Wie lager ich am besten mein Hardtop?
#1
Hab eine Garage gemietet wo genügend Platz ist.
Hängen,legen stellen???
ABC Bj.2000,dunkel blau,Vollausstattung Leder sesam,Wurzelholz,Verdeckkastendeckel in Leder sesam, AP 40/30,BN-Pipes ab Kat,Stoßfänger lackiert,Verdeck in schokobraun,Bilstein B8 Sprint,Dz1 8,5X18
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Sven,

für Hardtops gibt es spezielle Ständer - das dürfte dann die beste Lagerungsart sein.

Grüße

Steffen
„Geld haben ist schön, solange man nicht die Freude an Dingen verloren hat, die man nicht mit Geld kaufen kann.“ Salvador Dalí (1904-1989), span. surrealist. Maler

„Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht.” (André Heller (*1946), österr. Literat u. Unterhaltungskünstler)
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo,

http://www.accel.lu/de/moderne-sportwage...dtops.html
ist, vielleicht, interessant für dich. Gibt es für kleineres Geld in der Bucht.

Ralf

Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo zusammen,

die Hardtopständer von der Firma Wiesmann (siehe Link einen Beitrag weiter oben) kann ich uneingeschränkt empfehlen. Das Hardtop steht darauf bombenfest.

Es gibt eine größere Variante (wie abgebildet mit 2 Armen) und eine kleinere. Für das Audi-Hardtop sollte man aber schon die größere der beiden Varianten verwenden. Es gibt von der Firma Wiesmann ebenso noch ein dicke Abdeckplane aus Baumwolle. Wenn man das Geld hierfür nicht ausgeben möchte, kann man natürlich auch ein altes Bettlaken etc. verwenden.

So geschützt verbringt das Hardtop den Sommer perfekt gelagert in der Garage!
Gruß Kai

[Bild: Audi.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Nicht lagern, mir geben!Ätschibätsch

Gruss

Wim
Audi Cabriolet, Daten links, schwarz, Vollausstattung bis auf Klima und e-Verdeck, Nardi-Holzlenkrad, Bose Soundsystem;
Passat Variant TDI, 130 PS, 35 mm tiefer von H&R; 7,5 x 17 = für die Familie
Moped Honda VTR 1000 = für den Papa!
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hi Wim,

suchst du eins??? Ich möchte meins verkaufen incl. Anbausatz. mach mal ein Angebot.

Gruss
Martin
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Also ich habe mein Hardtop verkehrt herum freihängend an die Decke gehängt. Dazu wurden vier schwere Dübel in die Decke verfrachtet, dann vier Rundhacken rein. Die vorderen Verankerungen vom Hardtop habe ich mittels Kettengliedern in die Rundhacken eingehangen. Die hinteren Zapfen am Hardtop habe ich mittels Stahlseilen mit den Rundhacken in der Decke verbunden. So stört das Hardtop niemals, unbeabsichtigte Kratzer (etwa durch meine 16 Monate alte Tochter auf Entdeckungsreise) sind ausgeschlossen. Die (sauteuren) Dichtungen am Hardtop werden in keinster Weise beeinträchtigt. Einziger Nachteil, es sollten euch 2 Kollegen bei der Montage/Demontage an der Decke helfen.Grandpa
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Suche] Hardtop Adaptersatz Mike911 3 163 22.04.2021, 10:38
Letzter Beitrag: Mike911
  [Problem] Hardtop Riva 3 49 20.10.2020, 13:09
Letzter Beitrag: Riva
  Ganz kurz: Kauf/Montage Hardtop MainzMichel 3 80 24.11.2019, 12:11
Letzter Beitrag: MainzMichel
Question [Nachrüstung] Audi Hardtop Befestigung neu/alt SirKeppa 1 46 24.09.2019, 11:01
Letzter Beitrag: Lagebernd
  [1Z/AHU] Lager des Klimakompressors macht quietscht Meschi 3 113 12.08.2018, 22:40
Letzter Beitrag: Meschi
  Einlagerung Winterzeit, Batterie und Steuergeräte, wie am besten? tomminger 4 1.412 07.02.2015, 00:32
Letzter Beitrag: Michiammer
  Hardtop ... wie teuer ??? Rannabell 2 1.839 16.08.2011, 13:47
Letzter Beitrag: Bastel
  Hardtop oder Standheizung... frankmue 21 8.842 29.12.2009, 14:38
Letzter Beitrag: Gaudibursch
  Hardtop fürs Cabrio ??? ClausCordes 26 12.128 15.10.2007, 08:44
Letzter Beitrag: Kai
  Kurze Frage zum Thema Hardtop Jersey_Devil 3 2.892 03.09.2006, 21:46
Letzter Beitrag: need.for.speed



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste