Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heckklappe geht nicht auf, Zentralverriegelung funktioniert aber
#1
Hallo Gemeinde,

ich habe ein großes Problem.

Ich bekomme die Heckklappe nicht mehr auf. Wenn ich das Schloss eindrücke tut sich bei der mechanischen Verriegelung nichts.Da bin ich aber traurig!

Die ZV funktioniert einwandfrei. Ich kann von der Heckklappe die Türen schließen und öffnen. Aber die mechanische Verriegelung der Heckklappe muckst sich nicht. Wenn ich von der Tür aus die ZV betätige kommt auch das übliche Geräusch von der Heckklappe. Aber ich kann machen was ich will. Die Heckklappe lässt sich nicht öffnen. Wenn ich das Schloss eindrücke ist das wie bei geschlossenen ZV.

Beleuchtung funktioniert komplett. E-Verdeck lässt sich öffnen und schließen. Also am Kabel scheint es nicht zu liegen.

War beim Freundlichen. Die meinten das hier vermutlich die Mechanik des Schlosses defekt ist. Die ZV verriegelt und entriegelt aber im Schloss wird die Mechanik nicht bewegt.

Ich soll es die nächsten Tag weiter versuchen. Wenn das nicht hilft können sie nur über die Seitenleuchte in den Kofferraum eindringen und die Verriegelung von innen lösen. Dabei wird aber die Leuchte zerstört. Das bedeutet ziemlich hohe Kosten.Da bin ich aber traurig!

Hat einer von Euch schon mal so ein Problem gehabt. Gibt es eine andere intelligente Lösung. Oder muss ich tatsächlich das Zerstören der Seitenleuchte in Kauf nehmen.

Gruß aus Leverkusen
Dieter
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Moin!

Da gabs doch noch einen Trick!

Direkt über die Suche gefunden:

http://www.audicabrio.info/co/showthread.php?tid=5931

Lies' Dir mal die letzten 4-5 Beiträge durch - da ist noch was beschrieben!

Vielleicht hilfts!

Gruß
Bastian
[Bild: attachment.php?aid=3763]
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo Bastian,

danke für den Hinweis.

Habe mir das gesamte Thema angesehen. Habe auch in meiner Bedienungsanleitung den Hinweis auf die Notentriegelung gefunden. Habe es sofort ausprobiert.

Entweder bin ich nicht mutig genug über den Widerstand hinaus zu drehen oder bei mir funktioniert das nicht. Hatte Angst, dass mir der Schlüssel abbricht. Die Stellung des Schlosses ist in meiner Beschreibung auch anders dargestellt als sie am Fahrzeug wirklich ist. Hat wohl was mit dem Baujahr zu tun.

Werde mal zum Freundlichen fahren und den darauf ansprechen. Wieso hat der das nicht gewusst. Erzählt mir was von Aufbohren von der Rückleuchte aus.

Melde mich, wenn ich was in Erfahrung gebracht habe.

Danke erst mal.

Gruß
Dieter
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo zusammen,

ich war heute beim Freundlichen. Da war ein alter Hase Grandpa, der auch ein Cab hat und der hat so ein Problem auch noch nicht gehabt. Der Gute hat sich wirklich bemüht die "Notentriegelung" der Heckklappe zu aktivieren. Ist ihm aber auch nicht gelungen. Da bricht eher der Schlüssel ab.

Wir haben das elektrische Verdeck geöffnet und wieder geschlossen. Die Klappe ging nicht auf obwohl die Verdeckklappe jedesmal deutlich hörbar eingerastet ist. Daran kann es also nicht liegen.

Er vermutet, dass die Mechanik im Schloss defekt ist. Das Schloss muss ausgetauscht werden. Ich soll das Auto jetzt am Donnerstag zu ihm bringen. Er will dann das Nummernschild entfernen. Er sagt, dann werden in der Heckleuchte zwei kleine Öffnungen frei. Er will sich dann eine Vorrichtung basteln, mit der er die Verriegelung aufhebeln kann. Er wird sich die Geschichte an seinem Cab vorher ansehen. Is dat wirklich so?

Also, ich habe immer noch das gleiche Problem. Die Klappe ist zu.Da bin ich aber traurig!

Hat hier einer noch eine gute Idee?

Ich habe die Befürchtung, dass das teuer wirdAz

Gruß
Dieter





Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo CaLevornia !
Ich hatte das auch mal!
Ein damaliger Freund hatte es geschaft! (Leider habe Ich kein kontackt mehr!)
Ich kann nur soviel sagen!
Ich habe kein skisack mehr drin gehabt, deshalb konte er dardurch!
Er hat sich eine 10er gewindestange am ein ende 90*gebogen und damit ging mein Kofferraum auf! Das gute war das wir ein anderes Cabrio als muster hatten!
nur wie er es genau gemacht hat kann Ich nicht sagen weil Ich nur mit der Taschenlampe leuchten muste! (hat 5Minuten gedauert!)
Der Grund war, dass die stange von schloss zur verigelung zwei sind die mit ein Plastikstück verbunden sind! Die verbindung war Kaputt!
(Pfennig Artickel)
Naja Ich weis das hilft nicht viel weiter , aber wenn der Mechaniker auch ein Cabrio hat kann er sich das mal anschauen und überlegen ob er es auch mit so einer stange aufbekomt!
Gruß
Mike

____________________________________________________________

[Bild: 1838-8-P1010463.JPG]
[Bild: ringe.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#6
C.A.B. schrieb:Ich habe kein skisack mehr drin gehabt, deshalb konte er dardurch!
Er hat sich eine 10er gewindestange am ein ende 90*gebogen und damit ging mein Kofferraum auf!
Hi C.A.B.,

das dürfte wahrscheinlich nur dann so funktionieren, wenn die Kofferraumklappe keine Innenraumverkleidung besitzt!
Und ich fürchte, der 98er von CaLevornia hat eine, so wie mein 96er auch...

Gruss, HZwinkerlli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Ja, das kann sein will Ich nicht Wiedersprechen!
Aber die Seiten haben auch Plastikdeckel!
den hatte er abgemacht!
Der lag auf mein Bass als die Klappe auf war!



____________________________________________________________



[Bild: 1838-7-P1010462.JPG]
[Bild: ringe.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo zusammen,

war heute beim Freundlichen.

Fazit: Klappe ist immer noch zu.Bin verärgert!Bin verärgert!

Die vermuten, dass das Gestänge ausgeklingt ist. Sie wollen das Schloss aufbohren und versuchen über die Öffnung an das Gestänge zu kommen. Haben aber nicht wirklich Hoffnung, dass das funktioniert. Als weiteren Schritt kommt das Nummernschild ab. Die Heckleuchte muss zerstört werden und dann will man in die Heckklappe ein Loch bohren, dass so groß ist, dass man an die Verriegelung kommt.

Kosten insgesamt ca. 500 - 600 EuroAzDevil

Ich glaube ich habe die A.......karte gezogen.

Das ist doch nicht normal. Gibt es wirklich keine andere Möglichkeit? Wenn hier in diesem Bord nicht irgend einer noch eine geniale Idee hat werde ich wohl in diesen sauren Apfel beißen müssen. Denn so ganz ohne Kofferraum ist doof.

Also: Ich brauche HilfeAz

Gruß
Dieter



Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hallo Dieter,

ich hab' mir eben fast einen Krampf in den Fingern gesucht, aber ich finde den Beitrag nicht wieder.

Dort hatte jemand das gleiche Problem. Soweit ich mich erinnere, wurde dort das Nummernschild demontiert und darunter ein kleines Loch ins Blech gebohrt. Durch dieses konnte das Gestänge in der Nähe der Verriegelung "geangelt" und der Heckdeckel wieder geöffnet werden.

Die Nummer mit den zerstören der Heckleuchte scheint mir übertrieben...

Suche doch bitte auch mal bei meckhoff.de...diese ausgehängten Gestänge am Schloß sind wohl gar nicht mal so selten.

Lieber noch zwei Tage suchen, als 600,-- Euro - oder ?

Oder sitzt Deine Katze/Hund/hamster im Kofferraum ?

Viel Glück

Uwe

Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hallo Uwe,

vielen Dank für Deine Info. Werde ich gleich mal nachsehen. Bin für jeden Hinweis dankbar. Wer gibt schon gerne so viel Geld für diesen Sch..... aus?

Ich habe natürlich Zeit. Sind nur zwei leere Bierkästen im Kofferraum. Wenn die Kästen noch voll wären, würde ich mich beeilen.Smile

Gruß aus Leverkusen
Dieter



Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lichtsummer geht nicht Dudeldei 5 886 13.09.2017, 22:07
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
  Stellmotor Heckklappe DirkM 3 578 17.08.2017, 13:24
Letzter Beitrag: DirkM
  [AAH] Tempomat funktioniert nur sporadisch revolucion 9 1.422 09.06.2017, 05:48
Letzter Beitrag: DirkM
  Ersatzteil Kabelbaum Heckklappe Florida Boy 17 1.774 02.06.2017, 18:04
Letzter Beitrag: Florida Boy
  Airbagleuchte geht nicht aus Schwarzwald 11 2.843 13.05.2017, 23:00
Letzter Beitrag: maronie
  Brauche neue Batterie, aber welche? stepnogorsk 33 5.686 04.04.2017, 17:04
Letzter Beitrag: weichheimer
  [Problem] Kabelbaum Heckklappe ausbauen orkmaniac 14 1.173 17.03.2017, 10:57
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
  [Elektrisch] Kabelbäume Heckklappe Fuxi1977 24 4.168 15.03.2017, 20:26
Letzter Beitrag: Stefan T
  Funktion alle 4 Scheiben betätigen geht nicht mehr AUDIRAUDI 15 4.698 28.02.2017, 00:23
Letzter Beitrag: ManfredM
  Hilfe - Mein Zündschlüssel geht nicht ab !!! gallex2000 8 1.240 02.02.2017, 01:22
Letzter Beitrag: gallex2000



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste