deckel auf einer Seite nicht mehr.
Erneutes andrücken bei geschlossenem Dach hilft wieder für 2-3 mal öffnen.
Werde es mal wie im FAQ beschrieben, mit Doppelklebeband fixieren.


Gruß Ralf
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Bitte] Audi A4 Cabrio Bj 05/2007 Verdeck schließt nicht mehr und stoppt nach 2 cm A4_Cabrio_Andy 2 21 28.12.2020, 17:37
Letzter Beitrag: A4_Cabrio_Andy
  Pimp my Verdeckkastendeckel Sierrakiller 17 6.989 01.10.2020, 22:27
Letzter Beitrag: bumbasi
  Verdeckkastendeckel DKW1000S delux 0 82 29.08.2020, 19:18
Letzter Beitrag: DKW1000S delux
  Verdeckkastendeckel hüpft nicht hoch chris_u 1 11 11.05.2020, 14:32
Letzter Beitrag: DaDaus
  Verdeckdeckel schließt nicht mehr B4Fahrerin 6 38 08.05.2020, 13:15
Letzter Beitrag: Mech©
  Verdeckkastendeckel neu beziehen? 1.8 68 33.117 18.03.2020, 11:47
Letzter Beitrag: Oskar0025
  Audi Cabrio Probleme mit Verdeckkastendeckel nepomuktm 33 44.781 18.02.2019, 16:13
Letzter Beitrag: aucabdriver
  Verdeckkastenschloss / Verdeckkastendeckel schließt nicht richtig Waldmeister 5 30 28.10.2018, 13:05
Letzter Beitrag: neupier
  [Manuell] Verdeckkastendeckel, Zierleiste Cabrioekki 3 23 11.08.2018, 19:26
Letzter Beitrag: semu
  Verdeck öffnet und schließt nicht mehr. ByzanzCabrio 32 196 03.08.2018, 21:14
Letzter Beitrag: Stefan T



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste