Themen Beitrag: JoeCottyGelenkwelle I.O. ?
#1
Hallo,

ich habe eine Frage zur Gelenkwelle.
Da ich gerade neue Radlager etc. vorne einbaue, habe ich festgestellt, dass der äussere Teil der Gelenkwelle (das nachher wieder in die Nabe gesteckt wird) so weit von der Welle gezogen werden konnte, dass es keine Verbindung mehr mit der Welle innen hatte und nur noch in der Gummi-Manschette hing.
Auf der anderen Seite ist das nicht so.
Im eingebauten Zustand kann da ja nichts rausrutschen.

Ist das normal bzw. egal oder muss ich da nun auch noch ran ?
Gruss
Joe


Zitieren
Bedankt durch:
#2
Ne, das ist nicht normal!
da ist der Sicherungsring im Gelenk nicht eingerastet, defekt, oder fehlt.
Und bei Volleinschlag kann das sehrwohl raus rutschen......

LG
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo,

Das habe ich befürchtet.

Ich habe das Gelenk nun mal abgebaut. Der Sicherungsring war zwar auf der Welle in der Nut drin, hat aber wohl nicht mehr gehalten.
Ich habe jetzt mal einen Faltenbalgsatz und Zange geordert.
Es sieht so aus als ob da ein Sicherungsring mit dabei ist, laut Bild.
Gruss
Joe


Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hi,
vor das Gelenk gehört eine Scheibe und ein Kunsstoffring.....
wird die Scheibe falsch montiert rastet der Sicherungsring nicht ein.
Oft wird auch empfohlen den alten Ring wieder zu verwenden....... ist natürlich Quatsch, man macht den Sicherungsring neu, auch wenns Gelenk etwas schwerer drauf geht.

LG
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo nochmals,

gerade wollte ich den neuen Sicherungsring incl. Manschette montieren, aber das Aussengelenk rastete einfach nicht ein.
Ohne die U-Scheibe und den Kunststoffring aber schon.
Jetzt habe ich mal nachgemessen und festgestellt, dass das gar nicht einrasten kann.
Die Innenverzahnung im Aussengelenk ist ca. 30mm lang. Auf der Achse sind ca. 37 mm Platz vom hinteren "Anschlag" bis zum Sicherungsring.
Scheibe ist ca. 2.5mm und der Kunsstoffring ca. 12.5mm dick.
30+2.5+12.5 ergeben aber 45mm d.h. zusammengebaut zu lang fuer 37mm Platz !
Was ist jetzt falsch ? Aussengelenk, Welle oder Kunststoffring ?

Passen die ca. 12.5mm Dicke fuer den Kunststoffring ?
Gruss
Joe


Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo Joe
Von einem Kunststoffring habe ich noch nie was gesehen bzw gehört. Bei den Faltenbälgen die ich ersetzt habe war keine K.-Scheibe verbaut.Den Achsstummel
von der Getriebeseite einführen und mit "schmakkes " nach außen führen. Dann müsste der Sicherungsring eingerastet sein. Im Bedarfsfall wiederholen bis das Gelenk sich nicht mehr ohne öffnen des Sicherungsrings trennen lässt.
PS. Die Scheibe ist auch nicht plan sondern nach außen gewölbt, nicht sehr viel aber diese Auswölbung bring etwas Spannung auf die Verzahnung bzw auf den Sicherungsring.
mfG  Wulf
Ganz geschmeidisch...Never change a running System Ganz geschmeidisch...



Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo,

dann schau mal das Bild im Anhang an.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Gruss
Joe


Zitieren
Bedankt durch:
#8
hallo Joe
Bei dem ganze schwarzen Schmierfett ist mir das auch nicht aufgefallen. die Scheibe bleibt aber bei der Demontage der Welle auch dort wo sie sein sollte .
War nur fummelig dem Sicherungsring in dem Geschmiere zu finden bzw zu spreizen.
PS. : eventuell die konische Scheibe verkehrt herum auf den Achsstummel geschoben ?
mfG wulf
Ganz geschmeidisch...Never change a running System Ganz geschmeidisch...



Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hi,

bringt mich jetzt nicht weiter, da bei mir die Masse nicht passen und ich nicht weiss welches Teil falsch ist.
Gruss
Joe


Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hi,
Gelänk oder Welle hast du warscheinlich nicht selbst getauscht. sodass noch ein altes Gelänk zum vergleichen vorhanden wäre?
Kannst du Hersteller und oder Teilenummern erkennen?
Auf der Zeichnung sieht das aus, als wäre in der Verzahnung des Gelänk auch eine Nut in der der Ring einrasten soll, und nicht erst am Ausgang.
LG
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Lenkung] Gelenkwelle tauschen richtersens 1 1.214 12.11.2015, 21:00
Letzter Beitrag: CabrioMarkus



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste