Themen Beitrag: SommerImRevierNG Automatik Gewindemaße Schläuche
#1
Ahoi,

bei mir gehts weiter. Ich habe einen 9 Reihen Ölkühler gekauft und muss den an die vorhandenen Ölleitungen des Automatikgetriebes anschliessen.

Kann mir jemand die Maßung der Hydraulikleitungen an den Anschlüssen am Hauptkühler nennen? Ich finde leider keine genaueren technischen Daten dazu.

Dankeschön!

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hi!

Soweit ich weiß handelt es sich bei den Anschlüssen um M14x1,5.

Lg
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo Axel,

Du schon wieder  Ich lach mich wech

Du verhungerst auch am gedeckten Tisch, wenn man(n) Dich nicht füttert.  Ich lach mich wech

(23.10.2017, 20:44)lugo123 schrieb: .... Soweit ich weiß handelt es sich bei den Anschlüssen um M14x1,5. ...

Darauf würde ich mich nicht unbedingt verlassen. Hydraulikleitungen haben - soweit mir bekannt - zöllige Gewinde.

ABER:

(09.10.2017, 21:50)SommerImRevier schrieb: .... Neben der Werkstatt in der ich schraube ist ein Hydraulikbetrieb, .....

ERGO - Schlauch als Muster mitnehmen und fragen  Zwinker

Bei der Gelegenheit kannst Du auch gleich die passenden Fittings einkaufen.

Gruß
Peter
Cabrio und schrauben - die perfekte Kombination - wenn man(n) "jeck" ist  [Bild: wub.gif]

(Alltagsauto natürlich auch AUDI und natürlich auch Cabrio Zwinker  A5 1,8 TFSI EZ 04/2014, Schaltgetriebe, Misanorot Perleffekt)
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Ich bin ja auch nicht mit der Muffe gepufft.

In dem Betrieb war ich schon, die arbeiten jedoch nur mit festen Leitungen, der Gedanke sich neue Schlauchverbindungen pressen zu lassen ist also dahin. Letztendlich brauche ich mit der neuen Einbauposition "nur" noch passende Fittings, und damit ich die passenden bestellen kann frage ich eben hier nach dem unendlichen Wissen des Forums.

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#5
(24.10.2017, 09:53)SommerImRevier schrieb: Ich bin ja auch nicht mit der Muffe gepufft. ...

Hallo Axel,

wer sich so ein Projekt an den Hals hängt, muss mit der Muffe gepufft sein - Selbsterkenntnis Ich lach mich wech
Ich kriege meine "Muffe" ja nicht mal in meine Garage, da kein Schlüssel vorhanden ist.

Aber die Fachheinis nebenan sollten Dir doch sagen können, was für ein Gewinde das ist? Oder schrauben die nur aus Sortierkisten zusammen?

Ich glaube kaum, dass Jemand, der einen Schlauch gewechselt hat, sich auch Gedanken über das Gewinde gemacht hat - mag mich aber täuschen.

Somit gilt auch hier: Versuch macht kluch.
Eine Schraube M14 x 1,5 habe ich zufällig hier liegen - Befestigung der Riemenscheibe Golf 4 1,4 ltr.. Kannst Du Dir abholen und ausprobieren  Zwinker

Ansonsten - ausmessen und mit den diversen Normen vergleichen  Ich lach mich wech

Brauchst Du sonst noch ein paar "schlaue" Ratschläge meinerseits?   Ätschibätsch
Junge, mehr KREATIVITÄT!

Zwinker

Gruß
Peter
Cabrio und schrauben - die perfekte Kombination - wenn man(n) "jeck" ist  [Bild: wub.gif]

(Alltagsauto natürlich auch AUDI und natürlich auch Cabrio Zwinker  A5 1,8 TFSI EZ 04/2014, Schaltgetriebe, Misanorot Perleffekt)
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Kreativität hab ich mehr als genug denke ich, aber Du kennst ja meine Gedankengänge nicht.

Ich möchte an dem Getriebe nicht mehr als nötig ab- und wieder anbauen. Den Ursprungsgedanken neue Schlauchleitungen anfertigen zu lassen hab ich verworfen, da ich unsicher bin da die passenden Längen usw. zu beschreiben. Dass jemand einen Schlauch gewechselt hat muss nichtmal unbedingt sein, aber ich weiss, dass manche hier Zugriff auf die Werkstatthandbücher haben. Und DA könnte die fehlende Information zu finden sein.

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo Peter,

danke für die Worte, hätte es nicht besser schreiben können. Zwinker 
Ich hätte eventuell noch eine Schieblehre empfohlen (ja ich weiß, das Ding heißt offiziell anders), aber nun gut....

Hallo Axel,

bevor jetzt hier mangelnder Wille unterstellt wird: Diese Angaben stehen in diesen Unterlagen nicht, ehrlich...

Ohne jetzt Werbung machen zu wollen, selbst in deiner unmittelbaren Umgebung gibt es z.B. eine Fililale von Hansa-Flex.
Die stellen soviele Schläuche her (sogar ATF-Schläuche), dass die die sogar verkaufen! Ich lach mich wech 
Und was für z.B. Baumaschinen geeignet ist, sollte bei deinem Getriebe erst recht funktionieren.

Da muss man allerdings hinfahren und mit Menschen reden. Einfach so, tut nicht weh und bis zum konkreten Auftrag deinerseits ist das sogar kostenlos.

Gruß
Manuel
Zitieren
Bedankt durch:
#8
(24.10.2017, 10:45)SommerImRevier schrieb: ....  aber ich weiss, dass manche hier Zugriff auf die Werkstatthandbücher haben. Und DA könnte die fehlende Information zu finden sein.

Hallo Axel,

ich kenne mindestens zwei, die Zugriff auf die Reparaturleitfäden Audi haben.

Meiner einer und einer, der sie persönlich von mir bekommen hat.  Zwinker

Vorname: Sommer, Nachname: imRevier

Frage doch Letzteren einmal, ob da etwas steht  Ätschibätsch


Gruß
Peter
Cabrio und schrauben - die perfekte Kombination - wenn man(n) "jeck" ist  [Bild: wub.gif]

(Alltagsauto natürlich auch AUDI und natürlich auch Cabrio Zwinker  A5 1,8 TFSI EZ 04/2014, Schaltgetriebe, Misanorot Perleffekt)
Zitieren
Bedankt durch:
#9
In den Reparaturleitfäden hab ich geschaut und selber nichts gefunden. Bei Hansa Flex war ich, die pienzen rum und sagen, sie machen grundsätzlich erstmal nichts mit Automotive. Sie wollten gar nicht wissen was ich mit den Dingern will, ich solle die genauen Maßungen bringen dann basteln sie mir was.

Wie gesagt: ich will möglichst wenig unnötig abbauen. Daher eben meine Frage nach den Maßungen. Ich hoffe ihr versteht meine Handlungsweise. Mit einem Meßschieber bekomme ich leider keine Gewindmaße raus, damit kann ich den Innendurchmesser aufnehmen, aber eben nicht die Gewindesteigungen.

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#10
(26.10.2017, 11:09)SommerImRevier schrieb: In den Reparaturleitfäden hab ich geschaut und selber nichts gefunden. ...

"Liebchen"  Ich lach mich wech

und Du denkst, wir finden da mehr?

Falls nicht bekannt:

Reparaturleitfaden (Audi) = "Werkstatthandbuch"
Alles andere auf dem freien Markt führt diesen Namen zu Unrecht
Zwinker


Und ja - wir verstehen Dich - wir (zumindest die meisten hier) haben ja auch Mann gelernt  Zwinker
Aber wir haben das ja schon telefonisch besprochen. Es wird sich kaum Jemand, der ein vorgefertigtes Ersatzteil tauscht, die Gewindemaße notieren.
Darüber macht man sich erst Gedanken, wenn man es - wie in Deinem Fall - genau wissen muss.

Gruß
Peter
Cabrio und schrauben - die perfekte Kombination - wenn man(n) "jeck" ist  [Bild: wub.gif]

(Alltagsauto natürlich auch AUDI und natürlich auch Cabrio Zwinker  A5 1,8 TFSI EZ 04/2014, Schaltgetriebe, Misanorot Perleffekt)
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Automatik kein kickdown locke82 3 22 30.10.2018, 21:09
Letzter Beitrag: uwe64schwarz
  [ADR] Bericht: Umbau von Automatik auf Schaltgetriebe ahaspharos 14 4.159 21.09.2018, 07:09
Letzter Beitrag: Andre2
  Automatik kuppelt aus beim Bremsen Grauwolf66 4 33 30.07.2018, 17:40
Letzter Beitrag: Grauwolf66
  [AAH] Unterschied KLR Schalter und Automatik? Peter_Pan 0 10 11.07.2018, 14:52
Letzter Beitrag: Peter_Pan
  ABK Drosselklappenpoti Schalter und Automatik gleich? uhrzeiger 2 34 20.04.2018, 07:51
Letzter Beitrag: Hans
  [NG] Zigarren Schläuche Umbau, KE3-Jetronik abgedichtet, Krümmer erneuert Projekt Merlin6100 8 49 25.03.2018, 13:05
Letzter Beitrag: Merlin6100
  Schaltverhalten Automatik JoeCotty 8 1.698 04.12.2017, 12:40
Letzter Beitrag: JoeCotty
  Kaltstartproblem beim Audi 80 2.3E Automatik Feierdaife 3 1.517 03.10.2017, 22:52
Letzter Beitrag: Feierdaife
  [NG] (Automatik) springt schlecht an SommerImRevier 2 1.187 22.09.2017, 15:26
Letzter Beitrag: SommerImRevier
  [NG] Motorausbau NG Automatik SommerImRevier 3 851 03.09.2017, 15:03
Letzter Beitrag: luckyheiko



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste