Themen Beitrag: charly74Sonderverkauf Audi Tradition
#1
Hallo zusammen

im Shop der Audi Tradition gibt's grad ein Angebot Leichtmetallfelgen

vielleicht hat jemand Bedarf

Grüße
der Charly

https://trshop.audi.de/konakart/SelectPr...model=0001
"Dieses Fahrzeug repräsentiert das automobile Maximum der späten 70er Jahre"
Auto Motor & Sport über den Mercedes W 116 450 SEL 6.9

Zitieren
Bedankt durch: Cabriofreak
#2
Hmm,
schon wieder Wartungsarbeiten.

Welche Felgentypen gab es den? Boleros zufällig?

Gruß Alex
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi,

Boleros gibt es auch. Leider aber nur in 5x112.

Gruß

Ralf

Zitieren
Bedankt durch:
#4
Guten Abend,

vor 3-4 Wochen gab es dort im Shop auch mal Boleros mit passendem 4x108er Lochkreis. Als ich im Bestellvorgang war, waren die aber auch schon wieder weg Da bin ich aber traurig!

Habe dann per Mail angefragt und das hörte sich nicht so an, als ob die auf absehbare Zeit mal wieder verfügbar sind...

Immer wieder mal hinzuschauen kann sich aber lohnen, weil der Preis von 100,- pro Felge (wenn ich mich recht erinnere) wohl unschlagbar wäre.

Gruß
Benedikt
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Würde erklären warum bei Ebay aktuell grade neue zu haben sind.......

Gruß Alex
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo zusammen

na, da hat der Ebayer seinen "Einkaufsvorteil" ja voll ausgenutzt: EK: 400,- Euro - VK: 1.400,- Euro

nicht schlecht

Liebe Grüße
der Charly
"Dieses Fahrzeug repräsentiert das automobile Maximum der späten 70er Jahre"
Auto Motor & Sport über den Mercedes W 116 450 SEL 6.9

Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hi,

besteht da irgendwie die Möglichkeit sich über solche Angebote informieren zu lassen?

Ein Satz Boleros hätte ich bei dem Preis auch genommen, das ist ja die Lizenz zum Geld drucken.

Dann hätte ich meine alten auf den Quattro geschraubt und die neuen aufs Cabrio.


Gruß

Ralf

Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hi zusammen,

das ist ja mal supi. Bis auf die Sache das man es wohl nicht verhindern kann, das solche Leute den Bestand leer kaufen und denen die wirklich was damit anfangen können und wollen wieder leer ausgehen.

Grüsse Andreas
Realname: Andreas
PLZ: nächste deutsche Stadt Saarlouis 66802

Audi Cabriolet ADR Schalter Bj.1998 Paradiesgrünmetallic
Audi Cabriolet AAH Auto Bj. 1996 Blau (im Aufbau)


Für den Alltag:
Audi A6 4B Allroad Bj. 02/2004, V6 TDI BAU
Audi A1 8x Bj. 2012, 1,4TFSI
Zitieren
Bedankt durch: RLP quattro
#9
Die 5 Loch gibt es noch für 80 Euro das Stück.
Gruß Alex
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hallo zusammen
anbei einige persönliche Anmerkungen von mir:

Klar ist der Audi Cabriolet Besitzer jetzt sauer, der für sein Originales Auto schön länger die Boleros sucht und jetzt leer ausgeht. Aber wie soll hier Audi Tradition reagieren? Die Teile nur gegen Fahrzeugschein ausgeben und nur, wenn das Auto die Felgen ab Werk verbaut hatte? - könnte schwierig werden.
Andererseits hat derjenige, der den Wert der Felgen kennt, jetzt ein Schnäppchen gemacht und versucht, hier Geld zu verdienen - kann ich natürlich auch verstehen.

Die Schwierigkeit bei der Sache ist natürlich immer gegeben, bei Teilen, die es nicht aus jeder Quelle gibt. Letztes Jahr hatte mein Onkel über den Glas-Club eine Nachfertigung von Bremsscheiben in Auftrag gegeben. Klar, am Anfang schreit jeder: "hey toll, es gibt eine Nachfertigung, ich hätt gerne einen Satz" Als die Sätze (10 Paare) dann fertig waren, wollte sie bis auf zwei keiner mehr haben - und wer hat sie jetzt in seinem Lager liegen? Richtig - mein Onkel. Allerdings gibt`s hier über den wirklich tollen Glas-Club jetzt die Möglichkeit, die Teile übers Internet anzubieten - vorfinanziert hatte sie aber der Auftraggeber.

Was meine ich damit? Audi baut den Shop jetzt auf und ist auf Unterstützung angewiesen, und die muß auch von denen kommen, die die Teile benötigen. Ein Teiledienstleiter hat aktuell in seinem Lager auch die "gängigen" Teile, also die oft nachgefragt werden. Bei unseren Schätzchen wirds da natürlich ein wenig schwer - woher sollen sie wissen, was benötigt wird?

Diese Info kann daher meiner Meinung nach nur zentral an den Hersteller gehen, er sollte über Sorgen und Nöte informiert sein. BMW, Mercedes und Porsche machen das schon vor; Audi ist hier sicher noch entfernt, wird aber immer besser - aber der Infofluß sollte kommen.

Klar ist mir auch, das die sog. Fahrbereitschaftsteile kein Problem darstellen - zumindest noch nicht - aber denkt mal 20 - 30 Jahre weiter, ich für meinen Teil möchte mit meinen Autos gerne zusammen in Rente gehen.....

ich wünsch euch einen sonnigen Nachmittag bei geöffnetem Verdeck

Charly
"Dieses Fahrzeug repräsentiert das automobile Maximum der späten 70er Jahre"
Auto Motor & Sport über den Mercedes W 116 450 SEL 6.9

Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Audi-Tradition nicht erreichbar? Doppelherz 3 25 13.05.2018, 21:03
Letzter Beitrag: Doppelherz
  [Info] Kalender Audi Tradition Kai 3 814 13.12.2016, 20:11
Letzter Beitrag: Kai



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste