Themen Beitrag: SommerImRevierFestigkeit Schaumstoff Sitzfläche/Wange?
#1
Nachdem ich nun mein letztes Projekt, den Audi 90 NG abgestoßen hab, will ich mich mal wieder dem Cabrio widmen und mich an die Aufpolsterung der Wangen der Sitzfläche des Fahrersitzes machen. Über die Vorgehensweise habe ich mich inzwischen informiert an der Youtube-Akademie ;-) und denke dem gewachsen zu sein.

Was mir noch fehlt, ist ein Tip was die Festigkeit des Schaumstoffes der Sitzfläche und der Wangen angeht. In den Laden gehen und befummeln geht ja grad nicht, und der Schaumstoffhändler in der "Nähe" ist ein wenig knorzig was seine Telefonberatung angeht.

Hat jemand von euch das schonmal selbst angepackt und kann mir mit möglichst konkreten Festigkeitswerten helfen?

Glückauf aus Dortmund

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Moin,

mit Festigkeitswerten helfen kann ich Dir leider nicht, habe aber eine Idee: vielleicht kennst Du einen Sattler, der Dir entsprechende Tipps geben kann? Un
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:   A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Gute Idee, aber der "Sattler" den ich kenne, der hat eine Oldtimerwerkstatt. Leider niemand in meinem Bekanntenkreis der diesen Beruf ausübt. Hier in Dortmund gibt es kaum noch Betriebe und DIE wollen den Job ja gern gegen Geld machen. Zudem gibt es nur zwei Firmen im Umkreis, die noch Schaumstoffe verkaufen, und mit denen gestaltet sich die Kommunikation in Coronazeiten eher schwierig und wenig hilfreich: "Das müssten wir uns mal ansehen. Wenn wir wieder aufmachen dürfen". Ist ja auch OK, aber ich will eben den aktuellen Leerlauf nutzen.

Und so komme ich auf die irre Idee hier mal zu fragen ;-)

Axel
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sportsitze Schaumstoff platt, erneuern?? Mark78 2 2.872 06.05.2010, 22:19
Letzter Beitrag: streaky



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste