Themen Beitrag: XkrcabKi wechseln
#1
Nachdem jetzt bald der Winterschlaf für den 5 Ender vor der Türe steht sollen einige Arbeiten am Cabriolet erledigt werden die während der Sonnenmonate aufgeschoben wurden.
Fahren war für meinen Junghirsch wichtiger  Smile 

Der Fahrersitz und die Verdeckklappe gehen zum Sattler und das Ki soll getauscht werden.

Deshalb nun zu meiner Frage.

Ist es egal welches Kombiinstrument ich verbaue - UN4 oder VDO ? 

Momentan ist ein ziemlich marodes UN4 verbaut 
Verkratzt - Tageskilometerzähler und Kilometerzähler funktionieren nicht mehr.
Uhr blind. 

Ich habe jetzt ein VDO BJ 1995 angeboten bekommen welches in einem hervorragenden Zustand ist.
Kann ich das problemlos tauschen ? 

Daten des Cabrios 

Bj 1992 
2,3 l NG 

Grüsse Patrick
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Patrick,

Du kannst das KI bedenkenlos tauschen, solltest aber darauf achten, dass der Drehzahlmesser für einen Fünfender kodiert ist. Ansonsten würde er falsch anzeigen.
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 05-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:   A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Danke für die Info Andreas

Hab das Ki gekauft.

Grüsse Patrick
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Das Kombiinstrument ist gewechselt und funktioniert wunderbar.

Ergo der UN4 kann gegen den VDO ohne Probleme getauscht werden.

Danke für die Unterstützung von hier.

Grüsse
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Gut gemacht.
Der große Vorteil des VDO ist, dass der Tacho nicht so schamlos lügt wie der des UN4...
Grüße von der Ems,
Andreas

Saison 05-09: Typ89 Cabriolet ABK EZ 20.06.1994
Daily Driver:   A4 B6 Cabriolet BFB EZ 16.06.2004
Zitieren
Bedankt durch: clusterix




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste