Cabrio auf Basis Typ43 - ohne Faltdach
#1
Servus zusammen,

habe gerade in einem bekannten Auktionshaus ein Audi Cabrio auf Basis eines Typ 43 entdeckt; als H-Zulassung mit Einzelabnahme (ohne Faltdach!)...

Geschmack ist ja bekanntlich Bandbreite; mal sehen, ob der Verkäufer seinen Wunschpreis erreicht.

Ich persönlich halte es nach etwas Überlegen für ein "Verschlimmbessern" des alten Wagens; besonders der Bügel stört mich da gewaltig.



Gruß,

Detlev
Denken ist schwer, darum urteilen die meisten...Zwinker
(Carl Gustav Jung, Psychoanalytiker)
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo zusammen
na super, ich dachte da gehts um so ein schönes Wägelchen:

http://www.crayfordconvertibleclub.com/c.../audi.html

Ist zwar auf dem Vorgänger Audi 100 aufgebaut ich finde diese Crayford Audis aber sehr gelungen.

Den auf E.... hab ich grad angeschaut; na ja, ob es da beim nächsten HU Termin auch noch das H-Kennzeichen gibt.... wag ich mal zu bezweifeln

Schöne Grüße
der Charly
„ Wir bauen Autos die keiner braucht, aber jeder haben will“ Zitat von Ferry Porsche
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  6 Jahre ohne Cabrio Dalle 9 149 23.02.2021, 10:06
Letzter Beitrag: Boris
  Pistenbully auf Cabrio-Basis ritschie 3 925 03.12.2016, 18:17
Letzter Beitrag: MainzMichel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste