Themen Beitrag: 2meter2Zusammenbau Außenspiegel nach Glasdemontage
#1
Hallo Profis,
unter Angstschweiß hab ich es tatsächlich geschafft, das Spiegelglas zerstörungsfrei auszubauen. Bei der Gewalt, die angewendet werden musste, ein Wunder.
Allerdings hat sich nicht der Runde Ring mit den Clips vom Glas gelöst, sondern der komplette Verstellring, der mit kleinen Kugelköpfen mit den Zahnstangen mit der Verstellmechanik verbunden sind.
Habe dann diesen Ring vom Spiegel geclipst, ( dort, wo er eigentlich hätte auseinander gehen sollen) um diesen wieder an der Verstellmechanik des Spiegels zu befestigen. Die kleinen Kugelköpfe hab ich eingeclipst und auch das Gummi ringsum über die Nut gezogen.
ABER: Der Ring wird nicht fest. Mache ich einen Denkfehler? Die Befestigung des Rings erfolgt nur durch die beiden Verstellhebelchen, die über die Zahnstängchen mit den Motoren verbunden sind. Auf dem Ring ist keine zusätzliche Verrastung/Arretierung!? Dieser Ring dient nur der Führung des Glasaufmahmeringes im gesamten Verstellbereich des Glases und hat keine weitere Befestigung?
Egal wie fest ich diesen Ring gegen den Führungsring drücke; er klemmt dann, aber einmal das Spiegelglas elektrisch verstellt und der Ring ( und das Glas) ist lose und wird nur noch von den beiden Zahnstangen gehalten. Das  „labbelt“ dann so im Gehäuse rum.
Muss dieser Ring noch irgendwie mit der Verstellmechanik verbunden werden? Ich konnte nix entdecken und möchte auch nicht den intakten anderen Spiegel ggf. zur Begutachtung zerstören.
Vielleicht hatte jemand das gleiche Problem!?
Für Eure Unterstützung schon mal vielen Dank
Gruss Marcus
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hab’s nun selbst herausgefunden. Neben der Führung über die beiden Zahnstangen ist in der Mitte eine Kunststoffnase, welche auf der Rückseite an die weiße Kunststoffschiene eingeclipst ist. Dies Nase hat es beim rausheben des Spiegels abgebrochen.
Motor bereits an den Kabeln abgelötet und durch gebrauchten Ersetzt. Funktioniert wieder.
Vielleicht hilft die Infio mal jemandem, dem das gleiche passiert beim Glas ausclipsen.
Gruß Marcus
Zitieren
Bedankt durch: F0264


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Außenspiegel DirkM 4 601 12.05.2017, 10:22
Letzter Beitrag: Tux
  [Problem] Außenspiegel zerlegen cabrio99 4 1.456 14.12.2014, 22:06
Letzter Beitrag: lexi
  Dichtung links für RS Außenspiegel nicht mehr lieferbar ?! matze407 3 1.487 21.02.2014, 01:24
Letzter Beitrag: matze407
  [Suche] Erfahrung mit ALKAR Außenspiegel? ritschie 0 4.465 09.08.2013, 22:12
Letzter Beitrag: ritschie
  Außenspiegel-Gehäuse zerlegen für Lackierung Kai-8G 4 2.623 22.04.2013, 12:59
Letzter Beitrag: tomtomd
  el. Außenspiegel = Fehlkonstruktion? cargro76 7 3.344 22.07.2011, 12:37
Letzter Beitrag: Grappa
  Außenspiegel komplett zerlegen? kingpin 1 2.173 06.03.2009, 00:22
Letzter Beitrag: Clus
Question Außenspiegel abbau Deego 15 6.163 29.04.2008, 09:41
Letzter Beitrag: Ralph
  Außenspiegel saschawob 3 2.576 15.12.2007, 18:21
Letzter Beitrag: Ober



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste