Themen Beitrag: cargro76AC Problem: Drei Wischwasserpumpen in zwei Jahren
#1
Hallo,

mein neues, altes Cab hat offensichtlich ein Problem mit Wischwasserpumpen.

Als ich es vor einem Monat kaufte bekam ich vom Vorbesitzer ein paar Audi-Rechnungen mit. Daraus ging hervor, daß Anfang 2008 die WiWaPu getauscht wurde. Ende 2008 wurde dann der ganze Tank inkl. Pumpe getauscht. Warum weiß ich nicht, aber ich vermute die Anzeige im AC hat wie jetzt auch Ärger gemacht.

Beim Kauf des Cabs zeigte AutoCheck immer das animierte Symbol "Wischwasser nachfüllen" an. Der Verkäufer sagte, daß die Anzeige "spinnen" würde (der Tank war voll).

Ich habe mir direkt eine neue Pumpe gekauft und sie vor dem Einbau getestet, indem ich sie angeschlossen und auf den Kopf gestellt habe. Der Schwimer rutschte in die Endposition und die Anzeige im AC verschwand. Also habe ich das Ding eingebaut. Doch leider ist die Warnmeldung nun wieder permanent aktiv. Ich bin einen Tag damit herumgefahren, damit sich das Schwimmerrohr auch mit Wasser füllen kann. Ohne Erfolg.

Dann habe ich zum Spaß die alte, ausgebaute Pumpe wieder an den Stecker angeschlossen und auf den Kopf gestellt. Siehe da, die funktioniert auch noch. Zumindest ausgebaut. Ich habe sie jetzt aber nicht wieder eingabaut, da ich nicht wieder x Liter Wischwasser auf der Hose haben wollte.

Jetzt habe ich zwei Fragen:

1.) Hatte jemand bereits dieses Problem und kennt die Lösung?

2.) Wie und wo überbrücke ich den Füllstandsanzeiger am besten um dem AC dauerhaft "Voll" vorzugaukeln?

Gruß,
Carsten
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Carsten,

das ist aber ärgerlich mit der Warnmeldung. Ich habe dieses Jahr ein AC nachgerüstet und die Pumpe mit Sensor eingebaut.
Die hat sich auch erst überlegen müssen, ob sie richtig arbeiten will. Nun tut sie es - hoffentlich noch länger.
Zu dem Problem:

Zitat:Wenn man möchte kann man noch die Warnung für zu niedrigen Wischwasserstand nachrüsten. Dazu braucht man eine neue Pumpe mit der TN 4A0 966 651 B. Wenn einem der Aufand zu groß ist, kann auch der entsprechende Kontakt am AC auf Masse gelegt werden, damit die Warnung verschwindet.

Das ist der Wortlaut zur AC- Nachrüstung aus http://www.Meckisfaq.de - der PIN am KI ist im 26 poligen Stecker zu finden ( Kabelfarbe braun/rosa und sollte der 16te sein; alternativ Kabel an der Pumpe direkt):

Zitat:AC- Stecker (26 polig):
3 br/sw Bei 5Zyl. auf Masse legen
16 br/ro Scheibenwaschwasser
17 ws/gr öldruckschalter 2.5bar, 1.8bar oder 0.9bar
18 gr Lampenkontrolle vorn
19 bl/ws öldruckschalter 0.3bar
20 Radio
21 Radio
22 Radio
23 gn/bl Drehzahlsignal
25 ro Lampenkontrolle hinten

Viele Grüße

Robert
Hallo Carsten,

mir ist eingefallen, dass ich keine Fehlermeldung bzw. eine Meldung vom AC bekommen hatte, als die Pumpe noch fehlte.
Demnach sollte es genügen, die Leitung einfach offen zu lassen bzw. zu trennen.

Viele Grüße

Robert
Audi Cabriolet 2.3E in laserrot - Erstbesitzer und Originalzustand seit 1992!
[Bild: 198286.png]

und zum sparen einen schwarzen smart Roadster...
[Bild: 197108.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo
Ich hatte das gleiche Problem.
Bei mir erledigte es sich aber nach paar Tagen von selbst. Vielleicht war noch Luft im Kanal vom Magneten. Ich musste auch erst richtig voll machen und dann ging es. Vermutlich hat der Schwimmer aber auch gehangen.
Hatte die Pumpe auch mit Spüli vorgefüllt damit es besser flutscht. Woran es aber nun letztenendes lag kann ich nicht sagen.
sonnige Grüße aus Oranien-/ Burg, OWE, Gutachter für KFZ Schäden und Bewertung
[Bild: Signatur_Owe.jpg] [Bild: 193661_6.png]
Alpine CDA, 40er Supersport mit Nuten, Quattro Paket, Tempomat, AC, Vogelaugenahorngrau, K&K Endrohre, 18" Mille Miglia

VCDS 17.xx (VAG-Com) Service Raum Berlin/Brandenburg
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Danke für die Tips.

Ich habe am weißen Stecker den Pin 16 (braun/rot) herausgelöst und das Kabel anschließend isoliert. Das ging ganz einfach und ist etwas "sauberer" als es mit den Seitenschneider duchzutrennen.

Jetzt ist Ruhe.

Gruß,
Carsten
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zwei Fragen zum KI MainzMichel 5 4.129 24.04.2015, 19:03
Letzter Beitrag: MainzMichel
  Tacho zwei Geber? erhard 2 1.706 14.07.2006, 09:58
Letzter Beitrag: erhard



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste