Komfortblinker VAG nachrüsten
#1
Hallo,

ich habe mich schon in die FAQ einwenig eingelesen allerdings gibt es die beiden Hersteller der Komfortblinker leider nicht mehr.
Somit blieb mir nichts anderes möglich als die VAG Lösung zu kaufen.
Jetzt zu meinen Fragen.

Kann ich die einzelnen benötigten Kabel direkt am Blinkrelais abgreifen?
Hat jemand die Kabelfarben vom 1.8 2000er am Blinkrelais?
Stoert das Komfortmodul eventuell das lastunabhängige Blink Relais welches ich für die LED Blinker brauche?

Vielen Dank und Gruss,
Gordon
Isisrot ist das neue Unischwarz  Lesen
Zitieren }
Bedankt durch:
#2
Hi,

schau mal ob das hilft:

http://www.audifieber.de/faqdaten/Komfor...uesten.pdf

Gruß

Ralf

Zitieren }
Bedankt durch:
#3
Super!
Danke Ralf
Werde es morgen mal probieren!
Ich finde dieser Eintrag gehört auch in die FAQ, da die anderen Hersteller nicht mehr erreichbar sind?!
Oder was denkt ihr?
Gruß
Gordon
Isisrot ist das neue Unischwarz  Lesen
Zitieren }
Bedankt durch:
#4
Hallo Gordon.

Ich habe kürzlich das Relais nachgerüstet und die Signale am Warnblinkschalter abgegriffen.
Beim Antippen habe ich mit dem LED-Blinkrelais ein ganz kurzes Blitzen der Blinker eh "er"
in den Komfortmodus schaltet und dreimal blinkt.
Schau mal, ob das dann bei dir auch so ist.....
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#5
Hallo Gordon,

wir haben die gleichen Themen im Moment !
;-)
Ich habe den Komfortblinker von cumcartec eingebaut, ist Plug'n Play und leicht einzubauen.
Nur das Kabel-Abgreifen, welches ich direkt am Warnblinkschalter vorgenommen habe, war etwas trickreich weil man -wenn man es so macht wie ich- die Kabel sauber von hinten an den Schalter führen muss.... tut man dies nicht, dann gibt es Schwierigkeiten beim Radio einschieben.
Sicher könnte man die Kabel auch irgendwo am Relaisträger abgreifen... das war mir aber zu viel Fummelei.
Ich habe die beiden Kabel daher zunächst mit einer Aderendhülse und einem kleinen festen Draht (eine abgeknipste Stecknadel umgebogen) verlötet  und diesen "Stromdieb" dann mit ordentlich Schrumpfschlauch isoliert und dann in den bestehenden Stecker am Pin geschoben. Das ganze hat den Vorteil, daß man am Original-Kabelbaum nichts rumschneiden muss und es hält trotzdem bombenfest.

Zu guter LETZT: Das ganze funktioniert dann auch perfekt mit dem Herth & Buss Relais... was dann doch nur 3 Tage Lieferzeit hatte.... wie bei DIR !
Smile

Jetzt warte ich nur noch auf die LED's für die Rücklichter und dann sind die US-Blinker auch dran.

Schönen Abend
Andreas
[Bild: IMG_0642.JPG][Bild: IMG_0649.JPG]
H&R VA 10mm;HA 16mm;LED-Heizungsregler;lackierte Bremssattel; US-Blinker; Komfortblinker

[Bild: 680882_3.png]
Zitieren }
Bedankt durch:
#6
Hey Danke!
Sind denn alle Signale am Warnblinkschalter? Also ich muss nirgendsanders ran?
Könntet Ihr mir auch die passenden Kabelfarben nennen oder sind es dieselben Farben wie bei der Anleitung?
Natürlich berichte ich vom Ergebnis!
Danke und Gruß,
Gordon
Isisrot ist das neue Unischwarz  Lesen
Zitieren }
Bedankt durch:
#7
Hi Gordon,
Bei mir waren es nur 2 Kabel die ich abgreifen musste: weiß/schwarz und schwarz/Grün... Meine ich. Bei dem weiß/schwarzen musste ich darauf achten das Richtige zu nehmen... NICHT das mit den Grünen Markierungen.
Dann hat es einwandfrei funktioniert.
@mech: ich habe das kurze "klicken" des Relais auch, blitzen ist mir noch nicht aufgefallen.
Gruß
Andreas


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
[Bild: IMG_0642.JPG][Bild: IMG_0649.JPG]
H&R VA 10mm;HA 16mm;LED-Heizungsregler;lackierte Bremssattel; US-Blinker; Komfortblinker

[Bild: 680882_3.png]
Zitieren }
Bedankt durch:
#8
Hi
@maronie habe die schwierige Variante nach Anweisung gewählt klappte ganz gut.... Habe sofort die ATA nachrüstet und die Tachoringe... Lief gerade so gut Smile
@mech das klicken habe ich auch vom Blinkerblitzen habe ich bisher auch nichts gemerkt

Danke und Gruß
Gordon
Isisrot ist das neue Unischwarz  Lesen
Zitieren }
Bedankt durch:
#9
Hi Gordon,
kannst Du mal ein Bild von den Tachoringen schicken ?
...muss die Beleuchtung der ATA wechseln und überlegen, dann auch Ringe reinzumachen und kann es mir nicht 100 % vorstellen wie es aussehen könnte.
Gruß
Andreas
[Bild: IMG_0642.JPG][Bild: IMG_0649.JPG]
H&R VA 10mm;HA 16mm;LED-Heizungsregler;lackierte Bremssattel; US-Blinker; Komfortblinker

[Bild: 680882_3.png]
Zitieren }
Bedankt durch:
#10
Klar mache ich... Geht aber erst morgen Nachmittag!
Isisrot ist das neue Unischwarz  Lesen
Zitieren }
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Original Funk Fernbedienung nachrüsten?? M4st3r M M 9 2.555 16.07.2022, 15:17
Letzter Beitrag: M4st3r M M
  [Nachrüstung] Funk ZV Nachrüsten Original Stebe799 0 501 22.05.2022, 21:10
Letzter Beitrag: Stebe799
  Tagfahrlicht nachrüsten JelloB 84 40.785 22.10.2021, 14:58
Letzter Beitrag: ManuelL
  Funkfernbedienung nachrüsten Skogman 20 22.451 20.10.2021, 18:37
Letzter Beitrag: mz87
  Zündungsplus nachrüsten Sworksm5ht 1 973 01.09.2021, 12:59
Letzter Beitrag: lemmy
  [ADR] GRA Nachrüsten vollständig? Oldaudifreak 6 3.289 25.08.2020, 09:31
Letzter Beitrag: neupier
  Funk ZV nachrüsten MisasAudi 7 2.214 18.03.2019, 16:25
Letzter Beitrag: Turbo246
  Parkdistance-Control nachrüsten, vorne oskar5 2 996 14.08.2018, 14:10
Letzter Beitrag: oskar5
  [Nachrüstung] Komfortblinker Audiolet 6 2.780 27.04.2015, 03:18
Letzter Beitrag: Polar300
  Gurt Warnleuchten nachrüsten asdf # 2 2.942 21.12.2014, 23:41
Letzter Beitrag: ManuelL



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste