Themen Beitrag: F0264Diagnose/ Codierung per App
#1
Hallo zusammen,

Hat hier schon jemand Erfahrungen einer Diagnose- bzw. CodierApp für iOS oder Android Erfahrungen gesammelt? Ich hab mich mal ein bisschen umgesehen und bisher scheint mir OBDeleven da die sinnvollste Variante zu sein. Carly sieht auch noch recht interessant aus, kann am Cabrio wohl aber nicht codieren. Nicht, dass es da viel zu codieren gäbe...

Momentan geht es mir hauptsächlich um den A3 (BJ16, 8V) meiner Eltern. Da sollen noch ein paar Dinge nachgerüstet bzw. freigeschaltet werden. Und auch mal die Bremsbeläge selbst getauscht werden können.

Bisher habe ich mit einem mittlerweile sehr langsamen und unzuverlässigen Win. 7 Laptop und VCDS-Lite gearbeitet. Das funktioniert meines Wissens nach aber bei den CAN-Modellen nicht mehr.

Sonnige Grüße aus der Eifel!
Grüße,
Felix
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Felix,

ich habe zwar keinerlei persönliche Erfahrungen mit den von Dir genannten Systemen, aber das Einzige, was nach meiner persönlichen Erfahrung (seit 2010) zuverlässig funktioniert, ist das originale VCDS.
Verfolgt man die diversen Foren, gibt es gerade bei der Programmierung immer wieder Probleme speziell mit dem ODBEleven.

VCDS ist nicht wirklich eine "Schnäppchen" und hat schon 2010 rund 300 EUR + MWSt. gekostet, hat sich aber für mich schon mind. 5 x gerechnet.
Fehlerdiagnose am Cabrio (speziell Verdeck) wirklich ein "Klacks", aber auch die Programmierung (Audi A5 Bj 2010, Bj. 2016, Tiguan Bj. 2013, Bj. 2016) problemlos mit altem Netbook (10") und Windows XP. Fehlersuche am Golf 4 und 5 auch kein Thema.
Der hintere Bremsenwechsel bei den neuen VAG-Modellen mit elektr. Feststellbremse ist nicht ganz "ohne", klappt aber mit VCDS sehr gut - wenn man weiß, worauf man achten muss.

Da Du ja ganz in meiner Nähe wohnst, kann ich Dir anbieten, mal bei mir vorbeizukommen und das System zu testen, speziell am neuen A3 Deiner Eltern.
Schreib mir dazu bitte eine Email über die Forenfunktion. PN geht nicht (mehr).

Grüße aus dem sonnigen (Vorder-)Westerwald
Peter
Was stört es die deutsche Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihr reibt?  Ich lach mich wech
Mein PN-Speicher ist voll. Bei Fragen oder Hinweisen bitte eine Email schreiben.
Zitieren
Bedankt durch: lemmy




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste