[Suche] manuelles Verdeck öffnet nicht mehr, suche Schaltplan VDS oder MD 150
#1
Hallo zusammen,

leider entriegelt mein Verdeck nicht (bj 95). Im Tacho leuchtet die Kontrollampe garnicht mehr.
Ich habe schon das Steuergerät getauscht, da alles darauf hindeutete. 

Ohne Erfolg.

  • Zentraler Schalter für Fensterheber reagiert nicht
  • Verdeckverschluss entriegelt nicht
  • Interessanter Weise geht seit dem Defekt die Zentralverriegelung per FFB auch nicht mehr
Ich würde gerne alle Pins der Stecker am VDS durchmessen, jedoch finde ich einfach keine Pinbelegung oder einen Schaltplan der dabei helfen könnte (außer die VDS Anleitung ...).  Auch nicht für das WAECO Magic Touch MD 150. Ich vermute fast, dass man den Fehler schon von dort aus orten könnte.


Gibt es irgendwo einen Schaltplan (Pinbelegung) für das VDS (8G0959723E, oder min etwas für das manuelle)? Hier im FAQ ist zwar ein Funktionsplan hinterlegt, doch leider gibt es keine Infos zu den Pins ... 

Ich wäre auch dankbar über den Stecker für die MD-150 ...

Kann jemand helfen? 
Bevor ich die Kabel in der Heckklappe angehe und aufschneide, würde ich lieber alles durchmessen!
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Guten Abend Unbekannter,

eigentlich stellt man sich bei uns kurz vor, bevor man sein Problem raushaut. Oder fällst Du im normalen Leben auch direkt mit der Tür ins Haus? Eben.

Zweitens haben wir jedes Problem in diesem Forum in den vergangenen zwanzig Jahren bestimmt mindestens zweimal behandelt. Die Suchfunktion kann Dir da sehr nützlich sein. Lupe

Zu Deiner Frage habe ich eine Gegenfrage: die beiden zuständigen Sicherungen hast Du geprüft?
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:     A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo lemmy,

phu - ich lese hier schon so lange mit, dass ich mich wie ein Mitglied fühle. Für die Vorstellung mache ich noch einen eigenen Thread mit Bildern.
Die Motivation das Problem zu finden war gerade höher.

Ansonsten in kurz: Christoph, 36j - mit einem Audi 80 cab in Pelikanblau-Metallic und Borbet-Felgen. 2.0er. Geiles Teil und Mädelsmagnet ;-)
Ich komme eigentlich von der Opelfraktion und habe einen Calibra komplett restauriert. Ich wohne in der nähe von Dortmund!

Aber zurück zum Thema: Die Suchfunktion habe ich intensiv bemüht. Ich wollte das Thema aber durch Messen angehen und lösen.
Welche Sicherungen meinst du genau? Leider ist mein Sicherungskasten nicht gut lesbar und ich habe das Relais 213 geprüft und auch ersetzt.
In der Anleitung habe ich leider auch kein Verzeichnis, welche Sicherung noch zuständig ist.

Ansonsten würde ich alle Sicherungen nochmal checken. Die 10A am VDS hinten sieht auch gut aus.
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo inCorso

Z.B. die Sicherung #24

https://www.audi-cabrio-club.info/faq/in...=Sicherung


Gruß vom Tux
Gesendet via mobiler Telefonzelle
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo Christoph,

es schadet auch nicht, die Sicherungen Nr. 12 und 18 zu checken.
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:     A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Vielen Dank Leute.

Ich habe auf euren Hinweis hin, alle im Auto befindlichen Sicherungen auf Durchgang geprüft. Es war eine Sicherung im Sicherungskasten in einem gelben Steckplatz.
Bei mir war neben der #24 ist links noch eine 10A; Und die war defekt. Kommt mir merkwürdig vor - auf eurem Bild ist das eine 30A und auf dem Bild ist links neben der #24 ist keine. Auch die Nummern und Belegungen ergeben kein Sinn für den defekt.

Kann es sein, dass ich vielleicht Links eine mehr habe (Sitzheizung) und jemand eine falsche (10A) in die #24 gesteckt hat? Das ergäbe auch Sinn, dass die "einfach" mal durchbrennt.

Jedenfalls geht jetzt wieder alles wie gewohnt. Danke euch!
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo und guten Abend.

Mein Name ist Markus, ich bin 44 und komme aus Thüringen. Ich möchte an dieser Stelle dem Threadersteller gratulieren zur erfolgreichen Behebung des Fehlers. Weitaus mehr überrascht hat mich die zielgerichtete Unterstützung unserer Mods, sowohl mit freundlichem Hinweis auf die Netiquette, als auch mit sachbezogenen Vorschlägen. Durch ein anderes Fahzeuch im Fuhrpark bin ich auch auf anderen Foren präsent und das sieht man nicht überall!

Außerdem haben wir hier die passendsten Smileys! Grandpa
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren
Bedankt durch: lemmy
#8
So, ich habe nachgesehen, es ist #24 und es war eine 10er drin.
Heute morgen ist diese wieder durchgebrannt. Im Plan der Sicherungsbelegung steht ja 30/10.

Was ist richtig bei manuellem Verdeck? Welche muss ich also nehmen?
Zitieren
Bedankt durch:
#9
Danke Markus44 !

inCorso ich würde sagen beim manuellen: 10A
Das deutet aber noch auf eine weitere Fehlerquelle hin, nämlich das da in Richtung Kofferraum(Deckel) noch ein Kurzschluss sein kann!

Kontrolliere mal bitte das Kabel in dem Knick am Kofferraumdeckel. Oft ist das durch.


Gruß vom Tux
Gesendet via mobiler Telefonzelle
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Elektrisch] Elektrisches Verdeck bewegt sich nicht mehr AC-1996 11 2.495 30.10.2022, 13:49
Letzter Beitrag: AC-1996
  el.Verdeck schließt aber öffnet nicht koonly 19 5.166 26.09.2022, 13:36
Letzter Beitrag: Mech©
  elektrisches Verdeck öffnet nicht terex75 22 5.969 26.09.2022, 08:14
Letzter Beitrag: Mech©
  Verdeckkasten öffnet nicht Diana 11 2.297 11.09.2022, 08:39
Letzter Beitrag: Matthew
  Man. Verdeck Verdeckkasten öffnet nicht firstV6 11 4.228 12.08.2022, 20:29
Letzter Beitrag: wolli2011
  [Problem] 8H Verdeckdsymbol Audi Cabrio A4/8H erscheint nicht mehr im KI deColt 2 1.168 25.07.2022, 18:15
Letzter Beitrag: deColt
  Verdeck lässt sich nicht mehr öffnen dermannvon 1 1.440 11.06.2022, 15:05
Letzter Beitrag: salador
  [Problem] VERDECKKASTENSCHLOSS öffnet nicht jackyerne@aol.com 4 1.853 27.05.2022, 22:10
Letzter Beitrag: jackyerne@aol.com
  Hydraulisches Verdeck - auf Manuelles Verdeck Oldaudifreak 3 1.117 17.05.2022, 17:42
Letzter Beitrag: Mech©
  Verdeckdeckel öffnet nicht Matthew 26 6.546 30.04.2022, 09:15
Letzter Beitrag: Matthew



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste