Themen Beitrag: RoyTankentrieglung
#1
Hallo,

ich habe eine Frage zur Zentralveriegelung ,

wenn die ausfällt und ich unerwegs tanken muß , geht der Tankdeckel nicht auf Bin verärgert! 

Es gibt ja eine Notentrieglung der Tankklappe , um an sie zu gelangen muß die rechte Gepäckraumverkleidung von derSeitenwand gelöst

und zur Mitte gezogen werden !

Das ist leichter gesagt wie getan Nenene  Ich habe die Kunststoffschrauben rechts entfernt und dann versucht die Verkleidung nach innen zu ziehen

dabei sind etliche Befestigungsstopfen im unteren rechten Bereich abgerissen!

Trotzdem war ich nicht in der Lage die Verkleidung soweit abzuziehen, dass ich an die Notentrieglung rannkomme  Un

Aus diesem Grund habe ich vor, eine Klappe aus der Gepäckraumverkleidung zu schneiden um bei Bedarf an die Notentriegelung zu gelangen.

Oder gibt es eine bessere Ideen ?

Gruß  Roy                                          Hoffe Ihr bleibt gesund   Az Az Az
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Roy,

die beste Idee ist, die Zentralverriegelung zu reparieren. Un
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:   A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Die Zentralverieglung ist noch ok    !     Meine Frage war , was mache ich wenn ich unterwegs bin und die ZV ausfällt, ich tanken muß

und ich nicht an die Notentrieglung  komme !
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo Roy,
dann knüpfe einen Bindfaden an den Riegel und lege den Bindfaden so, dass Du bei einem Problem daran ziehen kannst und so die Tanklappe entriegelst Smile Du kannst natürlich auch in der Betriebsanleitung nachlesen wie die Tankklappe im Notfall geöffnet wird.
Gruß Pierre
Hier könnte Ihre Werbung stehen Smile
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Du kannst natürlich auch in der Betriebsanleitung nachlesen wie die Tankklappe im Notfall geöffnet wird.

Gruß Pierre

                            Hallo Pierre,   hast Du meinen Beitrag nicht gelesen Huh Huh
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Wie oft ist sowas schon vorgekommen und WENN es passiert: was hindert dich dran mit Ruhe und Sorgfalt den Kofferraum leerzuräumen und die Verkleidung zu lösen? MIR wäre es deutlich lieber die Verkleidung erst im Ernstfalle zu beschädigen, bevor ich in vorauseilendem Gehorsam vorsätzlich ein Loch reinschneide.

Ich meine die Entriegelung ist ein Plastikstreifen an dem man zieht. Wenn die Zugrichtung stimmt, dann befestige in der Tat eine Kordel die Du erreichbar positionierst. Aber auch DA solltest Du einmal mit Sorgfalt die Verkleidung ausbauen...

Axel
Zitieren
Bedankt durch:




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste