Eure schönsten Cabrio Ausfahrten?
#1
Lightbulb 
Hallo liebe Community,

mein Papa ist begeisterter Cabrio-Fahrer und macht super gerne schöne Ausfahrten, besonders in die Berge. Jetzt möchte ich ihm zu Weihnachten einen solchen Ausflug schenken, habe bisher aber noch keine passende Route gefunden. Ich kenne mich zugegebenermaßen auch nicht allzu gut aus. Was waren denn die schönsten Ausfahrten, die ihr bisher so gemacht habt? Wir wohnen im Süden Bayerns, aber haut ruhig alle Vorschläge für Europa raus, eventuell könnte man das Ganze ja nach Corona mit einem Urlaub verbinden. Es muss auch nicht unbedingt in die Berge sein.

Vielen Dank schon einmal für eure Tipps!
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Julia,

erstmal ist das eine tolle Idee von Dir als Weihnachtsgeschenk eine oder mehrere
Touren zu planen.

Ich habe einige Ideen für Cabriotouren in Deutschland und dem benachbarten Ausland.
Nur mal ganz grob als Denkanstoß für Dich.

Schwarzwald, Bodensee-Region, Hunsrück, Eifel , Südtirol, usw.

Mach Dich mal im Netz über die einzelnen Regionen schlau , es gibt tolle Seiten über
die einzelnen Gebiete.

Einfach mal bei Google zb. Cabrio-Touren Bodensee eingeben.

Viel Spaß dabei.

 Bleib gesund und schöne Feiertage.
Zitieren
Bedankt durch: AudifanJulia
#3
Hallo Julia
Ihr wohnt schon im Süden, nahe der schönsten Cabriotouren.
Wir waren in den letzten Jahren wiederholt im Werdenfelser land. Das ist Mittenwald, Krün Wallgau.
Wir haben uns in Wallgau im Hotel Post eingenistet und von hier unsere Tagestouren gestartet.
Das obere Isartal, am Sylvenstein Stausee vorbei zum Tegernsee und Schliersee, oder vorher in Vorderris in die "Eng" am Risbach vorbei bis auf die Engalm. Oder an den Achensee und von da runter ins Inntal. andere Richtung Mittenwald, Garmisch und die Zugspitze am Eibsee, weiter nach Ettal und Oberammergau oder Schloss Linderhof. Murnau, Benediktbeuren Bat Tölz.
Die ganze Ecke ist nur schön. Rüber nach Österreich von Mittenwald über Seefeld ins Inntal mit Abstecher ins Kaunatal bis hoch auf den Gletscher auf 2370 m. Allein das Kaunatal ist ein Ausflug wert.
Ich habe ein Büchlein "Cabrio-Routen durch die Alpen" von Petra Gagel. Da habe ich einige schöne Tipps rausgezogen.

Anderer sehr schöne Region ist auch das Salzkammergut mit dem Wolfgangsee, Bad Ischl und Bad Aussee.

Sehe mal in die Tourenvorschläge für Motorräder des ADAC, da ist auch einiges zu finden.

Wünsche deinem Erzeuger jetzt schon mal viel Spaß.  Zwinker Zwinker Erste Sahne

Hallo Julia
Sehe mal im Forum unten unter Tourentipps

https://www.audi-cabrio-club.info/forum/...hp?fid=122
Ein Gruß

             von Saar und Mosel
                                                    Horst

                                                  [Bild: audi3vonvornobend7kvs.jpg]


Zitieren
Bedankt durch: salador , AudifanJulia
#4
Hallo,

ich könnte das hier empfehlen:
https://www.grossglockner.at/gg/de/index
Eine schöne Tagestour, wenn man früh startet.

MfG

Stephan
Das Leben ist zu kurz, um Reihenvierzylinder zu fahren.
Zitieren
Bedankt durch: AudifanJulia
#5
Hallo Julia,

ist es bei einer Cabrio Ausfahrt wirklich wichtig wohin man fährt ?
Oder ist es nicht wichtiger, das einen die Sonne küsst und der Wind um die Nase weht ???

Ein paar tolle Vorschläge waren ja schon dabei.
Ich könnte jetzt noch paar hinzu fügen

Rossfeld Panorama Strasse - Obersalzberg in Berchtesgaden
Stilfser Joch - einer der schönsten Alpenpässe
Königlichen Schlösser in Bayern
Süd Tirol generell - Pässe ohne Ende
Gardasee

Und am meisten macht es Spaß, wenn man nicht alleine fährt sondern sich mit Gleichgesinnten zusammen tut ...

Andreas
Zitieren
Bedankt durch: AudifanJulia
#6
Hallo zusammen

einige schöne Touren bzw, Ziele wurden schon genannt - kleine Korrektur von mir: das Hochtal in Tirol heisst Kaunertal, nicht Kaunatal... Nicht das Tante Google hier was falsches ausspuckt...

Ich bin ja so eher der Typ: Nicht da fahren, wo alle fahren - hier daher meine Empfehlungen:

In Tirol: Oberinntal; von Ried im Oberinntal auf die Straße Richtung Fiss/Serfaus/Ladis. Das ist ein Hochplateau mit wenig Verkehr und schönen Stellen zum Fotografieren. Grobe Orientierung: fast genau gegenüber von Prutz, der Einfahrt ins Kaunertal...

Ebenfalls sehr schön: die alte Reschenstraße - hier fährt man in Prutz im Oberinntal von der neuen Schnellstraße ab und fährt über Ried, Tösens bis nach Pfunds auf der alten Straße durch die Dörfer - kann man auch mal bummeln und die schöne Landschaft anschauen...

In Pfunds im Oberinntal geht eine kleine Straße zu dem sehr schönen Hochtal "Pfundser Tschey" hoch - einfach mal google fragen und die schönen Fotos anschauen.
Auch hier schöne Anfahrt und noch schönere Wanderung im Anschluß.

Österreich/Schweiz: einer meiner Favoriten ist die Straße von dem schweizerischen Ort Martina rauf nach Samnaun. Das ist die "ursprüngliche" Straße - aber Achtung: teilweise einspurige Straßenführung in unbeleuchteten Tunnels - fahrerisch durchaus herausfordernd aber die Aussicht.... Man sieht hier rechts in die Schlucht des Schergenbaches. Samnaun ist übrigens Zollausschlußgebiet - günstige Einkaufsmöglichkeiten usw...

Südtirol: hier gibts gleich nach dem Reschenpass für mich zwei schöne Ausflugsorte: einmal im Ort Graun im Vinschgau (wo der Kirchturm im Stausee steht) links in das Langtauferertal und bis zum Schluß fahren - da gibts einen schönen Wanderparkplatz. Gehzeit eine Stunde: dann bist an der Melager Alm inmitten der Südtiroler Berge.

In Reschen (gleich die erste Ortschaft nach der Grenze) geht der Weg rechter Hand Richtung Rojen weg - das ist eine der höchst gelegenen Siedlungen in den Alpen. Auch hier gibts eine schöne Anfahrt rauf in die Berge.
Auch sehr empfehlenswert in der Gegend. Nicht die "Hauptstraße" Richtung Meran/Bozen nehmen, sondern am Reschensee/Grauner See die westliche Straße nehmen. Ist zwar sehr schmal und Radfahrer fahren hier aber auch eher für die ruhige "Gangart" gemacht...

Oberösterreich/Salzkammergut wurde schon angesprochen. Hier ist meine Empfehlung die Postalmstraße (Achtung: Maut!) von Strobl am Wolfgangssee nach Abtenau im Salzburger Land.

Mei und wenn Ihr aus dem Süden Bayern seit, gibts auch bei uns (ich komme aus Niederbayern) schöne kleine Straßen ohne viel Verkehr wo man auch was sieht und nicht immer mit 100 lm/h "rasen" muss...

Vielleicht ist der eine oder andere Tipp dabei - liebe Grüße und bleibt mir alle Gesund!!

der Charly
„ Wir bauen Autos die keiner braucht, aber jeder haben will“ Zitat von Ferry Porsche
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Ich glaube ich muss umziehen... hier im Rheinland gibt es nur flache Etappen...
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo Charly
Danke das du meine Tourentipps weiter ergänzt hast. Zwinker
Da hätte ich auch weitermachen können. Die alte Straße  nach Samnaun hoch ist schon geil. Bin diese mal im Winter gefahren. einfach super, die oder der Beifahrer sollte aber besser gerade aus sehen und nicht nach links. Cool
Auch weiter über den Rechenpass bis runter nach Meran hat was.  kenne die Gegend weil wir wiederholt in Nauders Schiurlaub gemacht haben.
Ein Gruß

             von Saar und Mosel
                                                    Horst

                                                  [Bild: audi3vonvornobend7kvs.jpg]


Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hallo zusammen

noch eine Empfehlung: von Martina aus geht eine sehr schöne Serpentinenstraße rauf nach Nauders (sog. Norbertshöhe).

Sehr guter Freund hat einen Honda S 2000 und lag mir ständig in den Ohren, er möchte mit mir mal in den Alpen fahren. Also langes Wochenende gebucht - er mit seinem Honda S 2000 (Kenner wissen, von was ich spreche...) und ich mit meinem MTM-Audi S2 Coupe..

Bei der Anreise nach Nauders sind wir (aufgrund Baustelle auf der Reschenbundesstraße) über die Schweiz und besagte Serpentinenstraße gefahren - einfach nur geil.
Beim Rausbeschleunigen aus den engen Kurven bergauf mit dem richtigen Auto - joa da bekomm ich schon Glücksgefühle...

Als wir in Nauders am Hotel ankamen sagte mein Freund nur ganz kurz: "Mit Dir fahr ich nicht mehr...." Na ja OK - der Spaß war es wert und mittlerweile machen wir wieder ein paar Touren zusammen...

Liebe Grüße und bleibt mir alle Gesund

der Charly
„ Wir bauen Autos die keiner braucht, aber jeder haben will“ Zitat von Ferry Porsche
Zitieren
Bedankt durch: DKW1000S delux
#10
Hallo,

wir sind sehr häufig am Gardasee. Allerdings fahren wir eher selten über die Brennerautobahn, sondern fahren über die Nebentäler ab Meran, Lana in Richtung Fondo, durch die wunderschönen Apfel- & Weinplantagen zum Lago di Malveno (verläuft quasi parallel zur Brennerautobahn).
Auch wunderschön ist die Strecke von Bozen über Obereggen, Gablöss nach Trento. Alternativ zum Brenner bietet sich der Jaufenpass oder das Timmelsjoch an. Für mich persönlich eine der schönsten Strecken ist die Sella-Runde, mit dabei Cortina d' Ampezzo, den Langkofel sollte man mal gesehen haben und die Drei Zinnen.
Diese Ziele sind von Deinem Standort aus sehr gut erreichbar.

Gruß aus Bregenz,
Robby
H&R 50/50mm; Räder BBS RS 219 in 9j x16 ET 09 mit 215/40 R 16; Girling 60 Bremse mit Tarox-Scheiben; Facelift-Stoßstangen; Eigenbau-Kühlergrill RS 6-Look; Schweller und Stoßstangenunterseite in Wagenfarbe; BN-Pipes ab Kat; Sitze neu geledert, Sitzmittelbahnen Alcantara, Nähte Dunkelgrün; Lenkrad aufgepolstert & neu bezogen; einige Innenraum-Teile mit Alcantara bezogen; TT-Pedale; Doorboards mit Audio-System Radion 165-4, 8" JL-Audio-Subwoofer im Skisack, Krüger & Matz KM 1004
Zitieren
Bedankt durch:




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste