Problem mit dem Verdeckdeckel, er bleibt stehen
#1
Moin liebe Cabrio-Fahrer,

heute erhielt ich diese etwas kryptische E-Mail:


E-Mail: uzangerle@gmail.com
Foren-Profil: uzangerle - https://www.audi-cabrio-club.info/forum/member.php?action=profile&uid=12860
IP-Addresse: 77.21.252.15
Nachricht:
Beim öffnen des Verdecks geht alles normal auf bis auf den Verdeck Deckel die Schlösser gehen auch auf wenn ich dann den Verdeck Deckel von Hand hochziehe geht alles normal. Verdeck geht in den Kasten alles schließt normal. Wenn ich das Verdeck wieder schließen geht alles normal nur der Deckel bleibt senkrecht stehen. Sobald ich die Zündung ausschalte geht der Deckel zu nach dem ich die Zündung wieder einschalte funktionier wieder alles normal zum schließen.



Hier fehlt ersteinmal die persönliche Vorstellung im Forum "Uservorstellung", dann hier im Threads die freundliche Begrüßung sowie die eigentliche Frage, man kann es sich denken, aber es schadet nicht, eine Frage zu stellen; zu guter Letzt fehlt der Schlussgruss.

Sie sollten noch ein paar zusätzliche Brosamen fallen lassen: wurden die Kabelbäume der Heckklappe schon getauscht, wie geht es dem Stellmotor, schon Mal den Fehlerspeicher des Verdecksteuergerätes ausgelesen?



Grüße von Michael
In China isst man das Auge mit

[Bild: LordOfTheRings-klein.jpg]
Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Leder Valcona kardamom, Heizregister neu Bin verärgert!, Recaro Sitze
BBS RS 334 in 9x17 ET 21 vo und 9,5x17 ET20 hi      mehr geht nicht
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Michael,

Wir werden uns an den Umgangston, der Generation y und z, gewöhnen müssen….
Man muss alles erraten und anonym bleiben …..

Bei mir im Betrieb ist das auch schon so…..oberflächlich

Gruß Michael
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo Michael,

ich habe eine weitere Nachricht von Uwe Zangerle erhalten. Er hat mir mitgeteilt, dass er sich mit dem Internet nicht sehr auskennt.
Ich habe ihm heute ausführlich geantwortet, auf die Nettikette in unserem Board hingewiesen und eine Anleitung, wie er sich im Board anmelden kann zukommen lassen.

Wenn er sich im Laufe der nächsten Tage anmeldet und hier schreibt, bitte ich um Unterstützung.

Ich tippe einmal auf den/die Kabelbäume - laut seiner Aussage sind sie noch nicht gewechselt, aber okay.

Gruß

Michael
In China isst man das Auge mit

[Bild: LordOfTheRings-klein.jpg]
Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Leder Valcona kardamom, Heizregister neu Bin verärgert!, Recaro Sitze
BBS RS 334 in 9x17 ET 21 vo und 9,5x17 ET20 hi      mehr geht nicht
Zitieren
Bedankt durch:
#4
…..

Natürlich bekommt er hier Unterstützung

Gruß Michael
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Muss die Verdeckkastenklappe senkrecht stehen bleiben? 2meter2 11 1.334 02.07.2020, 22:01
Letzter Beitrag: F0264
  Verdeckdeckel schließt nicht mehr B4Fahrerin 6 775 08.05.2020, 13:15
Letzter Beitrag: Mech©
  Verdeckdeckel geht nur 5cm auf Edi7661 25 2.386 16.09.2018, 13:34
Letzter Beitrag: Bolzer
  [Elektrisch] E-Verdeck Problem (Verdeckdeckel) Webster 7 2.221 15.04.2018, 17:30
Letzter Beitrag: Webster
  Verdeckdeckel schliest zu früh Markus44 2 1.516 08.01.2018, 13:24
Letzter Beitrag: Markus44
  Kunstleder für den Verdeckdeckel / leckender Verdeckzylinder Lord of the Rings 2 1.372 28.09.2017, 22:11
Letzter Beitrag: onurb
  [Problem] Verdeck streikt. Verdeckkastendeckel bleibt stehen. FloBer 18 3.025 27.09.2017, 22:38
Letzter Beitrag: Webster
  Verdeckkastendeckel bleibt nicht oben/fällt runter Cabrio83 16 3.570 25.07.2017, 20:15
Letzter Beitrag: axel69
  [Elektrisch] Verdeckkasten bleibt zu - Autocheck - Kabelbaum AudiMicha 7 1.451 19.05.2017, 07:43
Letzter Beitrag: Jörg Ho.
  Verdeck bleibt stehen bevor es in Kasten einfahren sollte MatthiasP01 4 1.479 02.09.2016, 21:27
Letzter Beitrag: MatthiasP01



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste