[Problem] Achsträger
#1
Hallo Gemeinde,

mein Cab macht nach nunmehr 18 Jahren die verschiedensten Geräusche, u.a. knackt es hier und da bei holprigen Strassen.
Nachdem ich die Ursache lokalisiert habe und zwar Stabigummis beide Seiten und die vorderen und hinteren Gummis vom Vorderachsträger benötige ich eure Unterstützung.

Wie wechselt man die Gummis vom Achsträger? sind sie gepresst oder langt es wenn ich die Schrauben vom Achsträger löse und die Gummis austausche.

Ach ja, die Achsträgergummis sind die 8A0199415B und 8A0199419A Pos. 21 und 22

Besten Dank für 0ure Eure Hilfe


Angehängte Dateien
.pdf   Ganzseitiges Foto.pdf (Größe: 630,96 KB / Downloads: 91)
Audi Cabrio, 2,6 Cassis perleffekt
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Blitzi
die Lager sind verpresst, der Träger muß daher zur Erneuerung ausgebaut werden. Du brauchst hierfür einen Motorträger, damit der Motor von oben her abgestützt wird und zur Erleichterung natürlich eine Hebebühne.
Falls dann der Träger ausgebaut ist, würde ich ihn gleich entrosten und lackieren, dann hat sich der Rost auch die Zähne ausgebissen.

Viele Grüße
der Charly
„ Wir bauen Autos die keiner braucht, aber jeder haben will“ Zitat von Ferry Porsche
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi

Zitat:Du brauchst hier für einen Motorträger, damit der Motor von oben her abgestützt wird

Der Motor wird nicht durch den Achsträger gestützt daher braucht man den Motor nicht stützen wenn man den Achsträger ausbauen möchte.

Am Achsträger hängen die Querlenker und die Stabilisatorstange,mehr nicht.

Der Motor wird nur auf den Lagern Position 5 und 6 und 17und zusätzlich am Getriebe Lager gestützt.
Mfg Serkan

Cab im Aufbau fast Fertig und mittlerweile auf der Strasse Erste Sahne
[Bild: 400_3836336466623165.jpg][Bild: 6237333936376565.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo,
ich schließ mich hier mal an,
ist der Vorderachsträger bei allen Cabs gleich?
Eventuell auch vom Coupe und Limo?
Meiner ist an der rechten Seite durchgerostet und ich brauch Ersatz.
Hat jemand eine Teilenummer?
Gibts da (guten) Nachbau?
Gibts das neu noch? 
Kosten?Au Backe

danke!!!
mfg
tom
PS: Suche Infinity Kappa 5.

Audi Cab: Sommerauto [Bild: 412346.png]
Passat 3B Variant Highline TDI: Ganzjahresauto
Golf GTI G60: Spaßauto
Tom´s Blog
[Bild: 28103535155_310b7011ac_m.jpg]


Zitieren
Bedankt durch:
#5
(05.07.2016, 11:37)tomtomd schrieb: Hat jemand eine Teilenummer?
Gibts da (guten) Nachbau?
Gibts das neu noch? 
Kosten?Au Backe

danke!!!
Hi Tomtomd

neu gibts die meines Wissens nicht mehr. Ich hab meinen von autewo, sandgestrahlt und pulverbeschichtet, bezogen.
Teilenummer: 8A0199313BA
Kosten müsste ich zu hause nachschauen.
DasTeil sieht so aus:
http://www.tobias-brock.homepage.eu/-_ro...37000.html


Gruss Tobias
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo!
danke für deine Antwort,
dann gibt es offensichtlich für die V6 eine Version,
ist es egal, ob BJ95 oder 2000??
Preis ist sogar aufbereitet happig....Da bin ich aber traurig!
mfg
tom
PS: Suche Infinity Kappa 5.

Audi Cab: Sommerauto [Bild: 412346.png]
Passat 3B Variant Highline TDI: Ganzjahresauto
Golf GTI G60: Spaßauto
Tom´s Blog
[Bild: 28103535155_310b7011ac_m.jpg]


Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo Tom,
ich habe noch einen Achsträger rumliegen. Ist aufbereitet und neu lackiert. Sollte eigentlich für ein anderes Cab sein. Hat sich aber zerschlagen.
Bist Du noch daran interessiert?
Sag Bescheid, dann pflüge ich meine Werkstatt um. Kann aber erst am Wochenende passieren.

Gruß

Didi
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo Didi,
ich wohne aber in Wien,
das Ungetüm nach Ösiland zu verschicken wird sich wohl nciht lohnen!?
Stimmt die Nummer 8A0199313BA auch für mein BAujahr?
Danke!!
mfg
tom
PS: Suche Infinity Kappa 5.

Audi Cab: Sommerauto [Bild: 412346.png]
Passat 3B Variant Highline TDI: Ganzjahresauto
Golf GTI G60: Spaßauto
Tom´s Blog
[Bild: 28103535155_310b7011ac_m.jpg]


Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hallo Tom,
Ich grabe das Teil am Wochenende mal aus. Ich suche dann nach der Teilenummer. Wo ist diese denn eingeschlagen. Hilft vielleicht bei der Suche.
Mit dem Versand frage ich mal meine Lehrgangsteilnehmer. Sind Spediteure dabei.
Ansonsten bin ich Anfang Januar wieder in Going in Tirol. Könnte das Teil dann mitbringen.
Wir schauen erst einmal ob die Nummer passt.
Ich melde mich am Wochenende.


Gruß

Didi
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hi,
ich nehme an, man sollte dann alle Gummilager auch neu geben?
gibt es die noch neu? oder NAchbau?
oder sind neue drin?
Oder sind die egal....;-)
Teilenummer steht glaub ich oben rechts, laut autewo Bild....
danke Dir!!
mfg
tom
PS: Suche Infinity Kappa 5.

Audi Cab: Sommerauto [Bild: 412346.png]
Passat 3B Variant Highline TDI: Ganzjahresauto
Golf GTI G60: Spaßauto
Tom´s Blog
[Bild: 28103535155_310b7011ac_m.jpg]


Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PU Lager Querlenker, Achsträger Cabriolöwe 9 1.617 06.12.2016, 22:38
Letzter Beitrag: grünes Cabrio



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste