Themen Beitrag: SommerImRevierLackierer unter uns? Bitte um Tip!
#1
Vor kurzem habe ich im TV eine Folge der "Tuningprofis" gesehen, diese Typen aus Berlin, die sonst in kleinen Häppchen Autos auf VOX im "Automobil TV" tunen.
Dort wurde eine Story von vor ca 2 Jahren gezeigt, in der ein Audi S2 quattro aufgebaut wurde.

Die Lacker haben bei dem Wagen eine Grundlackierung in grau umgesetzt und per Hand als "tags" das Wort "quattro" mit einem Lackstift dutzende Male auf das Heckteil des Wagens gebracht. Ich würde gerne etwas ähnliches mit einem Wagen ausprobieren und wüsste gern, wie ich das in einer ordentlichen Qualität zustande bringen könnte.

Vielleicht hat jemand einen Tip für die Vorgehensweise, Material usw. für mich.

Glückauf aus Dortmund!

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Moin,
Also...... Erst mal muss das zu bearbeitende Teil ganz normal in der Wunschfarbe lackiert werden.
Dann mit feinen Schleifpapier ( ich würde die Körnung P1000 empfehlen ) komplett anschleifen. Auch alle Ecken und Kanten!!! Aber gaaaaanz wichtig: nirgendwo durchschleifen!!!!!
Dann kann der Schriftzug oder Aufkleber oder was auch immer auf den matt geschliffenen Untergrund aufgetragen/ geklebt werden.
Dann muss das ganze vorsichtig mit Silikonentferner, Wasserreiniger und Staubbindetuch gereinigt werden.
Dann noch Klarlack auftragen und fertig.
Nach belieben wieder schleifen, reinigen ,Klarlack auftragen, bis di8e Oberfläche komplett glatt ist und keine Erhöhungen mehr im Klarlack zu sehen sind.
Denn die mit Pinsel aufgetragene Farbe hat auch eine gewisse Schichtdicke, die mit einmal Klarlack lackieren schwer so glatt zu lackieren ist, das man keine Erhöhung mehr im Klarlack sieht.

Ich hoffe ich konnte es gut erklären und weiter helfen.

Schöne Grüße aus Meck/ Pomm
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Aber glaube nicht, dass diese 'Pofis' aus der Glotze das so ordentlich umgesetzt haben.

Adios
Michael
Der bei diesen Sendungen immer öfter brechen muss
Immer wieder ein Stückchen weiter Richtung Originalität.
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Also werde ich um ein Anschleifen und mit Klarlack drüberlackieren nicht herumkommen? Wird dann der angeschliffene Farblack auch wieder glänzend durch den Klarlack?

Axel
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Moin , 

Ja ,wird er . 
Nur zum Anmatten der vorhanden Klarlackschicht benutzt man graues Schleifvlies . Entspricht einer Körnung von 1500er . 
Sehr gut funktioniert auch feine Scheuermilch wie z. B . MOC von Aldi oder Ähnliches .

Aber es sollte immer vorher der Lacker gefragt werden , wie weit der alte Lack angemattet werden muss um eine neue Schicht Klarlack , oder auch Zwei , aufzutragen .
Vorher würde ich aber auch die Verträglichkeit mit dem Medium ( Edding oder andere Filzmaler ) überprüfen . Manche beinhalten Silicone oder andere Stoffe die den Lackierer es unmöglich machen , vernünftig den Lack aufzutragen ohne die Graphic zu beschädigen .
Gruß aus OWL
Die Stimme der Vernunft ist glücklicher Weise so leise , daß sie selten gehört wird .


Ringe Fuhrpark : Cabrio 2.3 '92 , Cabrio 2.8 '98 ,  V8 3.6 '89 , Wintertransporter : A4 B5 1.9 TDI `98 , 100 C4 2.8 ´91
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wer braucht einen Lackierer? capriolacker 11 1.933 24.08.2016, 23:09
Letzter Beitrag: Kai
  ein Neuer unter den "offen" Fahrern mit Fragen Det190 10 3.967 24.05.2012, 13:19
Letzter Beitrag: Cinderella
  Lackierer gesucht cabriojette 5 1.491 14.04.2012, 19:39
Letzter Beitrag: habbele01
  Suchumfrage S2 Cabrio in silber-schwarz bitte um Mithilfe TDIschorsch 3 2.258 08.06.2009, 12:19
Letzter Beitrag: TDIschorsch
  Wasser unter der Rücksitzbank Sven229 7 6.239 13.02.2008, 00:03
Letzter Beitrag: Sven229
  Ich hab mal eine Bitte an euch JJokl 6 2.985 19.09.2006, 17:25
Letzter Beitrag: JJokl
  Bitte Hilfe: Preisfrage 99er 1.8L Sunline Piet 4 3.609 15.06.2006, 20:24
Letzter Beitrag: locke703
  Bitte beachten! Dr.cab.Nob 0 1.032 14.08.2005, 15:42
Letzter Beitrag: Dr.cab.Nob
  Bitte schnell Hilfe und Tips Mech© 3 1.427 23.01.2005, 10:19
Letzter Beitrag: Werner
  Tieferlegung, brauche euren Rat bitte! V6-Cabrio 10 1.891 28.10.2004, 14:09
Letzter Beitrag: stingray11



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste