Vorstellung
#1
Hallo!
Ich bin schon länger angemeldet und stiller Mitleser, möchte an der Stelle mich und meinen Wagen kurz vorstellen.

Ich bin Mathias, derzeit 35; seit es mich zum Studium von Bayern nach Thüringen verschlagen hat, am Rande des Thüringer Waldes hängen geblieben – und freue mich über die vielen kurvigen Landstraßen hier. Beruflich mache ich irgendwas mit Maschinenbau. Neben Autofahren an sich bin ich auch an KFZ-Technik interessiert, schraube gern und viel. Ansonsten betreibe ich seit 20 Jahren aktiv Funktionsmodellbau zu Lande, im Wasser und in der Luft.

Das Audi Cabriolet war schon sehr, sehr lange ein Traum, den ich mir im Studium aber nie leisten konnte. Viele Mobile- und Autoscout Anzeigen führten mich in Versuchung und hinterher biss man sich oft in den Hintern, dass man es nicht einfach mal gemacht hat.

Als das Geld dann endlich etwas lockerer saß, war es meine Freundin, die ihn dann entdeckt hat: BJ2000, kaktusgrün, Nappaleder Sesam, 130.000 km auf der Uhr, Handschalter, E-Verdeck, unverbastelt/komplett Serie in gutem bis sehr gutem Zustand stehen auf der Pro-, „mit-ohne“ Klimaanlage auf der Kontraseite.
Unter der Haube werkelt der polarisierende 1.9 TDi. Den werte ich jetzt nicht. Entweder man liebt, oder man hasst ihn. Ich kenne den Motor aus über 10 Jahren A4 B5.

Das ganze Paket für einen Preis, bei dem ich schon schlucken musste. Aber auf dem Markt war auch für Geld kein Auto in annähernd vergleichbar gutem Zustand aufzutreiben. Also 250 km Anfahrt und spontanverliebt. Formalitäten, Geld, Zulassung, Kennzeichen – und dann lange vier Monate bis Saisonstart 2020. Eingeschränkt von diversen Grenzübertrittsverboten dank Corona aber mit komplett leeren Straßen fast paradiesisch.

Mittlerweile ist der Wagen fest im Familienleben integriert. Er hat uns neben diversen Tagestouren schon zuverlässig an viele schöne Orte gebracht, u.a. nach Tirol, diagonal durch Frankreich über Vogesen, Zentralmassiv und Pyrenäen bis La Rijoja (!), oder nach Crikvenica in Kroatien. Bei letzter Tour hat sich dann der Heizungswärmetauscher verabschiedet, was ich gerade etappenweise instand setze, so wie das Wetter es zulässt. Aber das ist eine andere Geschichte.

       

Viele Grüße
Mathias
Zitieren }
Bedankt durch: DKW1000S delux , DKW1000S delux
#2
Hallo Mathias,

Wow, mit dieser Vorstellung hast Du die Latte für sämtliche Folgegenerationen verdammt hoch gelegt. Respekt
Herzlich Willkommen im besten Board der Welt. Ein schönes Auto hast Du da, lass Dir nichts Anderes einreden. Erste Sahne

Für den Austausch des Wärmetauschers haben wir eine Anleitung, vermutlich in unseren FAQ. Nur für den Fall... Suchtipp: "Ausbau des Armaturenbretts"
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 04-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:    A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren }
Bedankt durch: DKW1000S delux , DKW1000S delux
#3
Hallo Andreas,

vielen Dank für das freundliche Willkommen!

Die Anleitung kenne ich. Gerade bei der versteckten Schraube im Motorraum hat sie echt weitergeholfen. Es ist schon alles demontiert und der corpus delicti getauscht, nur eingebaut ist's noch nicht. Da ich in der Garage die Türen nicht wirklich auf bekomme, muss ich auf passendes Wetter warten. Das ging die letzten Wochen mit Regen und Schneesturm nicht. Ich hoffe auf's Wochenende Smile

Viele Grüße
Mathias
Zitieren }
Bedankt durch:
#4
Moin Namensbruder ;-)

auch von mir ein herzliches Willkommen. Schön, dass wieder ein Diesel mehr den Weg hier her gefunden hast.  Ich habe auch den 1.9er in meinem Cab, welches ich vor fast sieben Jahren gekauft habe.
Nach etlichen Reparaturen (u.a. Getriebtausch und kürzlich erst Dieselpumpe ersetzt) hatte ich schon mal mit dem Gedanken gespielt, die Kutsche zu verkaufen und mir ein anderes Cab zuzulegen. Aber nachdem er nun durchrepariert ist, wäre es ziemlich doof.
Glücklicherweise hielten sich die Kosten durch Eigenschrauberei in Grenzen, d.h. steht ist nur das Material auf der Rechnung. Und da es gerade in dem Bereich Großserientechnik ist, war's wirklich preisgünstig für so große OPs.

Nun sind es noch ca. zwei Wochen bis zu meinem Saisonstart.

Gruß
Meschi
ehemaliges Vernunftsfahrzeug: 2012er VW Passat Variant 1.6 TDI
Neues Projekt ab 02.2021: T6 Transporter mit 2.0 TDI und 102 PS
Zitieren }
Bedankt durch:
#5
Coole Vorstellung und so sollte es auch sein ,in einem guten Forum.

Herzlich willkommen und dein cab sieht wirklich sehr schön aus ?.

Naja die Hintergründe bringen auch noch mal eine WoW Effekt dazu

Grüße Frank aus Hannover


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren }
Bedankt durch:
#6
Puh, Wärmetauscherwechsel abgeschlossen. Es ist alles wieder drin und ich habe auch keine Bauteile übrig Smile
Mein persönlicher Hassgegner war die Drahtklammer, welche die Luftkanäle am Armaturenbrett hält.
Die bekommt man nur halbwegs rein, wenn man im Fußraum unterm Lenkrad aufrecht stehen könnte...
 
Dazu die Gelegenheit genutzt, die Heizungsklappen neu zu beziehen und den Lenkstockschalter für Tempomat zu verbauen.
Wenn dann der passende Stecker im Haus ist, kann ich den auch endlich anschließen.
Die anschließende Probefahrt war erfolgreich. Jetzt kann der Frühling kommen Cool

Viele Grüße
Mathias
Zitieren }
Bedankt durch:
#7
Hallo,

und herzlich willkommen hier. So langsam kommen ja wieder ein paar Cabbies aus dem Fränkischem/und Süd Thüringer Raum dazu Smile
Prima Ding. Vielleicht trifft man sich ja beim großen Deutschlandtreffen in Hohenroda.

Grüße aus dem Coburger Raum

Roland
Nardi, FFB Cobra, Boleros, Blaupunkt Bremen SQR 46 DAB (schön rot), Pioneer TS-WX22A Sub im Handschuhfach,
Hinten JBL CS 265 E, Vorne Pioneer 10er koax.

KME Autogasanlage [Klick] Umrüsttagebuch.
Hilfe zur [Klick] Selbstumrüstung
KME Android Bluetoothinterface

VCDS + KME Codierung und Einstellung -> PN.

Viele Grüße
Cabrio im winter abgemeldet.

Zitieren }
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Vorstellung und gleich ein paar fragen ! StefanR. 14 9.274 28.04.2010, 00:24
Letzter Beitrag: StefanR.
  Vorstellung (die Zweite) + Bilder + Fragen cargro76 8 7.403 04.12.2009, 22:09
Letzter Beitrag: Bayerndiesel
  Vorstellung neues Mitglied (also m malinoir 47 8.195 23.12.2004, 11:32
Letzter Beitrag: Boris
  Vorstellung Astaroth 6 1.386 11.12.2004, 02:44
Letzter Beitrag: calabria
  ...und noch eine Vorstellung. Pfeife 33 5.737 25.11.2004, 20:08
Letzter Beitrag: urmel
  Vorstellung meiner Homepage abtC5-Cabrio 4 1.864 17.11.2004, 22:39
Letzter Beitrag: urmel
  Kurze Vorstellung ChrisV6 13 2.925 25.10.2004, 17:32
Letzter Beitrag: cabmanHAMBURG



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste